Motor startet nicht

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von jo6666.

  • Hallo,


    hab ein Problem mit meinen R51 2,5 Bj 2005.

    Hab mein Auto aus dem Carport gefahren bin ausgestiegen und der Motor ging einfach aus. Nun lässt er sich nicht mehr starten...

    Hab versucht mit verschiedenen OBD Lesegeräte einen Fehler auszulesen, jedoch konnte ich mich mit keinen verbinden.


    Kennt dieses Problem mit dem Motor jemand, bzw gibt es für den OBD eine eigene Sicherung?


    DANKE und lg Stefan

  • Bisschen genauere Beschreibung würde helfen. Dreht der Anlasser? Gibt es kurze Startverbrennungen? Klickt es nur? Geräusche, Gerüche (Diesel im Motorraum z. B.), Flüssigkeiten, etc.?

  • Hallo Stefan,

    da bleibt ja noch ne Menge übrig.....

    NATS - Wegfahrsperre - hängt aber vom Schlüsselsystem ab.

    Gerne auch Saughubsteuerventil.

    Aber auch Motorsteuergerät ECR - Wenn der OBD Leser nicht reinkommt - dessen Spannungsversorgung prüfen. Sitzt hinter dem Ausgleichsbehälter für Kühlflüssigkeit. Ist mit 20A abgesichert und es gibt auch ein Relais das die ECR bei Zündung an einschaltet. Das sollte klicken.

    Ein brauchbares Diagnosegerät gibt es für inzwischen unter 100€ von Icarsoft.


    Jochen