serena c23 aufhübschen

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Privateer.

  • hallo leute,


    Bin wohl 10 jahre zu spät dran ber naja so isset nun. Habe mir einen serena c23 1.6 lx zugelegt und möchte ihn nun optisch etwas aufwerten.


    Bin dankbar für alle tipps.

    Habe keine ahnung, weshalb ich mich an euch wende.


    Plane felgen, spurverbreiterung?, böser blick, front u. Heck, schweller. Und am ende lack.


    Kann im netz nix finden, weder teile, noch sonstirgendwas. Nur einen kerl in malaysia der mir die schürzen schicken will, aber wie sieht der tüv so ne aktion?

    Erfahrungen?


    Lg an alle

    Felix

  • Hi Felix,

    zuerst mal herzlich willkommen und Glückwunsch zum neuen Gebrauchtwagen.

    Zu Deinen Fragen kann ich leider nichts sagen. In diesem Forum habe ich in den letzten Jahren kaum noch Beiträge zum Serena C23 gefunden.


    Damit Du etwas länger Freude am Serena hast, bitte unbedingt folgende typische Roststellen prüfen und ggf. reparieren sowie gegen (erneutes) Rosten schützen (Hohlraumversiegelung mit Mike Sanders, Seilfett o.ä.):

    - Schwellerenden vorne und hinten (rosten gerne von innen zur Fahrzeugmitte durch)

    - zwischen der vorderen Wagenheberaufnahme und den hinteren Lagern der vorderen Querlenker wird es schnell porös, weil dort häufig das Wasser nicht ablaufen kann (es sammeln sich dort Laub usw. und verhindert den Wasserablauf).


    Falls nicht schon bekannt, hier einige Links zu Explosionszeichnungen mit Ersatzteilnummern:

    https://partsouq.com/

    nissan4u.com

    http://www.epc-data.com/

    https://7zap.com/de/


    Falls Du auf andere Felgen wechselst und damit wahrscheinlich auch andere Reifen benötigst, ist es eventuell preiswerter, die Hinterachse ablasten zu lassen, als für Loadindex 93 passende Reifen zu kaufen.



    Andreas

    Aerodynamik ist etwas für Leute, die keine Motoren bauen können.