Nach 3 Jahren wieder bei Nissan gelandet

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nismo3.

  • Hallo Gemeinde.

    Nach 3 Jahren Abstinenz bin ich wieder hier im Forum...Früher im Ferkel Bereich .. jetzt O... Wunder hier im Navara Bereich ;)


    Rückblick:

    Von 2008 bis 2017 war ein Ferkel mein Eigentum und ich war immer Rundum zufrieden , alles machen lassen und immer schön gehegt und gepflegt. Einige Projekte im Ferkel Forum


    2017 dann kam die Frage auf ( auch wegen Dieselgeschrei etc.) ob wir denn überhaupt noch so ein grosses Auto benötigen , die Kids haben ja schon alle selber eins.:finger:Und wir entschieden uns damals leider das Ferkel zu Verkaufen und ein JEEP Compass zuzulegen. Im Nachhinein ein riesen Fehler. Der JEEP machte leider von Anfang an Problem . von zuviel Öl im Getriebe über Sitzheitzung , Navi , Heckdifferntial , Auch mehrmaliges Abmahnen brachte keinen Erfolg , Rechtsanwalt , Gerichte , Gutachter .. alles Dabei. Nur Streiterei :kotz2:ohne Erfolg und ständiges anzweifeln von Gutachten ... Nervlich sehr belastend das ganze .:suicide:


    Jetzt nach 2 Jahren Gerichtsstreit ...Nase voll gehabt , zum Nissan Händler gefahren und nen Navara ( Ferkel ....nada )gekauft......Is ja auch kleiner weil hat nur 5 Sitzplätze:stichel::Cobra:

    Tekna , weiss 2018er mit 9000km... nächste Woche isser da



    Ja... Profilbild wird noch geändert *lol





    Nach 3 Jahren bin ich etwas aus der Materie raus betreff AGR stillegen ( wenns noch geht überhaupt) Mike Sanders ... Verkabelungen und Tipps und Tricks .


    Nehm also gerne Hilfe an *gg



    Und allen alten Hasen hier .....Schee wieder da zu sein

  • ... JEEP Compass ...

    dein Kompass führte dich unbeirrbar zurück Richtung Nissan :perfekt:8o


    Willkommen zurück und viel Spaß mit dem Navara :)

  • Schön zu sehen was aus den Ferkeltreibern so geworden ist. Na dann viel Spaß am umbauen. .... und jaaaaa unbedingt Sanders o. G. Meiner rollt nur im Sommer für 3 Wochen und selbst da gibts nach 2 Jahren schon kleine Stellen. Momentan liegt er in Einzelteilen in der Halle um eine Raptorbeschichtung zu bekommen.

    Gruß Rene

    ... vertraue nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter Dir.

  • Servus,


    na dann schwimme ich mal gegen den Strom!

    Seit 2007 ein und den selben Navara und noch ein bisschen länger

    aber mein nächster PU wird voraussichtlich ein Max. oder evtl. ein Lux.


    LG