Was ändert sich 2021 ... ... für Autofahrer

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodLex.

  • Habe meinen guten, alten grauen Lappen auch noch, Bin aber erst 2022 dran.

    Aerodynamik ist etwas für Leute, die keine Motoren bauen können.

  • Hab den KartenFührerschein schon seit 2014, da ich zum 3 Mal zur Prüfung musste und in alle 5 Jahre erneuern muss. also nicht neues für mich. Erstes mal 1978 Kl.1 u 3 grauer Schein , 2tes mal 1980 BW Kl 2 = CE ebenso grau, 3tes mal 2014 Kl. DE Bus. Karte. Ab da alle 5 Jahre neu , wegen Berufskraftfahrer Schlüssennr. 95

  • ~7ct mehr ist nicht gerade wenig, mal schauen wie sich das im Endpreis bemerkbar macht.


    Zitat

    Außerdem müssen die Hersteller der EU-Kommission den Realverbrauch jedes einzelnen Fahrzeugs melden. Die Pflicht zum Einbau eines sogenannten "On Board Fuel Consumption Monitor" ergibt sich aus der ab Januar für alle Neuwagen geltenden Abgasnorm Euro-6d-final

    Da bin ich ja mal gespannt. Dann sollten die Hersteller immerhin bei den Verbrauchsanagebn nicht mehr mogeln.

  • Es sollen nicht "nur" 7, sondern sogar 10 - 11 ct.

    mehr werden :wand:. Dazu kommt, dass die Verb... von Spritfirmen in den letzten Tagen bereits frech um ca. 5 ct. aufgeschlagen haben, ich wohne neben einer Shell, da habe ich die Preise täglich mehrmals im Blick.


    RodLex