Montage und Anschluß von Fern- und Nebelscheinwerfer

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Boxer-Walle.

  • Hallo Freaks,


    ich habe einen D23, Navara, Bj. 2020, Automatik, 2,3 L Diesel.


    Meine bescheidene Frage an Euch:
    Wo kann ich für die Montage


    a) vorne am Grill (Rammbügel, Personenschutzbügel, o. ä.) und

    b) aufm Dach oder am sogenannten Überrollbügel


    Den Strom herziehen?

    Wie man das macht mit Relaisanschluß, dicken Kabeln, etc. pp ist absolut klar.

    Habe meiner Meinung nach "nur" das Problem, daß ich LED-Fernscheinwerfer habe.

    Somit kann ich ja nirgends eine Steuerleitung anzapfen um das Relais zu schalten, oder?


    Und genau das ist mein Problem.

    Könnt Ihr mir da etwas weiterhelfen? Bitte!

  • Hi Walle,

    zum Scheinwerfer-Anschluss: ich kann leider nicht direkt helfen, da ich (zum Glück) noch ein altes Modell ohne LED und überschüssige Elektronik :perfekt:habe, aber wurde nicht hier im Forum so ein Anschluss schon mal diskutiert (erforderliches Zusatz-Modul) ? :mmmm:

    Gruß aus der Eifel

  • Hi, Hab ich grad hinter mir , Hab auch nen D23 mit Voll LED . Du brauchst ein Zusatzmodul , das am OBD2 angeschlossen wird und die die Steuersignale fürs Relais gibt für jeweilig gewünschte Steuerungsart ( Fernscheinwerer, Nebel, Dauerplus oder Rücklicht) ,


    hab meins hier geholt https://www.twinfox.de/Fernlic…ht-CAN-Bus-Konverter.html


    Funktioniert tadellos, den Stecker fürs OBD2 hab ich mir selber aus nem alten OBD" Modul gelötet, gibts aber auch Adapter für.


    Ins Fahrzeuginnere kommst du über die Gummimuffe links unterm Lenkrad. geht ein Dicker KAbelstrang durch . mit nem Schweissdraht daneben einfach ein Kabel mit dazu durchgefädelt .



    Bei Gelegenheit setzt ich mal ein paar Fotos rein .

    Strasse ? Braucht man sowas?

    Einmal editiert, zuletzt von Kami_01 ()

  • Ginge dann nur wenn man extra per Schalter zuschaltet als "Arbeitslicht", dann brauch ich aber keine teuren FS mit Zulassung zu kaufen. Bei zusätzlichen Rückfahrscheinwerfen würde das wohl gehen.

  • hallo freaks,


    ja danke erstmal für die antworten.

    dann wirds wohl so sein, daß ich auf das modul von # 4 zurückgreifen muß.

    bleibt mir ja - fast - nix anderes übrig!

  • ach so, ja meine vorstellung:


    ich komme aus dem zollernalbkreis, aus balingen,

    bin jg. 69, verheiratet, 1 sohn, selbstständig im bereich mobiler trinkwasserversorgungssysteme.

    fahre in der freizeit motorrad und widme mich im winter dem kranmodellbau in maßstab 1:87.


    fahre einen navara (2020) und einen x-trail (2019).