Wo sitzt der "Einlasssensor" und wie heißt der in der richtigen Welt?

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ahoimann.

  • Ahoi zusammen,


    ich habe mal wieder Probleme mit meinem Ferkel. Nachdem die im Frühjahr nun auch der zweite Stellmotor den Geist aufgegeben hat und in freudiger Arbeit getauscht wurde (das kleine Kästchen kostet bei Nissan mittlerweile 125 € :kotz2:), habe ich nun zwar nicht mehr ausschließlich heiße Luft, aber auch keine richtig kalte. Der Freundliche hat schon mal geprüft ob genug Kältemittel vorhanden ist, die Autoaktivtest lässt auch die Kupplung ordentlich anziehen, daher besteht die Möglichkeit dass der Kompressor hinüber ist. :kotz2: Bevor ich jetzt aber den Kompressor tauschen lasse, was beim Freundliche nicht "vor Ende Juli" möglich sein wird (übermorgen werdens hier über 30° :spring:), wollte ich alle anderen Fehlerquellen ausschließen. Daher habe ich den "Selbstdiagnosemodus Vollautomatische Heiz/ Klimaanlage" noch durchgeführt und den Fehlercode 57 erhalten. "Einlasssensor unterbrochen" Das Werkstatthandbuch zeigt dann auch wo das Bauteil verbaut sein soll:

    Ich habe aber keine Ahnung wo das sein soll. :wand: Geschweigedenn finde ich im Netz irgendwo Informationen wie das Teil im Ersatzteilhandel heißt. Ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir helfen könntet, damit ich das Bauteil mal durchmessen kann und ggf. austauschen. :)

    !!! NISSAN !!! Was soll ich noch mehr sagen?

  • Und heute die Lösung für das Problem :)



    Handschuhfach ausgebaut und dort wo ich es eingekreist habe sitzt der gesuchte Einlasssensor. Ich muss beim Stellmotortausch vergessen haben den Stecker wieder draufzustellen, fragt mich nicht warum ich ihn überhaupt abgezogen habe. Auf jeden Fall läuft die Klima wider und es sind keine Fehler mehr zu finden. Das war ein denkbar kleiner Aufwand im Vergleich zum Tauschen des Klimakompressors, zumal das nicht Mal etwas gebracht hätte :spring:

    !!! NISSAN !!! Was soll ich noch mehr sagen?

  • Ahoimann

    Hat das Label [R51] hinzugefügt
  • Wäre Dein `Freundlicher´ wirklich freundlich hätte er die Selbstdiagnose ausgeführt

    Ist ein kleiner selbständiger KFZler, der hat das Handbuch nicht zu jedem PKW. Dass Nissan den Fehler nicht in den Fehlerspeicher schreibt zum Auslesen mittels OBDII finde ich da eher ärgerlich. So ist man auf das Handbuch oder das originale Nissan-Diagnosegerät angewiesen.

    !!! NISSAN !!! Was soll ich noch mehr sagen?