Endschalldämpfer ab Mittelrohr KAT erneuern

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nismo3.

  • Servus,

    ich bräuchte euere Hilfe!

    Der Endschalldämpfer ab dem verschraubten Mittelrohr nach dem Kat ist nach über 13 Jahren fällig.

    Im großen Versandkaufhaus werden Enddämpfer mit Endrohre so um 200 Euro angeboten.

    Passen die und sind die Anlagen des Extra Cab und Doppelkabine generell baugleich?

    Muss man das Mittelrohr direkt am Kat lösen (neue Dichtung und Schrauben besorgen) oder reicht der Abstand zum Rahmen noch aus?

    Gibt es bei den wesentlich günstigeren Anlagen als original was zu beachten, außer dass sie eine wesentlich kürzere Lebensdauer haben?

    Bin bei der Aussuche etwas unsicher, ob das Teil dann auch passt?

    Wäre dankbar für Tipps und Ratschläge!


    Grüße Peter

  • Hmmm,

    ein bisschen mehr dazu hätte ich mir schon erwartet.

    LG

  • ICH kann dir nicht sagen welche Hersteller beim D40 gut sind, Bosal und Walker sind nicht so gut, Eberspächer sehr gut. Ebay-China k.A.


    Ich habe nur gemeint über die OE-Nr. zu bestellen da online viel stehen kann. ;)

  • Ich habe nur zum Vergleich mal beim Freundlichen nachgefragt. :wow:

    LG

  • Ha ha,

    da hast Du definitiv recht Nismo!

    14 Jahre, das ist eine unglaublich lange Lebensdauer für den Topf

  • Hab vor ca 4 Jahren eine Nachrüslösung ab Kat gekauft.. War für rund 80,- recht günstig aber ohne e-Nummer.


    Der Orginale hatte da angefangen aussen etwas zu zerfleddern. Hab den orginalen noch drin und bereits 2x damit durch den Tüv.


    Solange der Gasdicht ist, bleibt der auch drin.


    Sind Faszinierend gute Abgasanlagen. :perfekt:

  • Das einzige was da auslutscht sind die Gummis die auch recht beschissen zu wechseln sind wenn die Schrauben vergammelt sind.

  • Ok,

    also undicht ist der Gutste noch nicht.

    Sieht halt schon etwas mitgenommen aus und knirscht hier und da beim Drücken.

    Tüv ist im September, vielleicht geht da noch was!

  • Würde ich nicht erneuern, knirschen wird die erste Schicht die sich beim ESD eh irgendwann ablöst und eine frische Schicht freilegt. ;)