Wie finde ich schneller den Defekt? Rückfahrkamera zickt

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ope.

  • Die Rückfahrkamera an meinem Dicken muckt, meistens geht sie wenn es regnet :D Manchmal läuft das Bild durch, manchmal ist es sehr dunkel und manchmal bleibt es auf dem Bildschirm schwarz.

    Die Kamera selbst kann es ja eigentlich nicht sein, hab ja bei Regen meistens sauberes Bild. Ich tippe ja deshalb darauf das irgendwo ein Wackler sitzt wo es bei Regen feucht wird und daher dann wieder Kontakt da ist.

    Hatte vielleicht jemand schon das Problem und kennt neuralgische Stellen?

    Bevor ich jetzt aber alles auseinander nehme weiß vielleicht jemand schon den Knackpunkt.

  • Kabel in der Gummitülle zwischen Heckklappe und Karosserie ist die einzige Stelle wo Bewegung drin ist.

    Korrosion in der Heckklappe, weil bei geöffneter Heckklappe Wasser in dieselbe hineinläuft (Mulde fürs Nummernschild).

  • Irgendwo da hinten, wie jo6666 schon schrieb vermute ich auch. Kenne die serienmäßige Variante beim Pathfinder nicht (meiner hatte das damals noch nicht), aber ich tippe auf einen korrodierten Steckverbinder.

    Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
    statt Tieferlegung und Spoiler


    Gruss Dietmar

  • Da bist du jetzt aber im falschen Thread ;) Hier geht es um meine Rückfahrkamera.

    Trotzdem hier eine schnelle Antwort.

    Auf (mittlerweile) drei entsprechenden Schwerlast-Querträgern von Rhino. Welcher Idiot macht einen Lastenträger mit Popnieten fest?

    Wie ich bereits schrieb habe ich offroad Erfahrung.

    Einmal editiert, zuletzt von Ope ()

  • Kabel in der Gummitülle zwischen Heckklappe und Karosserie ist die einzige Stelle wo Bewegung drin ist.

    Korrosion in der Heckklappe, weil bei geöffneter Heckklappe Wasser in dieselbe hineinläuft (Mulde fürs Nummernschild).

    Beides schon gecheckt, leider nein.

  • Hallo,


    meiner hat dasselbe Problem.

    Schau auch mal nach den Kabeln unter dem Beifahrersitz, bei meinem funktionierte es wenn man wackelte.

    Genauso hat sich die Kamera wieder eingeschaltet wenn ich gehupt habe.

    Jetzt freu ich mich wenn sie funktioniert und wenn nicht ist auch egal.

    Wobei sie selten funktioniert wenn nach hinten kein Platz ist.


    MfG

    Marco

  • So, Fehler ist behoben.

    Nach Durchmessen und Enfernung diverser Verkleidungen war es am Ende ein nicht sichtbarer Kabelbruch an der Gummitülle zu Heckklappe jo6666

    isolierung war noch vollkommen ok Bruchstelle mittig in der Gummitülle.

    Beim ersten Check habe ich da gefummelt und gemacht ohne das sich was getan hat, habe ich am Stecker gewackelt hatte ich ab und zu Bild.

    War ne ziemliche Fummelei aber es ist jetzt alles wieder tutti, das freut mich.