Q60 Sportauspuff

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema, welches 1.220 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Pray4Hope.

  • Hallo Zusammen,


    hat jemand die Klappenauspuffanlage der Firma NAP oder AHG? Alternativ auch eine andere Auspuffanlage mit Eintragung?

    PS: Gibt es noch aktivere deutsche Foren/Gruppen? Hier ist ja nicht viel los.


    Viele Grüße

    Jannik

  • Hallo,


    es ist zwar nicht zielführend, aber ich würde gerne meine Klappen (serie) im Mustang los werden...


    Überlege es Dir nochmal...


    Gruß

    Obi

    Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

  • Ich brauche auf jeden Fall einen saftigen Sound, der Infiniti wird mein Zweitwagen als Wochenendauto. Da will ich schon ein paar Emotionen haben und mit dem Seriensound und den Anlagen die ich bislang gehört habe bin ich nicht zufrieden. Ein bisschen blubbern und brabbeln muss schon sein ;)

  • Falls Du es schaffst heutzutage eine Klappenanlage in Nachrüstung eintragen zu lassen, lass es mich wissen.


    Meinen Informationen nach geht das nicht mehr...

  • Hey Klawi,


    meinen Infos nach ist das kein Problem solange die Abgaswerte und die Lautstärke eingehalten wird.

    Für meinen Mazda 3 MPS BL kam letztens von Friedrich Motorsport eine Klappenabgasanlage raus mit ABE und der hat serienmäßig keine Klappe.


    Laut AHG und NAP die beide eine Klappenanlage für den Infiniti anbieten ist dort die ABE auch noch gültig. Würde nur gerne wissen wie die klingen aber es gibt kein Soundfile oder Video dazu.

  • Hallo Jannik,

    was hast Du denn für einen Q60 ? 3.0t AWD oder 2.0t ? Hast Du eine Abgasanlage gefunden ? Würde mich auch interessieren !

    An meinem EX37 habe ich eine FOX-Anlage dran. Ich bin für 2023 auch an einem Q60 3.0 interessiert. Tuning finde ich immer gut.

    Gruß

  • NAP ist eher ein Kunstwerk für 4K. Du kannst es deutlich günstiger haben bei https://www.wimmer-rst.de/fahr…urbo-284-kw-400-ps/gendoc mit Klappe
    Ich war zweimal vor Ort bei Wimmer. Mich haben sie nicht überzeugt. Auch nicht von der Verarbeitungsqualität her. Jedes Mal versuchten Sie ein großes Gesamtpaket mit Tuning zu schnüren...

    Als Bsp. für meinen. Ich habe bei https://www.traumauspuff.de/ vor ca. 3 Jahren einen Endtopf mit ABE anfertigen lassen für 600.-. Ist jetzt akustisch ein ganz anderes Auto.