Schnorchel am Pathfinder

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema, welches 645 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Uralter Schwede.

  • Moin zusammen. Ich bekomme in ca. 3 Wochen meinen gebraucht gekauften Pathfinder aus 2011. Erstbesitzer war die Bundeswehr.

    Ich hätte gerne wieder einen Schnorchel am FZ. Wenn ich auf suche gehe dann steht in fast allen Angeboten immer nur Bj. bis 2010 !!!!

    Der 2011.er von mir hat 190 PS und müsste somit ja das Faceliftmodell sein !? Meine Frage lautet: Passt an meinem Pathfinder auch der

    "Bravo" Schnorchel wenn dort steht bis Bj. 2010 ? Fährt hier jemand einen Pathfinder mit meinem Motor und hat einen Schnorchel dran ?

    Dann wäre es schön wenn man mir weiterhelfen könnte. Vielleicht mit Link. Danke vorab und einen guten und geruhsamen Übergang

    in´s neue Jahr gewünscht. Gruß von Rolf

    Pathfinder R 51 ehem. BW (Stier) 190 PS :perfekt:

    • Offizieller Beitrag

    Servus Rolf, lass uns doch an deinem neuen Wissensstand teilhaben und vervollständige den Tread hier.

    Vielen Dank :thumbup:

    Der ihn sich so zurechtmacht, wie er ihn gerne hätte.....

  • Hallo Pattrick. Ja sorry mit "Erledigt" ! Wollte damit nur folgendes sagen/schreiben: Das Autohaus wo ich ihn gekauft habe und wo er derzeit steht

    hatte mir mitgeteilt das sie den passenden Schnorchel gefunden und bestellt haben ! Snake 4x4 !?

    Ich wollte eigentlich erst was dazu posten wenn ich tatsächlich die Meldung von denen habe das er dran ist !!!!

    Nicht das doch was in die Hose geht. Also bitte keine Sorge, ich melde mich hier nach Vollzug wieder, am liebsten mit einem Bild.

    Bekommen soll ich den Pathfinder in ca. 3 Wochen. Es muß noch einiges gemacht werden.

    Gruß Rolf

    Pathfinder R 51 ehem. BW (Stier) 190 PS :perfekt:

  • Normalerweise sage ich immer das der Pathfinder keinen Schnorchel braucht.

    Bei über 70cm Wassertiefe kommt das Wasser ja durch die Kabinenentlüftung, die Lautsprecher in den Türen, Sitzverschraubungen, Kabeleinlass im Fahrerfußraum schon in ordentlicher Menge rein und zerstört die Gurtstraffer in den Holmen, Airbagsteuergerät am Mitteltunnel, Navicomputer unterm Beifahrersitz, Sitzmotoren, der Schaumgummi unter dem Teppich saugt sich voll und und und und......

    DPF ist auch noch so ein Thema - wenn der Motor ausgeht isser fast immer tot.

    Aber der BW Pathfinder hat das meiste davon ja gar nicht........- da wär der Schaden ja überschaubar!

    Vergiss auf jeden Fall nicht die Getriebe und Achsentlüftungen hochlegen zu lassen.


    Wir warten hier natürlich alle auf Erfahrungsberichte und Fotos!

  • Hallo Jo. Ich muß jetzt erstmal abwarten !

    Es ist also ein offizielles Nissan-Autohaus aber ob die werkstattmäßig

    was taugen kann ich (noch) nicht sagen.

    Ich melde mich mit einem Bild vom Pathfinder zurück wen ich ihn hier habe.

    Gruß Rolf

    Pathfinder R 51 ehem. BW (Stier) 190 PS :perfekt: