Mein Primera, die Zweite

Es gibt 7.056 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von christian.

  • Zitat

    Original von blackmail
    sehr sehr schöne Bilder-Story!!!:)


    Da hat er recht :perfekt:




    Gut,bei seinen Stelzen ist das aber auch sone Sache.
    Wie war das 9x17 Und 10x17 :D
    Ein wenig Fett aufgetragen aber schick ;)


    Felgen sind sone Sache richtig.
    Entweder Optik oder was fürs schnelle.
    Das muss man mit sich selbst vereinbaren :O

  • Danke- Hrhr, klar ist die Felgengröße übertrieben und fahdynamisch eher sinnfrei, auch wenns nur 8,5" an der VA sind. ;)


    Der beste Kompromiss zwischen Fahrdynamik und Optik wären damals 9x17"er gewesen- aber in der Größe wollte mir kein Felgenanbieter etwas verkaufen. ;)


    Interessant ist jetzt mit den 195ern wirklich, dass es die Kiste damit zumindest im ersten und zweiten Gang an Traktion mangeln lässt- sowas gibts mit den 18"ern nicht.


    Grüße


    Chris

  • 8,5 an der VA.
    War ich mir doch nicht ganz sicher :D


    Dennoch ein wenig Sinnfrei... aber geil ;)
    Das weisste ja nun selber.

  • Zitat

    Original von christian
    Interessant ist jetzt mit den 195ern wirklich, dass es die Kiste damit zumindest im ersten und zweiten Gang an Traktion mangeln lässt- sowas gibts mit den 18"ern nicht.


    Ich bin mal gespannt, ob ich bei mir dann nochmal nen Unterschied merke zwischen den 195ern und den 185ern... :D

    Oins isch Fakt: Hosch oin vor Dir mit BC, isch's Leba nemme schee... :-)

  • Sehr stromlinienförmig. ;)

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Zitat

    Original von Mr. Dezent
    Der Tod!! Man gut, dass ich nen Tiefgaragenstellplatz habe und bisher vielleicht nach der Arbeit oder so mal etwas Schnee vom Auto holen musste ...


    Hast du keinen festen Stellplatz mehr?


    Hmm- der Wagen steht doch offensichtlich fest! :D


    Wir haben einen Stellplatz im Innenhof, der normalerweise für den WP11 reserviert ist. Manchmal ists aber praktischer, gleich draußen zu parken- dann steht eben der Vierring im Hof.


    Grüße


    Chris

  • Kleines Update:Der Wagen bekommt diese Woche etwas Auslauf- jeden Tag 180 km, davon 140 Autobahn. ;)


    Endlich mal wieder richtig fahren- wobei die Geräuschkulisse echt (nach längerer Entwöhnung) wirklich extrem ist...


    Ansonsten läuft er aber tadellos- und grad die Bremsanlage ist dank ebc-Komponenten richtig geil. Da kann man durchaus auch fixer unterwegs sein, denn auch bei Spontanspurwechslern ist der "Anker" eine ziemlich wirkungsvoller vertrauensbildende Maßnahme.


    Einzig blöde Sache: meine Öllieferung kommt erst Mitte der Woche, so dass ich heute sackteures ARAL 5W30 aus der Tanke reinkippen musste.


    Grüße


    Chris

  • Zitat

    Einzig blöde Sache: meine Öllieferung kommt erst Mitte der Woche, so dass ich heute sackteures ARAL 5W30 aus der Tanke reinkuppen musste.


    a) Warum schüttest du Öl nach ?


    b) Und warum kaufst du es an der Tankstelle ? ?(

  • Zitat

    Original von christian
    Ganz einfach: Der Ölstand schien mir persönlich zu niedrig, um damit weiter fahren zu wollen- und es gab halt nur die Tanke weit und breit...


    Grüße


    Chris


    Solange der Boardcomputer dich nicht auffordert Öl aufzufüllen, würde ich nichts machen. :idee:


    Wieviel Öl hat er denn verbrannt?

  • Zitat

    Original von christian
    Ich habs nicht genau im Überblick, aber überschlägig ist noch im üblichen 0,2- 0,3 auf Tausend-Bereich. Ich hab nur halt ewig nicht geguckt...


    Grüße


    Chris


    Also normal. Bei mir pendelt das auch so zwischen 0,2-0,6 Liter / 1000 KM (je nach Belastung).....


    Solange man nachschaut und auffüllt, ist doch alles OK ! =)

  • So denke ich auch- zumal aktuell die Kurzstreckengurkerei und die inkontinente Ventildeckeldichtung (wird auf Garantie erneuert- hatte aber noch keine Zeit dazu) ohnehin verbrauchsfördernd sind.


    Grüße


    Chris

  • Die Ventildeckeldichtung ist so ne Sache. War das eine orig.?


    Also hier haben schon einige Leute das Problem mit Leckagen und einer Zubehördichtung gehabt (beim SR20). Warum auch immer ? ?(


    Zu der Gummidichtung, muss aber auch Dichtmasse drauf. Ist das gemacht worden?


    Meine war nach dem Kettentausch dicht (Dichtung + Dichtmasse)


    Und jetzt ist die erneuerte (orig. + Dichtmasse) auch vollkommen dicht.