Mein Primera, die Zweite

Es gibt 7.056 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von christian.

  • Was haste denn als Alltagsauto geholt?
    Wird der Primera dann nur noch in der Saison bewegt?


    Wie willste das dann mit dem Getriebe machen? Überholen lassen oder ein gebrauchtes einbauen?!

  • Nach jetziger Planung kommt was gebrauchtes rein. Ich hab zwar auch größere Spinnereien im Kopf, aber das Budget für den [lexicon]WP11[/lexicon] als "Spaßauto" sollte erstmal begrenzt sein.


    Der neue Alltagsbegleiter ist der für meine Ansprüche derzeit passendste relativ kompakte Familienkombi- nen Octavia.


    Grüße


    Chris

  • Hrhr- ich auch.


    Aber im Ernst: Das Geld für Tuning mag ich lieber in den Primera stecken, denn der ist ja über die Jahre genau so hingebaut worden, wie ich ihn wollte. Der Primera gefällt mir genau so und macht in Sachen Straßenlage, Auspuffkrach und Härte einfach Spaß- und so solls bleiben.


    Außerdem ist der Octavia so auch nicht ganz unansehnlich:




    Grüße


    Chris


  • Ist das nen RS Du Banause ? :stichel:

    -----====>>>>> :) 2001-2021 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Morgen gehts nochmal in die alte Heimat, den guten [lexicon]WP11[/lexicon] richtig einmotten- und dann ist das Fahrzeug der Wahl für den Rest des Jahres jenes:





    Grüße


    Chris

  • Was hatte der RS noch gleich? Ein 2L Turbo, nicht? Den SR20 wirst du trotzdem vermissen, das garantier ich dir ;)


    Gruß


    Grischi

  • Wie gut, dass er den SR20 behält...

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge

  • Jap, nen RS hat einen 2.0er mit Zwangsbeatmung.


    Nettes Maschinchen- Druck in allen Lebenslagen und sacht gefahren recht sparsam. Heute standen nette 6,5l nach net guten Überlandtour auf der Anzeige.


    Grüße


    Chris



  • *den Gefällt mir Button sucht*


    :thumbsup:

  • Ah gut...Also gibs jetzt in der Familie einen 2,0l Sauger, einen 2,0l Turbo, und einen 2,0l Turbo Diesel? Coole sache...Man erkennt eine leichte Affinität zu 2l Hubraum

  • Glückwunsch Chris!


    180 PS 2,0 TSI?

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Modern ist der Wagen durchaus, mit allen Vorteilen der neuzeitlichen Spielereien- angefangen vom Xenon-Kurvenlicht über mp³-Klang von der SD-Karte, der Freisprecheinrichtung, Rückfahrpiepser bis hin zu [lexicon]ESP[/lexicon], [lexicon]EDS[/lexicon] und so weite und so fort.


    Wie bei allen aktuellen Autos ist die Fahrerei im Vergleich zum [lexicon]WP11[/lexicon] etwas spielerischer, gefilterter. Das hat den Vorteil, dass alles leicht und leise, sprich bequem funktioniert und den gefühlten Nachteil, dass es dianzierter wirkt.


    Entsprechend hab ich auch den Primera behalten. Da hab ich Krach, Härte und vorallem nen Wagen, der schon recht stark nach meinen Vorstellungen umgebaut ist. Damit dass dann auch was wird, hab ich ihn heute vorläufig "standfest" gemacht.
    Um Standplatten an den guten 18"ern zu vermeiden, hab ich Vaters alte 15"er druntergeschraubt, nochmal für Sauberkeit gesorgt und natürlich die Batterie abgeklemmt.
    Natürlich nicht, ohne nochmal vorher etwas SR20 zu hören: Nach einer Woche mit dem OZ war es wirklich krass, welche Klänge der Supersport so zaubert...




    Grüße


    Chris