Almeralaberecke

Es gibt 20.258 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Almi91.

  • Meine tut sowieso, wie sie will. Mal darf ich keine 3 Meter entfernt stehen, mal geht sie auch aus 20 Metern Entfernung.

  • Zitat

    Original von CDW
    Meine tut sowieso, wie sie will. Mal darf ich keine 3 Meter entfernt stehen, mal geht sie auch aus 20 Metern Entfernung.


    Dito. Ist echt glaub ich vom Mond abhängig wie die funktioniert :D

  • Wenn du mir sagst an welcher Stelle du das wissen willst kann ich dir das nächste Woche sagen.

  • Hey,


    das wäre Super!


    Kurz vor oder nach dem Mittelschalldämpfer an dem langen geraden Rohr würde mir reichen. Aussendurchmesser reicht mir. Falls du irgendwas an der Abgasanlage schraubst und die eh ausseinder ist, kannste auch den Innendurchmesser nehmen.


    Danke schon mal :wink:

  • Ich würde meinem N 16 ganz gern ein Fahrwerk verpassen. Habe das K Sport Gewindefahrwerk im Auge. Wesentliche Tiefer muss er eigentlich eh nicht. Ich will das Fahrwerk sowieso komplett erneuern, und die Serienfedern + Stoßdämpfer nehmen sich im Preis nichts zu einem kompletten Fahrwerk. Das Gewindefahrwerk hat den Vorteil der freien Konfiguration und dafür einen ordentlichen Aufpreis.
    Gibt es da die Alternative eines hohen Sportfahrwerks? (Tief wöllte ich nicht, weil beschissene Straßen :( und ich bin mir nicht sicher wie oft ich die Einstellmöglichkeit nutzen werde)
    Woher bekommt man ein K Sport Gewindefahrwerk (aktuell) eigentlich günstig?
    Beste Grüße und vielen Dank für die tolle Hilfe hier im Board! :wink:

  • Ich fahr im moment Eibach Federn mit den Seriendämpfern. Recht komfortabel im vergleich zum K Sport.
    Die Eibachs haben eine Tieferlegung von 30mm.


    Vom GTS Fahrwerk würd Ich abraten. Mir war es deutlich zu hart.


    KSport bekommst du über KSport Deutschland.
    Einfach Googeln. Günstigere Anbieter findest du in Deutschland nicht.
    Die haben die Generalvertretung.


    Die Einstellmöglichkeiten nutzt du einmal beim Einbau. An die Sturtzverstellung kommst du im Eingebauten zustand eh nicht dran. Also höchstens die härteverstellung.

  • Wie Sportlich solls denn eig. sein ? nur straffer oder doch zum "bügeln" ????


    ist ein Endlos thema, welches fahrwerk etc,.... mit K.sport machst sicherlich nichts falsch, wobei der "normale" autofahrer auch mit den Tieferlegunsfedern und seriendämpfern gut beraten ist...


    was mich damals nur störte ist, wenn man doch mal "bügeln" geht,... war mir das serienfahrwerk (mit tieferlegungsfedern) zu Schwammig und das Heck viel zu eigenwillig,..
    vorne sackte mir der dämpfer weg, hinten wirkte es schon fast "mitlenkend" und das sehr unkontrollierbar... im Normal betrieb aber vollkommen zufrieden gewesen zum "kurven-fahrern" NICHT räubern wars auch sehr gut ! autobahn langstrecke etc sehr komfortabel wie sany schon sagte,...


    Du musst wissen was du mit dem Wagen machen möchtest, dann musst DU endscheiden was des beste für dich ist..


    :wink:

  • Was meinst du denn genau mit " vorne sackte mir der Dämpfer weg"!?


    Die Hinterachse wird nur mit dem K Sport oder einem Fahrwerk welches hinten eine gleichwertiges Domlager besitzt "ruhiger"


    Original ist das ja ein Gummiteil. Das geht halt bewegungen schon gut mit.
    Beim K Sport hast du halt die Aluplatte mit einem relativ kleinem Gummipuffer.
    Ist dann weit aus Stabiler.


    Ich find das Eibach für den STVO und Normalverbraucher Bereich ausreichend.



    Wenn mans rictig krachen lassen will, sind die Federn dem K Sport weit unterlegen so wie Taugenichts geschrieben hat.

  • Eine alternative zum K Sport wäre noch das D2 Fahrwerk. Hab mir auch grad so eins bestellt. Is wohl das selbe wie das K Sport nur das D2 drauf steht und es etwas günstiger is.


    Lg

    Nur ein gestörter Mensch ist ein guter Mensch

  • Wenn was ich gelesen habe richtig ist, dann kommen D2 BC und K Sport alle aus dem gleichen Werk. :D
    Die Besonderheit am K Sport sind die für Deutschland passenden Unterlagen.
    Ich würde ganz gerne mal wissen welche Stoßdämpfer zu den Eibach Federn passen. Wer weiß was da im Endeffekt der Preisunterschied ist, das wär auch wilkommen.

  • Zitat

    Original von sany
    Eintragungen für D2 Fahrwerke kann meines Wissens Feiny´s machen.


    So siehts aus :perfekt:


    Habe Nissan 100NX GTI und Sunny SR / GTI geschlachtet. Braucht jemand Teile??? ??? ???



  • @ Sany,... sorry schreibfehler,. nicht der Dämpfer sackt weg, sondern die Karosse,.. war wohl nicht ganz wach gestern früh :-)
    -> die taucht dann beim lastwechsel sehr stark ein, wobei die federn vom Eibach schon deutlich besser waren wie die serien federn von nissan,.. da wurde man ja seekrank...


    @ SSDeathstar: hier mal ein Thrad von "neulich" wo um dämpfer ging, sind auh "LINKS" zu finden, preise zusammen rechnen kannst du alleine :-P


    Thread

  • Alles klar Ron!


    Jetzt macht es Sinn und dekt sich mit meiner Erfahrung zu den Fahrwerken.


    Geb dir recht mit dem was duschreibst :perfekt:

  • Also ich hab letztens bei Feiny´s angerufen und die sagten mir das eine Eintragung per einzelabnahme kein problem wäre da benötigte unterlagen mitgeschickt werden und für den prüfer in der KBA Datenbank einsehbar sind.
    Dürfte also kein problem sein ;)


    Lg Sascha

    Nur ein gestörter Mensch ist ein guter Mensch

  • Hi,


    Ich suche für meinen Almera ein paar schöne Stoff-Fußmatten, die auch was taugen. Kann auch gerne mit farbigem Rand sein :)
    Bin für jede Hilfe dankbar.


    :wink:

  • Schau mal bei Amazon --> click (hoffe der Link geht so)


    Ich persöhnlich bevorzuge eher Gummi. Leider rutschen meine Gummimatten wie wild herum und ich muss ich ständig zurechtrücken. :/
    Dafür sind die einfach zu reinigen.

  • Ja der Link geht so, danke schonmal dafür. Da kaufe ich lieber als bei ebay, da wird leider auch viel Schrott angeboten.


    Gummi kommt nicht in Frage, ist zwar für den Winter sicherlich besser, aber so oft bewege ich die Kiste ja nun auch nicht. Und wenn, dann kann ich mir die Schuhe auch vorher mal abklopfen ;)