p10 sri gekillt

Es gibt 79 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Doc [DNA].

  • hallo


    dumme sache. mein p10 SRI ist total hinüber. war auf ner feier, wollte mein auto(wohlgemerkt mit ein paar bier intus) umparken weil ich angst vor kratzer und beule bei den leuten hatte. wollte eh nach hause.dachte mir dann bevor du läufst, kannst die drei meter fahren fühlst dich ja nüchtern. ich mich reingesetzt, alles wunderbar, ging perfekt, ich fühlte mich nüchtern. ich gefahren, luftlinie 20 meter vonner haustür weg dann, ging mir die karre weg(baustellen einfahrt) ausserdem war es höllisch nass. die karre kam in schleudern, ich sah plötzlich nur noch schwarz und lenkt gegen(miene ich) und dann knallte es nurnoch. ich versuchte wegzufahren(aus der gefahrensituation stand noch halb auf der straße) und dann 2 sekunden später meinte ich auch schon, das die polizei an das beifahrerfenster klopfte... fahrer tür ging nicht auf, die dann halt zur beifahrertür raus, alkotest 1,1promille. toll.


    Schaden: Lappen weg(wie lange nur?!), Holzzaun, Laterne, P10 absoluter totalschaden, Geldbuße, MPU, Führerschein neu machen(Bin derzeit an motorrad dran, habe auch anhänger, kann ich somit beides auch vergessen). Habe auch nen zeitungsartikel. Da stand was von einem Sachschaden in höhe von 3500€. Denke nicht das da mein Auto mit bei ist. Den Betrag muss ich selber aufbringen da die versicherung bei alkohol nicht zahlt. habe mich da echt überschätzt. hätte nie gedacht das ich soviel drin habe. habe mit 0,3-0,5 gerechnet, aber nicht mit soviel!!


    naja ich bin schuld, fluchen nützt da nichts, kann nur froh sein das keiner verletzt wurde!!


    Wer Interesse hat an nem Unfallfahrzeug, das steht demnächst bei autoscout für 1-2 Tage, Link folgt hier. Danach mal sehen was ich damit mache!


    MFG
    Daniel ohne FS ;(

    Einmal editiert, zuletzt von etern:r3 ()

  • hi,...


    schlimme sache. gott sei dank ist niemand verletzt worden....
    aber ich glaubich hätte diese geschichte für mich behalten...
    du weißt wie (fast) alle zu dem Thema alkohol und Auto fahren stehen, denn genau aus solchen Fällen wie deiner ( nicht angepi.... fühlen) heißt es immer: Die jungen leute wieder.......... siehe unfall im norden.......


    hoffentlich hast du draus gelernt..........


    greetz...

  • Zitat

    Original von etern:r3
    dachte mir dann bevor du läufst, kannst die drei meter fahren fühlst dich ja nüchtern. ich mich reingesetzt, alles wunderbar, ging perfekt, ich fühlte mich nüchtern. ich gefahren,


    :wand::wand::wand::wand:


    Die MPU geht mit der Einstellung in die Hose.


    Und mit was???


    Mit Recht!!!



    Zitat

    hätte nie gedacht das ich soviel drin habe. habe mit 0,3-0,5 gerechnet, aber nicht mit soviel!!


    Als Fahranfänger solltest Du auch dann das Auto stehen lassen, wenn Du mit "nur" 0,3 Promille rechnest.



    Zitat

    naja ich bin schuld, fluchen nützt da nichts, kann nur froh sein das keiner verletzt wurde!!


    Das ist jetzt ein Satz, der doch für die Zukunft (und die MPU) hoffen läßt. Einsicht ist ja bekanntlich der erste Weg zur Besserung.


    *Yeti schmeißt für diesen Satz 5 Euro ins Phrasenschwein* :D

    [align=center]
    "Leuten bei einer Dinner-Party zu erzählen, dass du einen Nissan Almera fährst, ist ungefähr so, als würdest du ihnen sagen, dass du Ebola hast und gleich niesen musst."
    Jeremy Clarkson, Top Gear

  • Ein yetitypischer Beitrag! :D
    Kubek stellt dem etern:3 eine günstige Prognose ;) - rr ist schließlich einsichtig!

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge

  • schade um das auto! :(


    is schon echt heftig, das du gedacht hast die bullen klopfen nach ein paar sekunden schon am fenster!!! 8o filmriss, bloß von was? alk oder unfall das is die frage. 8o 8o 8o


    jetzt sitzt du aber auf nen echt großen schulden. nur wegen der bequemlichkeit. :(



    ich bin jetzt mal fies und sage: :schadenfroh: :schadenfroh: :schadenfroh: :stichel:

    Das Leben ist eine Krankheit, die immer tödlich endet!!! :hi:


  • Nicht nur Anfaenger sondern jeder! Zum Glueck haben wir 0,0 Promille da gibt es keine Ausreden mehr und das sage ich auch zu den Gaesten, wer was trinkt egal viel faert nicht mehr.

    Als ich jung war, dachte ich Geld macht glücklich, heute weiss ich, das ich recht hatte.

    Einmal editiert, zuletzt von Papa Rulf ()

  • Gut so!

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge

  • Moin
    Ich finde es mutig von ihm ,das er diesen Beitrag hier eingestellt hat.
    Vielleicht gibt es ja einigen zu denken.


    Und mal ehrlich Leute,wieviel von Euch sind schon mal angetrunken gefahren und haben sich unterschätzt???


    MfG starmaster

    Es zählt nur die Meinung von Anderen.Keiner für Alle,aber Alle auf Einen.






  • Mutig ja aber auch ziemlich unvernünftig was du vorher gemacht hast.
    Jetzt hast voll die scheiße am Hals.


    Nur wegen ein paar Bier.


    Schade um den P10!

  • Zitat

    Original von Starmaster
    Moin
    Ich finde es mutig von ihm ,das er diesen Beitrag hier eingestellt hat.
    Vielleicht gibt es ja einigen zu denken.


    Und mal ehrlich Leute,wieviel von Euch sind schon mal angetrunken gefahren und haben sich unterschätzt???


    MfG starmaster


    Bin auch schon mal betrunken gefahren. Ich glaub es gibt kaum jemand der das nicht schon einmal gemacht hat oder noch machen wird.
    Aber wiederholen würde ich das nicht. ALs ich ankam daheim musste ich aufeinmal :kotz:. Also hatte ne Menge drin.


    GTR-34 , gell!

  • Der Kubek ist noch nie betrunken gefahren :]

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge

  • der PSPF sich anschließen kann!!! :] :D

    Das Leben ist eine Krankheit, die immer tödlich endet!!! :hi:

  • Zitat

    Original von PSPF
    der PSPF sich anschließen kann!!! :] :D


    Ich auch :]

    Als ich jung war, dachte ich Geld macht glücklich, heute weiss ich, das ich recht hatte.

  • Moin


    Auch nicht mit dem Fahrrad???


    Auch das kostet den Führerschein,


    selbst wenn du Betrunken zu Fuß unterwegs bist,


    kannst du den Schein loswerden.


    MfG starmaster

    Es zählt nur die Meinung von Anderen.Keiner für Alle,aber Alle auf Einen.






  • Kaum zu glauben! :wand:


    Ich hoffe nur das sich die Fahranfänger, und das kann man ja wohl nach

    nem halben Jahr immernoch sagen, mal ein Beispiel nehmen was man nicht


    machen sollte! " Aus Fehlern wird man klug ", oder wie heißt es doch so


    schön... :eieiei:


  • Ich nicht, lass mich fahren oder nehme wie immer dann ein Taxi, hier bekommst Du als Betrunkner der zu Fuss ist, zu Glueck nicht denn Lapp weggenonnen.

    Als ich jung war, dachte ich Geld macht glücklich, heute weiss ich, das ich recht hatte.

  • So schnell kann es gehen.


    Schade um das Auto.


    Ich muss zugeben das ich auch schon öfters unter Alkohol unterwegs war. Früher wohlgemerkt Jung und naiv und dumm.


    Wenn dann Übermüdung und Alkohol zusammen kommen dann gute nacht.
    Schon gehabt fast 24 Std gearbeitet und Alkohol getrunken (Silvester) und dann mit Auto heimgefahren weil wollte es in der tiefgarage nicht stehen lassen kostet teuer geld


    so biege von einer nebenstraße in eine hauptstraße ein und habe Krankenwagen und Notarztwagen mit Blaulicht und Sirene überhört und übersehen Gott sei dank sind die ausgewichen sonst wär ich voll reingefahren.
    Auto auf der Stelle stehen gelassen und das nächste Taxi genommen.


    Finde es aber gut das er sein Auto hier beerdigt und seine Geschichte erzählt hat. Den Mut hat nicht jeder.


    Ich hoffe das er nie wieder unter Alkohol fährt und daraus gelernt hat.

    Ist es denn wirklich so das wir jeden Dreck der von Westen kommt nun kopieren müssen?

  • gestern erst hat nen kumpel von mir auch mit was drinnen seinen megane gegen nen baum gesetzt...nen kumpel hat dann gesagt,dass er gefahren is,der war noch nüchtern und haben ausgesagt,dass sie nem wild ausweichen mussten...naja...so schnell kanns gehen


    aba trotzdem beileid...hoffe du lernst draus

  • Sorry, kein Verständniss für. Kurz: Selber schuld!
    Nur gut, das niemand verletzt wurde bei der Aktion.

    "Sprache ist die Tat der theoretischen Intelligenz [...], denn sie ist die äußerliche Äußerung derselben." (Hegel)