Maxima-Talk-Ecke

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 3.827 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Umi.

  • Zitat

    Original von MaximaV6
    Übrigens, ich bin zwar erst 30 Jahre jung, aber
    trotzdem momentan Rentner. Komisch, was?


    Tja, es gibt die Leute die kommen einfach immer zu früh......selbst ins Rentenalter :D :D :D :D *duckundweg*


    Hast du dich denn noch nicht so recht erholt? Wird das noch? *besorgtist*

    :Big: Life is too short, to drive boring cars :Big:

  • Danke der Nachfrage.
    Wird alles langsam besser. Bin noch oft mit so Sachen wie
    Bronchitis und sowas gesegnet, aber ich denke die Abstände
    werden langsam größer. Hoffe noch dieses Jahr wieder in die
    Arbeit einsteigen zu können. Was die Rentenkasse mir zahlt
    ist der absolute Hohn! Weniger als wir Miete zahlen müssen.

  • Zitat

    Original von MaximaV6
    Danke der Nachfrage.
    ... Hoffe noch dieses Jahr wieder in die
    Arbeit einsteigen zu können. Was die Rentenkasse mir zahlt
    ist der absolute Hohn! ...


    Roman, ich will dir auf keinen Fall zu nahe treten, aber bedenke doch einmal, was du in die Rentenkasse einbezahlt hast.


    Wenn du jetzt 30 Jahre alt bist, und mit 14 oder 16 Jahren eine Ausbildung begonnen hast, dann hast du jetzt gerade mal 16 bzw. 14 Jahre, in denen du Beiträge bezahlt hast. Weiter kann man davon ausgehen, dass die ersten 10 Jahre nicht unbedingt die Jahre deines höchsten Einkommens gewesen sind....also auch entsprechend niedrige Beiträge....also hast du gerde mal 5 oder 6 Jahre einbezahlt (mit "nennenswerten" Beiträgen).......ausgelegt ist aber die Rentenkasse für Beitragszahlungen, die sich über ca. 40 Jahre erstrecken....woher sollen denn die Zahlungen an dich kommen? Irgendwie ist die Rentenversicherung doch wie ein Sparbuch.....regelmäßig etwas einbezahlt und du kannst nur das entnehmen, was auch wirklich da ist.....also kein Kredit.


    Natürlich ist eine derartige Krankheit nichts planbares und kein Mensch schafft sich dafür Rücklagen, gerade nicht in jungen Jahren.....und selbst wenn es mich jetzt genau so treffen würde......ich hätte die gleichen Probleme.


    Ich habe zwar länger und auch wahrscheinlich höhere Beiträge bezahlt, aber gemessen an meinem Lebensstil kann die Rentenkasse nur wie ein Almosen sein.....sie ist eben darauf ausgelegt, zum Beitragsende akzeptable Leistungen zu erbringen (was ja durch den Bruch des Generationenvertrages schon gar nicht mehr möglich ist)....


    Trotzdem - oder auch gerade deswegen - hoffe ich, dass du keine Probleme hast, wieder eine Arbeit (die auch fair bezahlt wird) aufzunehmen.

    Gott gebe mir:
    die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

  • Du hast natürlich Recht, wenn man es von der Seite
    betrachtet, was ich eingezahlt habe. Aber wenn man sich
    mal anguckt, was einige Leute, die nicht arbeiten und es
    auch gar nicht vorhaben, so an Kohle nachgeworfen
    bekommen, dann wird man doch etwas nachdenklich.
    ?(


    Aber bitte genug davon jetzt hier.


    Erfreuen wir uns an den schönen Dingen... z.B. an Autos!
    :]

  • >Aber wenn man sich
    mal anguckt, was einige Leute, die nicht arbeiten und es
    auch gar nicht vorhaben, so an Kohle nachgeworfen
    bekommen, dann wird man doch etwas nachdenklich<




    Ist leider auch in der Schweiz so!


    Dude

    Einen Max fahren - Man(n) gönnt sich ja sonst nichts! 8)

  • Weiss jmd wo ein A33 Bj 03/04 3.0 in Schwarz oder Blau mit max. 60tkm steht?
    Preislich sag ich ma 15k. und Schwarzes Leder innen.


    Irgendwie such ich schon Monate aba ich find den in der Farbe nicht.


    MFG Robert

  • Hätte jetzt die Vermutung, dass es schwarz und dunkelblau eher in Verbindung mit hellerem Leder gibt. Einen dunkelblauen MAX gibt es bei Autoscout für etwas mehr Kohle mit etwas weniger Kilometern (glaube aber auch mit hellem Leder).


    Ja, zum Thema Rente - das ist schon ein erbärmliches Kapitel. Ich bezahle pro Monat 470 E ein - und werde wenn ich regulär in Rente gehe circa 770,- E Rente bekommen. Privatversichern ist aber auch nicht (bzw nicht ausschließlich) wegen der Berufsunfähigkeit bzw. Erwerbsunfähigkeit - von daher bleibe ich der gesetzlichen erhalten.


    Dafür fahre ich ja wenigstens mit dem J30 preiswert. 0 Wertverlust pro Jahr (leider auch kein oder kaum Zuwachs wie z.B. beim Mercedes SL)Werde allerdings am Montag beim TÜV einen 120 Punkte Gebrauchtwagencheck machen lassen, damit ich meine Frage J30 behalten oder verkaufen besser final diskutieren kann (will ihn eher behalten - meine Frau ist eher besorgt und will ihn verkaufen).


    Roman, Dir wünsche ich, dass Du bald wieder Arbeit findest. Ich wette, dass wenn sich die Finanzen erholen dann gesunden auch die Bronchien wieder! Von daher gute Besserung und fette Arbeitsplatzbeute!


    MaxJ30

  • Zitat

    Original von MaxJ30
    ....Von daher gute Besserung und fette Arbeitsplatzbeute!


    MaxJ30


    Schließe mich dem voll und ganz an!!! *daumendrück*

    :Big: Life is too short, to drive boring cars :Big:

  • Hilfe, mein Freundlicher ist jetzt nur noch Renull! Und weit und breit kein Freundlicher in der Umgebung (von Wittlich). Was denken die sich eigentlich?
    Wenn ich einen Porsche hätte, würde der ja vom Tieflader 80km geholt - aber einen J30??
    Habe zum Glück meinen Zahnriemenwechsel bei jetzt 260000km hinter mir - und die nächsten 15000 km beschäftigt mich die Frage nicht (ein J30 hat normalerweise nix außerplanmäßiges).
    Trotzdem? Bei den bewährten Kräften bleiben, die für Renull schrauben? 80 bis 100km weit fahren? Die spinnen die Freundlichen. Ich möchte meinen Händler vor Ort haben!!!
    Das ist glatt ein Grund keinen NISSAN mehr zu kaufen (neben dem leidigen Thema Qualität) - dabei wäre der Quashqai eine gute Alternative zu meinem Elch....
    Es grüsst, ein betrübter MaxJ30 8o

  • Wenn es immernoch derselbe Händler (Eigentümer) ist, sollte er Dir doch weiterhin helfen können?!?!

  • Zitat

    Original von MaxJ30
    Bei den bewährten Kräften bleiben, die für Renull schrauben?


    So lange das Werkstattpersonal noch das Selbe ist, sehe ich da keine wirklichen Hinderungsgründe.

  • ...und sollte er an gutem Geld von Dir gegen immer noch gute Arbeit, immer noch Interesse haben, so sehe ich da wirklich keine Probleme.
    Ausser er hat den Grössenwahn bekommen und müsste Dich jetzt (nur weil es ein Nissan jetzt ist zum rep.)
    abzocken wollen oder wirklich sich keine Mühe mehr machen wollen. In diesem Falle, wäre es sinnvoll den Freundlichen zu wechseln!


    Grüsse Dude

    Einen Max fahren - Man(n) gönnt sich ja sonst nichts! 8)

  • Hallo zusammen


    Nach dem Abgang von dem J30, habe ich mir heute wieder einen A33 Max zugelegt. In der ähnlichen Farbe, wie mein anderer, den A32.
    Muss aber noch bei diesem Freundlichen eine strenge Reklamation anbringen, was die Beleuchtung anbelangt.Ein Xenon Brenner und ein Standlicht funzen nicht. :( Hatte es leider zu spät erkannt.


    Leider habe ich irgendwie Probleme mit Fotos reinstellen. Obwohl ich die Grösse auf ca. 54 Kb 240x180 runtergesetzt hatte, kommt immer eine Meldung, dass entweder das Foto zu gross sei oder eine unerlaubte Endung hat.
    Habe es schon im jpg Format, aber es klappt einfach nicht. Arbeite mit einem Mac Compi!
    Wer von Euch könnte mir dabei helfen, dass ich ein Foto von meiner neuen Anschaffung zu Euch bringe?


    Danke und Grüsse


    Dude

    Einen Max fahren - Man(n) gönnt sich ja sonst nichts! 8)

    Einmal editiert, zuletzt von Dude ()

  • Du hast Post :)

    Nissan Maxima - Enjoyed the Ride - Was a very good time


    ..:: [lexicon]A32[/lexicon] <> VQ30DE <> 220.000km <> Schalter ::..


    Toyota Prius - A new experience


    ..:: NHW20 <> HSD <> 118.000km <> [lexicon]CVT[/lexicon] ::..

  • Hallo


    Wie Ihr ja weiter oben lesen konntet, habe ich heute einen "neuen Max" abgeholt. Distanz war über 100Km von meinem Zuhause her weit. Da diese Occasion bei der Spritanzeige nur noch 1/4 des vollen Tankinhaltes anzeigte, musste ich halt zuerst einmal an die Tanke. Gut, vollgetankt, noch eine Coca gekauft und nach Hause mit der Errungenschaft. Auf der AB überholte mich meine Freundin und gab mir per Phone zu berichten, dass der rechte Scheinwerferbrenner nicht funzte. Da wir schon zu weit weg waren vom Freundlichen, trug ich dies mal zuerst mit Fassung.
    Als ich so gemütlich heimwärts tuckerte, sah ich dass links oben auf der Windschutzscheibe eine Autobahnvignette vom Vorjahr(Maut für die jährliche Benutzung der AB in der Schweiz) noch so halbwegs klebte. Diese alte Vignette, war nur noch bis Ende Januar gültig! Dachte mir dabei nur; weg mit dem inzwischen ungültigen Ding und nachher Daheim kaufste gleich eine neue aktuelle Vignette. Als ich dann nichtsahnend zu meiner AB Abfahrt ausbog, traf mich fast der Schlag:
    Zwei Rotjacken :pol: Na eben; dummerweise genau die Sache mit Murphys Gesetz. Pech gehabt. SFr.100.- Busse kassiert und gleich eine neue Vignette für SFr.40.- dazugekauft.
    Dabei wäre ich, hätte ich dies vorher gewusst wäre ich einfach weitergefahren, da ich noch was Anderes vorgehabt habe, weiter die AB rauf. Ich wollte eigentlich nur dringend schnell auf's WC daheim, hätte dann den A33 stehengelassen und dann den A32 genommen. Dies mit dem WC war aber nicht der unbedingte Hauptgrund, das mich dazu bewog der :pol: ungewollt in die Hände zu fahren.
    Wie man so ehrlich ist und ich genau weiss, dass wenn ich dann spät Abends heimkomme; ich dann nur mit einem Brenner rumgefahren wäre und ich nicht dann wegen des defekten Brenners noch eine Busse bekommen wollte.
    Als ich dann wieder mit dem A32 auf die AB auffuhr, waren Dein Freund und Büsser schon nicht mehr da.
    Alle Erklärungen wegen der fehlenden Vignette waren natürlich vergebens. Konnte man noch so freundlich sein. Die machen halt auch nur ihren Job und eigentlich war ich ja selber Schuld. Hätte ja gleich an der Tanke eine neue Vignette kaufen können! Tja, Pech gehabt, dass ausgerechnet heute um diese Zeit an der
    Abfahrt eine Kontrolle stattfand; eben Murphys Gesetze haben da wieder einmal voll zugeschlagen :heul:



    Grüsse Dude

    Einen Max fahren - Man(n) gönnt sich ja sonst nichts! 8)

  • *seufzt*


    A33 UND A32 ...


    Ich beneide dich ...


    Achja .. hier die Photos




    Wenn du die noch in Originalgröße hast, kann ich die gerne auch hier einstellen.

    Nissan Maxima - Enjoyed the Ride - Was a very good time


    ..:: [lexicon]A32[/lexicon] <> VQ30DE <> 220.000km <> Schalter ::..


    Toyota Prius - A new experience


    ..:: NHW20 <> HSD <> 118.000km <> [lexicon]CVT[/lexicon] ::..

  • Hallo Dominic


    Sage Dir nochmals vielen Dank für das reinstellen!
    Klar kann ich die Dir noch in Originalgrösse noch rübermailen!
    Kommt gleich bei Dir rein


    Dude

    Einen Max fahren - Man(n) gönnt sich ja sonst nichts! 8)