Maxima-Talk-Ecke

Es gibt 4.239 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von QXCruiser.

  • Hallo Jojomax,


    das wünsche ich Dir auch !


    ------- > so etwas höre ich gerne.


    Nachdem mein 3.0 Maxima gerade :


    2 Zündspulen

    Achsmanschette

    Neue Leitung/ Anschluss Standheizung ( war am Tank undicht )


    benötigte, hat er in den letzten Wochen nicht mehr starten wollen, nachdem die Standheizung lief.


    Also noch eine neue Batterie heute ( ABS 80 Ah von Taxiteile Berlin ), einen Ölwechsel und das dürfte es dann wohl erstmal gewesen sein -



    Er hat je gerade mal 155.000km runter...

  • Hi Leute,


    ich bräuchte mal ein paar allgemeine Tipps zu einem A32 2.0.

    Auf was muss man bei diesem Auto achten (mal abgesehen vom Nissangold), wo sind Schwächen usw.?


    Ach ja, ich frage für einen Freund. ;)


    Gruß, Mixe


    Hanna 09.01.2012
    Ophelia 10.01.1990 --- Primhild 12.08.1992 --- Juno 12.06.1995 --- Queen Mum 15.09.1995

    Freya 19.03.1996 --- Penelope 07.10.1997 --- Pearl 23.02.1998 --- Florentine 17.02.1995

    Berta 06.07.1999 --- Emanuela 19.05.1998 --- Daphne 30.04.1998 --- Maxima 11.07.1991

  • Festgehende Bremssättel hinten, Katalysator,

    aber insbesonders der schon oft erwähnte Querträger vorne und

    der fast genauso oft erwähnte Lagerschaden des Differentials an der linken ATW.

    Manchmal Drosselklappe

    Zuzüglich die üblichen Gebrauchtwagendefizite und Reparaturstaus.


    Aber beide Motoren gelten als ausgesprochen robust, in den über 10 Jahren hier ist mir nur 1 einziger Kettenschaden bekannt.


    Grüße

    O.

  • Hallo,

    Ich hätte nach dem Verkauf meines Maximas ein großes, sowie ein kleines Werkstatt/Reperaturbuch zusammen abzugeben. Vielleicht hätte ja jemand Interesse?
    Von A-Z ist alles drin.


    Liebe Grüße

  • Man muss darauf achten den 2.0 stehen zu lassen und einen 3.0 zu nehmen 8o Sorry, seit ich den mal gefahren bin, mach ich nen Bogen drum - Die 11,X Sek. o-100 schafft jeder GAY16 Primera, bei deutlich geringerem Verbrauch.


    Naja, musst du natürlich selber wissen.

  • Hi,

    wenn ich einen 3.0 fahren will, dann nehme ich meinen J30.

    Dieser ist mir aber für den Alltagsgebrauch viel zu schade.

    Ich möchte einfach nur ein komfortableres Auto für die Fahrt zur Arbeit und für die Urlaubsfahrten.

    Deswegen habe ich mich bewusst für einen 2.0 A32 entschieden und mir ist durchaus bewusst, dass es keine Rakete sein wird.

    Es soll auch ein Handschalter sein, da scheiden die meisten 3.0 schon aus.


    Wie kontrolliert man nochmal die Sache mit dem Differential und der ATW?


    Gruß, Mixe


    Hanna 09.01.2012
    Ophelia 10.01.1990 --- Primhild 12.08.1992 --- Juno 12.06.1995 --- Queen Mum 15.09.1995

    Freya 19.03.1996 --- Penelope 07.10.1997 --- Pearl 23.02.1998 --- Florentine 17.02.1995

    Berta 06.07.1999 --- Emanuela 19.05.1998 --- Daphne 30.04.1998 --- Maxima 11.07.1991

  • Ach ja, ich frage für einen Freund.

    Ich möchte einfach nur ein komfortableres Auto für die Fahrt zur Arbeit und für die Urlaubsfahrten.

    ???


    Wie kontrolliert man nochmal die Sache mit dem Differential und der ATW?


    Drunterlegen und gucken obs am Differential / linke ATW ölig ist.

    Versuchen die Antriebswelle rauf und runter zu bewegen = radiales Spiel prüfen, nicht mehr als 2mm


    Grüße

    O.

  • oggsi_eggdschen


    Die "Frage für einen Freund" war nur ein Spaß... ;)


    Danke für die Info mit der ATW.


    Wenn alles klappt, gucke ich mir das Auto Anfang nächster Woche an.

    Es steht leider etwas weiter weg von mir, daher muss alles ordentlich geplant sein.

    Morgen bekomme ich erstmal Bilder vom Unterboden und vielleicht kann ich da schon die Stelle am Differential gut erkennen.


    Falls ich das Auto kaufen sollte, könnte es sein, dass ich deine 16"-Felgen käuflich erwerben werde...sofern noch vorhanden.


    Gruß, Mixe


    Hanna 09.01.2012
    Ophelia 10.01.1990 --- Primhild 12.08.1992 --- Juno 12.06.1995 --- Queen Mum 15.09.1995

    Freya 19.03.1996 --- Penelope 07.10.1997 --- Pearl 23.02.1998 --- Florentine 17.02.1995

    Berta 06.07.1999 --- Emanuela 19.05.1998 --- Daphne 30.04.1998 --- Maxima 11.07.1991

  • oggsi_eggdschen

    Es sind so ca. 180 km von dir, also nicht wirklich in der Nähe.

    Trotzdem danke. ;-)


    Gruß, Mixe


    Hanna 09.01.2012
    Ophelia 10.01.1990 --- Primhild 12.08.1992 --- Juno 12.06.1995 --- Queen Mum 15.09.1995

    Freya 19.03.1996 --- Penelope 07.10.1997 --- Pearl 23.02.1998 --- Florentine 17.02.1995

    Berta 06.07.1999 --- Emanuela 19.05.1998 --- Daphne 30.04.1998 --- Maxima 11.07.1991

  • Das mit der Antriebswelle kenne ich nur beim A33. Nicht beim A32. 🤔 und das war doch auch nur beim A/T … oder täusche ich mich da?

    Old Nissans never die, they just get faster!

  • Ja, z.B. der A32 von Coco/Reiner ist daran gestorben. AT oder MT macht keinen Unterschied, da das Differential gleich ist und dieser Fehler hier auch schon bei beiden aufgetreten ist.

    Kann man pauschal sagen, ab welcher Laufleistung diese Probleme aufgetreten sind bzw. akut geworden sind?


    Gruß, Mixe


    Hanna 09.01.2012
    Ophelia 10.01.1990 --- Primhild 12.08.1992 --- Juno 12.06.1995 --- Queen Mum 15.09.1995

    Freya 19.03.1996 --- Penelope 07.10.1997 --- Pearl 23.02.1998 --- Florentine 17.02.1995

    Berta 06.07.1999 --- Emanuela 19.05.1998 --- Daphne 30.04.1998 --- Maxima 11.07.1991

  • Mein A33 hat dort am Simmering leicht geschwitzt, aber Spiel hatte die Welle noch keins.

    Da hatte er 250.000 km drauf.

    Ich habe ihn bei dem Kilometerstand verkauft, aber es war nichts kaputt.


    Gruß, Wolfgang

  • Öh, diese Antriebswellensache ..hatte ich noch nicht. Dafür 5oder6 Lambdasonden. Und ich bin min 20.000 mit SP98 gefahren um Verkokungen zu vermeiden..


    gag am Rande: mit einem Mini-Kärcher den Kühler von innen nach außen, also von Motorseite zu Front, durchgepritzt...mannomann kam da was raus (;-))


    Rostvorsorge auch an Radlauf hinten ..reinsprüchen, vorne unterm Kühler ist fast jede maxima durchgerostet (;-))


    Und für alle 2.0 Fahrer: bei uns wird soviel geblitzt (B500) dass ich mit 8l statt 10l /100km fahre..also lahmarschig , dann passt auch der 2l Motor

    Nicht nur Holländer lieben Maxima!

  • In meinem letzten HU & AU Bericht vom 08.10.2021 stand "Ohne Mängel bestanden".

    Ich gehe davon aus, dass wenn was mit der Antriebswelle gewesen wäre, der Prüfer von der DEKRA mich darauf aufmerksam gemacht hätte.

    Ansonsten "schnurrt" meine Maxima aktuell wie ein Kätzchen. Aktueller Tachostand rund 205.000 Kilometer.

    Als letztes hat mich ein geplatzter Wasserkühler in Punkto Mängel heimgesucht.

    Und das wo ich zuvor so um die 2600 Kilometer durch Dänemark gefahren bin. Es hätte mich somit auch mitten im Urlaub treffen können.

    Ich kam gerade von der anschließenden, üblichen Autowäsche zurück (um die ganzen Insektenrückstände zu entfernen)und stellte eine ungewöhnlich hohe Dampfentwicklung unter der Motorhaube fest.

    Aber bei Baujahr 2001 und es war noch der erste Wasserkühler, denke ich kann der auch mal den Geist aufgeben.


    Schönes Wochenende


    QXCruiser