GT eine Ära geht zu Ende...

Es gibt 1.582 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GTR-34.

  • so beim check vorm snowtrackday, habe ich festgestellt, dass vorne rechts das achsschenkellager im eimer ist X( gibt keinen rep. satz aber hatte glück bei ebay gabs grade einen original nissan neu :D 50€ statt nissan = 493€ 8)


    jetzt kann ich zusehen die komplette VA zu erneuern, endlich! denn am 10.03. ist schonwieder die nächste veranstaltung auf dem HHR...


    hier noch ein paar impressione vom schneetrackday in österreich:






  • also ich muss ganz ehrlich gestehen...egal wann ich deinen thread hier verfolge und was ich hier für bilder sehe...bin ich stehts überrascht was du aus dem nobelhobel machst und wie er da steht. :perfekt:

    Bei diesem Blatt möcht ich frohlocken und ewig weiterzocken.


    Ich geh´ mir noch einen klopfen,am Flipper mein´ ich.

  • so habe dann einfach mal beides :P rep. satz und achsschekel... (bin auch ncoh auf der suche nach lagern die mehr aushalten wie die originalen, denke das rechte achschenkellager kommt wirklich vom HHR 8o



    vorderachse mache ich dann feierlich am WE komlett, also alle lenker neu buchsen aus PU habe ich ja mühevoll überall eingepresst, habe auch die lenker nochmal in ein RAL9010 weißes lackkleid gehüllt (nur grundierung/rostschutz hat mir net gerreicht *g*)


    den tachostand 2 wochen vor dem schnee-training bei den testfahrten 8)

  • Zitat

    Original von djhemp
    so habe dann einfach mal beides :P rep. satz und achsschekel... (bin auch ncoh auf der suche nach lagern die mehr aushalten wie die originalen, denke das rechte achschenkellager kommt wirklich vom HHR 8o


    Was haben dann bloß die anderen Primerafahrer mit ihren Kisten angestellt, dass die Lager teilweise schon 70-80tkm vor deinen HHR-geschundenen Lagern aufgegeben haben...
    Außerdem dachte ich, der HHR wird im Uhrzeigersinn befahren?


    Wenn der normale Satz locker ~150tkm hält, besteht ja wohl eigentlich kein Bedarf an besseren. Wenn du aber wirklich was verbessern willst, versuchst dus vielleicht mal mit belastungsgerecht ausgelegten Schrägkugellagern in X-Anordnung.

  • Shuft: ich fahre den GT ja erst ca. 55TKM und das andere lager ist ganz ... HHR uhrziegersinn rechtes achsschenkellager das ist korrekt wa ist daran komisch?!


    Mr. Dezent: der achsschenkel war günstig deswegen habe ich ihn gekauft ;)


    naja hier mal ein paar pics von den bolzen für in die querlenker oben, diese sind nur aus stahl deswegen habe cih sie heute messing gebürstet zwecks haltbarkeit:

  • soo alles einbaufertig hier, am sonntag ist montagetermin in der scheune :D

  • Sind die Sachen weiß, damit du weißt "alles, was noch schwarz ist muss ich noch ändern"? :D


    Good Job!

  • hehehe :P


    es erlichtert das an der strecke kontrollieren und fehlersuchen meines erachtens wenn schonmal alles hell ist an der VA, naja so sehe ich wengstens wenn die querlenker wieder gammeln :tongue:


    vielleicht mach ich sonntag noch die HA mit, da habe ich ja auch noch lager, aber eigendlich wollte ich ja ne neue HA und diese srahlen und herrichten inkl. wieder verstärkungen an den dämpferaufnahmen, die ja meine jetzige HA shcon besitzt...


    -djhemp-

  • soo es geht weite, was ne action heute, achsschenkellager getauscht inkl. improvisieren. habe en u an die reste vom unteren lager geschweißt damit ichs ausschlagen konnte :D


    naja die konsolen für die oberen querlenker sahen zwar noch i.O. aus aber hatten shcon leichten rostansatz an der auflagefläche zur karosserie... also konsolen entrostet und alckiert sowie die karosserie im radhaus mal ordenltich sauber gemacht und unterbodenschutz druff.


    der eine obere querlenker war soagr durchgerostet! also es wurde allerhöchste zeit mal die VA zu überholen :]


    morgen gehts dann weiter

  • leider kann cih euch das video nicht zeigen, das lager war so im eimer sah echt fies aus :P hier noch zwei pics:


    ps: vielleicht hätte ich die onsolen für die oberen querlenker gleich neu kaufen sollen :rolleyes: dann wäre alles gleich ordentlich nun lackiere ich gerade noch die alten entroseteten

  • das einzigste was seit dem kauf vorne mal def. war das linke radlager und das habe ich getauscht ;) ja war schon etwas krass...

  • So was habe ich noch nie gesehen, und ich hatte schon ältere Primera in den Fingern. Wobei dir P11 ja eh krasser rosten als die P10, habe ich mittlerweile den Eindruck...

  • soo alles schei** Antriebswelle is heute rausgerutscht... also Nachtschicht...

  • Sei froh dasse nicht defekt is, die kosten etwas. Und wenn man bestellt isses wie Lotto ob die richtige kommt :/

  • naja alles fertig, ABER eine kugel aus dem lager der antriebswelle fehlt lol naja gefunden haben wir sei in den letzten zügen des zusammenbaus... :rolleyes: also alleas wieder auseinander und neu einsetzen...


    dazu kommt dass die adapterhülsen anschienen im durchmesser zu stramm sind gingen nicht in die oberen querlenker, jetzt sind bis nächste woche wieder die alten drinne, den einen habe ich nochmal nachgeschweißt X(


    naja wie immer alles beschissen...


    morgen zu nissan die blöden bänder holen für die manschette... ist ja auf der beifahrerseite die zum motor :P da is es alles etwas eng.


    axo die schwanenhälse alias dritte querlenker habe ich nochmal oben ausgespart wegen den federtellern der dämpfer falls ich nochmal nen tick runter muss.


    nundenn gute nacht!

  • Ich kenn das.Ich fluche auch immer unterm Auto. Aber hastes ja geschafft :Bier:

  • ja nachher machen wirs fertig, nissan spannbänder sind net auf lager für die manschette... :rolleyes: naja muss erstmal mit kabelbinder halten bis donnerstag, fahre ja eh net!


    heute abend muss er außerdem raus weil dann wird die schiene eingerüstet weils nen neues dach gibt :P


    -djhemp-


    ps: mal gucken ob ich kommende woche dann doch die exzenterbuchsen einpresse :P