Mein Micra-Projekt

Es gibt 111 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von the_driver1988.

Airbag Rückrufaktion - Oktober 2018, weitere Infos hier:

Airbag Rückruf - Oktober 2018 - Erinnerung

  • Hi Leute.


    Ich dab gerade nichts zu tun, also fang ich mal an meinen kleinen der großen weiten Welt vorzustellen.


    Und das isser:


    Nissan Micra K10 1.2 LX
    Bj. 1991
    Farbe. Irgend ein unbestimmter Blauton.
    54 PS



    _________________________________________


    Was ich bis jetzt alles gemacht hab:


    Blinker mit integriertem Standlicht - zum Tagfahrlicht umgebaut
    2te NSL
    Blaue Sitzbezüge.
    Vom Schrott blaues Amaturenbrett , blaue Mittelkonsole und blaue Super S Uhr.
    Original Super S DZM gekauft und eingebaut
    die Heitzungsbeleuchtung mit LED's auf Rot umgestellt.
    Alle Schalter leuten nun LED-Rot
    Tacho Kombiinstrument wurde komplett neu Gebaut.. hat nix mehr mit dem Micra einheitsbrei zu tun :D
    Der Komplette Innenraum ist neu gemacht worden (neue Seitenverkleidung, bezogene B und C Säulen)
    Radkappen wurden nachlakiert (schlecht, ich gebs zu aber ich mach das noch ordentlich)
    Auch hab ich die Scheibenwischerarme nachlackiert.


    Ein neus Radio wurde eingebaut (Panasonic)
    ein Frontsytem wurde eingepasst (Sinus Live SL 100)







    so....Das wär es bis jetzt gewesen.



    Ach ja, Bilder :D




  • hehe mein nachbar hat auch KIB als nummer ;)


    is eh Moschler ;)

  • So. Es hat sich wieder was getan an meinem Micrich.


    Der Drehzahlmesser ist eingebaut und läuft auch, genau so wie die SuperS Uhr. Habe auch das Problem beseitigt, warum beide ausgehen, wenn die Heckscheibenheitzung an ist.


    Das Blaue Amaturenbrett is auch schon drinn, hat leide beim Einbau aber einige Macken abbekommen.


    Bilder liefer ich nach.

  • so, Ich hab jetzt in zwei Tage langer pfrimelarbeit 18 LED's hinter die Heitzungsregelung und die Schalter gelötet. Hier ist das Ergebniss::

  • besonders gelungen finde ich den "Temperaturverlauf" haste da irgendwelche Schablonen hinter? Ich mein, LED´s leuchten doch nicht so scharfkantig, dass man bei weiß kein rot oder blau mehr sieht...

    Volkswagen Golf V - Fahrer


    Für einen Mindest-IQ im Nisbo...

  • ich hab Blau und weiß mit ner zugeschnittenen ALDI CD-Hülle vom Rot isoliert. Das weiß strahlt in das Blaue, aber das macht nix, da das eingefärbt is. Auch bei der Lüftungtsstärke musste ich auch die Blauen von den Roten isolieren, was mir aber nicht 100% gelkunge ist, da die sehr dicht beieinander liegen. Ich glaube nur, dass ich die LED's zu hell gewählt habe. Ein Bild von der Platine mach ich noch.

  • N Tipp:


    Tu die Gummifußmatten raus. Darunter sammelt sich Wasser.


    Vor allem wenn es stark regnet, kommt durch die Lüftung ein bissl Wasser rein. Wenn dann da Gummimatten sind, schimmelt & rostet es fein.



    Ein Kumpel von miehr hat n Astra G und auch diese scheiß Matten drinne. Sobald draußen auch nur nach Regen aussieht, beschlagen die Scheiben, obwohl er die Lüftung auf Außenluft stehen hat.


  • das ist jetzt nicht dein Ernst? Das liegt nicht an der Matte, sondern am Opel ^^

    Volkswagen Golf V - Fahrer


    Für einen Mindest-IQ im Nisbo...

  • :D :D


    Habsch dem auch schon an den Kopf geworfen...


    Aber ein Test ohne Fußmatten brachte die Bestätigung. Aber ohne Fußmatten willl er ja auch nich fahren -> der schöne Teppich.





    Wobei das Thema mit dem Opel ja nur am Rande war... Kernaussage is das es unter dem Teppich rostet & schimmelt. Da K10 nix mit verzinkt, musste bald wie die Flintstones bremsen LOL

  • Also, auf den Matten steht noch Datsun, weshalb die vermutung nahe liegt, dass die Dinger älter sind, als der Wagen. Ich gebe NRW Recht. Scheiß Opel. Wie soll sich darunter bitteschön Wasser sammeln, wenn es durch die Fußmatten nicht durchkommt? Auch beschlagen meine Scheiben nicht und der Wagen hat jetzt schon 16 Jahre aufm Buckel und der Boden ist 100% masives Blech, nix Rost und so. Ich finde die Dinger zwar pott hässlich, und sobald ich wieder mal Geld habe, werden die durch schwarze Stoff Teile ersetzt, aber Praktisch sind sie wie nix. Wenn ich ausm Regen mit triefnassen Schuhen ins Auto steuge, und das Wasser auf den Matten bleibt, ist es da nicht logischer, dass der Teppich trockener bleibt, als bei Stoffmatten, wo das Wasser durch kann und sich auch noch so toll in die Matten saugt?



    Mein Teppich is Furz Trocken.






    (PS.: Die Matten sind jetzt schon seit 16 Jahren drinn, und der Wagen brennst immernoch mit den Original Bremsen ;) )



    Und Vergleiche bitte nie wieder nen drecks Opel, noch dazu aus den Produktionsjahren mit der schlechtesten Qualität, mit echter Japanischer Wert Arbeit... :D :D :D

  • orignal bremsen was hast du für nen km stand 30 000 ???



    :mmmm: :schadenfroh:

  • :lachwalzen: :lachwalzen: Wiso? Is doch Prima, Bremmssattel auf Bremmsscheibe. Metall auf Metall, das verzögert wie nix. Willste mal meine Bremmsscheibe sehen?

  • Nee, jetzt mal ernsthaft. Die Matten sind schon OK.



    Jetzt mal ne Frage: Dieser Knopf für die Heckscheibenheitzung glüht jetzt so unmotiviert grün in miten meiner schönen roten Heitzung vor sich hinn. Ich hatte mal nen Alten schalter demontiert, habe aber imer noch keine Iedee, wie ich den auch Rot bekommen soll. Ich hab hier noch ein paar SMD-LED's rumfliegen, ich denk ich pfrimel mal so ein teil in den Lichtleiter, oder habt ihr ne Bessere Idee?





    An den Tacho mach ich mich im Laufe der nächsten zwei Monate, da ich jetzt erst mal wieder spaaren muss. Die Tachonadeln welche ebenfalls mit SMD-LED's beleuchtet werden, mach ich mir selber. Hab mal einen Prototypen gebaut. Das Bild stell ich noch ins Netz.


    Weiß einer, wie Ich vom Super S Drehzahlmesser die Nadel runterbekomm, ohne gleich das ganze Ding zu zerstören? Oder noch besser, hat jemand von euch noch einen zuviel bei sich rumfliegen? :mmmm: :mmmm: Ich hab lieber zwei zum rumexperimentieren.......

  • Lass es diehr gesagt sein... Wenn du bei Megaregen fahren tust/musst, hast du Wasser im Fußraum. Die Lüftung ist nur gegen normalregen abgedichet. Wenn massig runterkommt, helfen auch die beiden Bleche links und rechts nicht mehr.

  • Welche Bleche? Die Lüftung zieht doch meines Wissens ihre Frischluft aus den Gittern zwischen den Scheibenwischern oder? Und wenn es regnet wie Sau, hab ich die Lüftung niemals auf Fußheitzung stehen, sondern immer auf Scheibenheitzung, oder Luft von vorne. Auch stell ich die dann meistens auf Umluft, da mir wie du schon sagtest sonst Wassertröpfchen entgegen kommen.
    Aber sonst, sind diese Gummi dinger praktischer, als Stiffdinger wenn du mit schon nassen Schuhen ins Auto steigst. Meiner Meinung nach kommt auf die Art und weiße auch mehr Wasser ins Auto, als durch die Lüftung....

  • das bild kenn ich irgendwo her ^^ hat das nicht mal streetfighter gepostet???

    Volkswagen Golf V - Fahrer


    Für einen Mindest-IQ im Nisbo...

  • dei heizungsbeleuchtung ist ehct top geworden!
    werd jetzt auch mal meinen mic posten!
    mfg,

    Pioneer Radio MP3, Pioneer Frontunit 130, Infinity Headunit 6x9", Mega Kick Boom Box Red Rocket (2x 8") Sub + Mega Kick Silver Sonic 2200 Amp
    = Große Freude!

  • so, da ich als Schüler an permanet leeren Geldbeutel leide habe ich nun Zeit gehabt um etwas kreatives zu machen. Also habe ich in einer Ruhigen Stunde neue Tachoscheiben etnworfen welche später auch von hinten durchleuchtet werden könne. Dazu drucke ich die Scheiben auf mattes Photopapier (bei glänzendem würde irgendwann der TÜV mosern) und mache Schwarz-weiß Kopien auf Folien welche ich dan hinter die Scheiben lege um auch schon das Licht nur dort durchscheinen zulassen, wo es soll. Nebenbei habe ich auch Angefangen neue Tachonadeln mit Integrierten SMD-LED's zu bauen, welche die Alten ersetzten.