Beiträge von xanti0

    wären u 40 euro abzugeben beide inkl Halterungen


    hätte auch noch eine nicht Gti Lippe vorne abzugeben 30 euro


    und eine Lima f Sunny B12 1,6 Gti 81kW


    ist ca 300km gelaufen
    jetzt hab ich eine 105 Ah Lima aus einer C4 Corvette drin die Lima ist u 150€ FP zu haben ist ein japanisches Fabrikat denn eine HellaLima war nach 100km kaputt


    weiters liegt folgendes bei mir herum :


    Komplett Satz WR f Micra Hk10 auf Nissan Stahl 40€
    Kühler f Hk10 50€
    Wasserpumpe neu f Hk10 50€


    2 Original Grill f Sunny coupe einmal schwarz einmal mit Nissan emblem drin 30 pro Stk


    mfg Alex

    Ähm das Auto fängt zu ruckeln an bei jedem Gang bei einer gewissen Drehzahl obwohl der Motor eigentlich neu ist bis auf Kurbelwellenlager


    Anderer Zylinderkopf Kolbenringe Kurbelwellensimmerringe Zündkerzen Verteilerkappe Ventile neu eingestellt Kupplung Getriebelager Zahnriemen O-Ring bei Rohr zur Wasserpumpe Kühler gereinigt neue Filter neus Öl neues Getriebeöl


    Sie geht eigentlich f d 40 KW wie die Feuerwehr , nimmt aber das Gas i unteren Drehzahlbereich nicht ordentlich an , wenn man unter 3500 Touren schaltet wird sie sogar langsamer


    Eigentlich ist die HK10 nur mein Winter u Baustellenauto , weil eigentlich fahr ich nen sunny b12 coupe Gti und dachte mir ein altes auto m vergaser wenn das ordentlich eingestellt ist läuft es sicher super aber nein das is ja wieder ein Haufen Elektronik hin AAAAAAAAAA

    Also f den Getriebeschalter für Rückfahrscheinwerfer wollten sie beim Nissanhändler doch klatte 97 euro haben dafür !?!?!?!?!?!?!? ich hab glaubt ich grieg nen herzinfarkt ......
    und das angleichventil kostet angeblich ca 150euro sind ja saftige erstzteilpreise ...

    Auch bei den b12 Gti mit belüfteten Scheiben sind sie auf der VA nur gesteckt


    es befindet sich irgendwo zw den Bolzen für die Radmuttern ein kleines M8 Gewinde , falls die Scheibe fest sitzt einfach schraube reindrehen und die Scheibe wird sich lösen


    HA is leider etwas aufwendiger beim B12 Gti wegen eingeprsseter Radlager .....

    Schalter in Getriebe für Rückfahrscheinwerfer


    Vergaser K10 BJ 92 der bereits elektronisch geregelt ist
    bei mir ist das Gemischanreichventil kaputt


    das soll angeblich öfter passiert sein bei dem Modell


    BITTE UM HILFE

    Dauert ca 2 Stunden ist keine Hexerei


    hab bei mir auch einen Lichverzögerer und zwei Lämpchen ober den Gurten drin


    hab auch ein Licht in kombi mit der Heckklappe nachgerüstet und ne 2te NSL

    Ja KONTAKTSPRAY f elektronische Verbindungen gibts überall


    hab bei meinem K10 mal nachgeschaut ---> witzig da sind schon beide H4 Stecker erneuert worden ......

    Ja dem kann ich nur beipflichten


    Mein 1,6 Gti i Sunny B12 Coupe hat jetzt ca 163000km oben und läuft noch immer ohne Probleme


    Das Problem beim 1,6 er Gti ist das die Einspritzsteuerung sehr träge reagiert was sich im Bereich Spritzigkeit bis 3000 oder 4000 rpm je nachdem ob er auf Betriebstemp ist oder nicht auswirkt


    angeblich soll das beim 1,8 Gti nicht mehr sein der wurde auch im Bluebird verbaut


    ich durfte leider noch nie nen 1,8er fahren aber der soll für seine 125 Ps sehr gut gehen weil keine NICS sondern eine EECS Steuerung eingebaut ist


    alles i allem muß ich sagen das ich glaub ich froh sein kann das ein 20Jahre alter Motor auch nach 4 Monaten Winterstandzeit gleich beim ersten Dreher anspringt


    Mfg

    Bei meinem sunny b12 coupe war das auch da hats dann schon rausgeraucht


    ich zie die stecker öfters ab u sprüh nen kontaktspray rein


    man darf ja auch net vergessen das die H4 lampe sehr warm wird aber logischerweise sollte der stecker das aushalten , nur ob so ein stecker wie bei meinem sunny auch 20 jahre hält keine ahnung


    beim K10 hat ich diesbezüglich kein problem


    Es empfiehlt sich generell bei alten autos mal alle stecker zu besprühen


    obwohl ich bei meinem b12 feststellen muß das sogar nach 20 jahren noch eine art antikorossionspaste in den steckern drin ist


    cool

    HI


    Hab meinen 20 Jahre alten Sunny Gti und meine K10 mit "ups rostprimer " Firma Dinitrol komplett unten rausgespritzt und auch i die Radläufwe u Schweller rein dann das auto a besten 1-2 Tage i der prallen Sonne stehen lassen damit das sogenannte kriechöl richtig dahinkriechen kann


    eine bereits bestehende Roststelle kann man nicht wegmachen aber erheblichst verlangsamen


    ich verwende auch "BRUNOX" Rostumwandler der eine luftdichte epoxiharzschicht entstehen läßt u damit auch luftdicht abschließt


    Nach dem Rostprimer sollte man dann aber doch nen U-bodenschutz auf Wachsbasis auftragen , sonst wäscht sich der Primer runter

    Hallo Leute !!


    Angeblich soll das funktionieren wenn man bei solchen Motoren eine kleine Verschlusskappe voll Bremsflüssigkeit da reinleert wo eigentlich der Benzin rauskommt bei dem schwarzen Auge da


    hatte bis vor 2 Jahren auch einen Ga16i B12 Coupe der eigentlich problemlos lief bis bei 125000km ca 2 Kolben anreibten obwohl ich nie mit zuwenig Öl gefahren bin


    Der Ga16i Motor ist eigentlich mit Steuerkette und 12V Technik einer der wartungsfreisten und langlebigsten Motoren bezogen auf das Alter und er zieht i unteren Bereich auch etwas besser als der Ga16D ,also 1,6 Gti Motor i Sunny b12

    Es geht hier um den Spannungsabfall in Relation zu der Länge des Leiters


    35² auf jeden Fall und es ist ne Zeit lang ne Ruhe und auch doppelt so viel minus Verbindungen herstellen als plas Anschlüsse gemacht werden


    Man kann auch u eine Erhöhung des Negativpotentials zu erreichen Motor Getriebe usw mit dem Minus Pol der Batterie verbinden oder einfach zur Originalverb welche dazulegen

    Bei 2 woofer an 2 kanälen wäre interessant die 2 kanäle mono zu schalten und die spulen parallel zu schalten was ein halbierung der impetanz ergibt und die Stufe dann mehr leistung abgibt allerdings ist der Dämpfungsfaktor dann schlechter was bei billigen woffer egal ist , Frequenzabtrennung sollte bei 80 Hz liegen und eine Flanke von 24 dB kann aber auch flacher sein dem woofer ist das egal


    müßte allerdings dann Mono 2 Ohm stabil sein was aber selten der fall ist

    Spielt man Sub o Lsp mit einer Endstufe bricht jedesmal wenn der Sub "bum" macht die Boardspannung runter und es verzerren auch die Lsp


    bez der Kicker systeme


    ich hab keine genaue nummer mehr aber nur soviel dazu : meine 2 16ener d selben Baureihe prügelte ich 5 Jahre mit sehr starker 2 Kanalendstufe in Summe lag ca ein 3/4 kW an 2 Paar dieser Kickersysteme an und sie spielten u spielten u spielten......


    bei so einem gringen Budget ist es schwer eine richtige u langlebige entscheidung zu treffen


    besser ist gute endstufe und billiger woofer , da gute endstufen das signal a ausgang stabiler halten u somit ein biliger woofer auch super spielt nur da würde ich i diesem fall ein geschlossenes gehäuse empfehlen da sich der woofer dann durch den geschlossenen raum selber begrenzt und er nicht durch zu große auslenkung wie bei einem reflexgehäuse mechanisch drauf geht



    ich hab auch mal klein mit 5500ÖS angefangen mittlerweile befindet sich 3 mal 35² von vorne nach hinten 2te batterie 20Farad Kondensator u 8 Systeme i nissan sunny


    Bilder davon im carhifi threat auf Japanvarclassics