Beiträge von nissanManiac

    Steinschläge sind A****löcher – egal ob in der Scheibe oder im Lackkleid! X/


    Ich bin allerdings etwas überrascht, dass du deinen blauen Liebling nur Haftpflicht-versichert hast. 8| Das wäre mir persönlich etwas riskant, wenn dann doch mal etwas ist.


    Gerade die Absicherung gegen Elementarschäden erachte ich mittlerweile schon als sinnvoll. Auch wenn wir mit unseren Schätzchen das ganz miese Wetter meiden, kann man ja immer mal unerwartet in ein heftigeres Sommergewitter reingeraten.

    Und heutzutage gehört Hagelschlag und Überschwemmung ja leider fast schon regelmäßig mit dazu.


    Aus dem Grund habe ich meine drei Nissan allesamt TK-versichert, den Sunny demnächst in Anbetracht der umfangreichen Komplettrestauration sogar VK, um auch gegen Vandalismus oder Diebstahl adäquat versichert zu sein. :)

    Kommt natürlich immer auf die persönlichen Gegebenheiten an, aber soviel teurer ist das gar nicht. Man kann ja auch immer noch ein bisschen mit der Höhe der SB spielen, um den Beitrag nach unten zu positionieren. ;)


    @Regenwetter:

    Da kann ich mit dir mitfühlen. Ich fahre die beiden Sommerautos auch ungern bei Regen und nassen Straßen, allerdings lässt es sich manchmal leider nicht vermeiden.

    Den Sunny musste ich kurze Zeit nach Fertigstellung schon bei strömendem Regen gen Werkstatt fahren, da er einen Termin für Spureinstellung, Anbau der Seitenschwellerverkleidungen und anderem Kleinkram hatte.

    Bei der Silvi verhielt es sich neulich recht ähnlich: Termin zum Getriebewechsel und wie sollte es anders sein – Regen, Regen und nochmals Regen! :thumbdown:


    Aber das gehört imho irgendwie dazu. Unsere Babies sind ja Fahrzeuge und keine Stehzeuge.

    Und da sie gut versiegelt sind und von uns verhätschelt werden, machen wir sie nach einer solche nassen Fahrt wieder sauber und alles ist wieder gut. ;)


    Ich hätte schon einige schöne Touren verpasst an Tagen, wo es nach Regen aussah, dann aber dennoch trocken blieb.


    Btw. schönes Abperlverhalten. Ist das immer noch das Concours? Wie ist die Standzeit davon? Ich nutze aktuell das PA Master Sealant und detaile mit dem Black Wulfenite. Mit beidem bin ich schwer zufrieden, was Abperleffekt, Standzeit und bei Letzterem auch Abdunklungseffekt angeht.

    Danke für deine sehr ausführliche Antwort :)))

    Nicht dafür. Hätte dir auch gerne den genauen Anschluss erläutert, allerdings würde ich mich da zu weit aus dem Fenster lehnen.


    btw. warum stellst du deine beiden Sunnys nicht auch mal in der Sunny Projekte-Ecke vor?

    Da es ja leider kaum noch welche gibt, finde ich es immer klasse, wenn es dann doch noch irgendwo ein paar Leute gibt, die diese Autos am Leben erhalten. :)

    Eine Anleitung kann ich diesbezüglich nur schwer schreiben, da ich die ZV wie bereits erwähnt nicht selbst anschloss und währenddessen im Heckabteil mit dem restlichen Zusammenbau beschäftigt war. ;)

    Somit bekam ich nur die Flüche von vorn mit, da der beiliegende Schaltplan wohl inhaltlich nicht ganz passte.


    Verbaut wurde eine Universal-Zentralverriegelung von JOM mit zwei Klappschlüsseln im VW-Style der 2000er Jahre (siehe hier). Zu beachten ist nur, dass man die richtigen Rohlinge für Nissan mitbestellt.

    Ebenfalls muss man beim N14 einen Stellmotor in der Fahrertür nachrüsten, da die Sunnys mit der werksseitigen Zentralverriegelung diesen nur in der Beifahrertür hatten (deshalb funzt das Aufschließen auch nur von der Fahrertür aus; schließt man von der Beifahrertür her auf, bleibt die Fahrertür verschlossen).


    Mit dem nachgerüsteten Stellmotor funktioniert dann aber auch der Schalter in der Fensterheberbedieneinheit für beide Türen und nicht nur für die beifahrerseitige. :)



    Ob der GTI-R Spoiler eine bessere Traktion durch den erhöhten Anpressdruck bringt, kann ich vergleichend gar nicht beantworten, da es schon zu lange her ist, als ich den Sunny noch mit dem OEM SR-Spoiler fuhr und der Wagen damals auch noch eine andere Rad-/Reifen-Kombination montiert hatte. :mmmm:


    Aber ich denke mal, dass der Wing unter bestimmten Bedingungen schon mehr Downforce bringt (das war ja auch der Sinn dieses Teils bei dem Rallye-Modell) und die Höchstgeschwindigkeit dafür aber um ein paar km/h abnimmt.

    Ein Serien GTI-R war ja - obwohl fast 80 PS stärker als ein N14 GTI - laut Datenblatt gerade mal 15 km/h schneller als dieser. Da fordert das Rallye-Kostüm dann doch irgendwo seinen Tribut. ;)

    Ja, da zeigt sich wieder mal das wahre Talent unser 90er Jahre-Vehikel: Ankommen. Ohne wenn und aber! :thumbup:


    Da verzeihe ich auch gerne das dünne und anfällige Blechkleid, wenn die Mechanik dafür zuverlässig und loyal ist. Autofahren, wie wir es mögen. :)


    Der 2001er K11c mit dem CGA3DE meiner Schwester hat nun auch schon über 275.000 km abgespult und zeigt mechanisch auch noch keine Ermüdungserscheinungen.

    Mein Einkaufszettel...

    btw. für die Interessierten hier mal eine Auflistung aller im Rahmen der Restauration besorgten Ersatzteile, Tuningteile, Upgrades und Veredelungen, sowie die in Anspruch genommenen Dienstleistungen (exkl. der eigentlichen Restauration) und Eigenleistungen. :)



    Ersatzteile/Tuningteile/Upgrades

    • Motorhaube (65100-62C30) - OEM-Gebrauchtware
    • Kotflügel vorn, Beifahrerseite (63100-50C33) - OEM-Gebrauchtware
    • Einschweißschweller links & rechts (3314103 & 3314104) - Van Wezel-Neuware (nur teilweise „verwertet“…)
    • Nissan-Emblem Heckklappe (90892-74C60) - OEM-Neuware
    • Türgriff links (80607-50C00) - OEM-Neuware
    • Türgriff rechts (80606-50C00) - OEM-Neuware
    • Verkleidung Radhaus motorraumseitig (64837-65Y00) - OEM-Neuware
    • Zierleiste Kotflügel vorn links (63874-50C01) - OEM-Neuware
    • Zierleiste Kotflügel vorn rechts (63875-50C01) - OEM-Neuware
    • Zierleiste Fahrertür (80871-50C01) - OEM-Neuware
    • Zierleiste Beifahrertür (80870-50C01) - OEM-Neuware
    • Zierleiste Kotflügel/Seitenwand hinten links (78873-50C01) - OEM-Neuware
    • Zierleiste Kotflügel/Seitenwand hinten rechts (78872-50C01) - OEM-Neuware
    • Motorlängsträger (11240-50Y00) - OEM-Neuware
    • Abdeckung Abschleppöse vorn (62228-73C00) - OEM-Neuware
    • Sunny-Emblem Heckklappe (90895-60C60) - OEM-Neuware
    • Radnabe inkl. Radlager & ABS-Ring (43200-50Y02) - OEM-Neuware
    • NATS 1-Transponder/Fernbedienung (28268-9F900) - OEM-Neuware
    • Stoßfänger hinten (85022-50C26) - OEM-Neuware
    • Dichtung „Regenrinne“ Einstieg Fahrerseite (76843-50C00) - OEM-Neuware
    • Dichtung Heckscheibeneinfassung (90352-50C00) - OEM-Neuware
    • JDM RNN14 GTI-R Umbrella Option (96566-57M00) - OEM-Gebrauchtware
    • Kotflügel vorn, Fahrerseite (63101-50C33) - OEM-Gebrauchtware
    • SR-Stoßfänger vorn (62022-73C25) - OEM-Neuware
    • SR Zusatzfern- & Nebelscheinwerfer für Stoßfänger - OEM-Neuware
    • Scheibenwischer-Lenkstockhebel (25260-65C10) - OEM-Neuware
    • Relaiskasten-Abdeckung (24382-63C61) - OEM-Neuware
    • Pulsar-Regenschirm (Replika) für GTI-R Umbrella-Holder - Neuware
    • Luftfilterkasten (16500-73C01) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredlung)
    • Ansaugrohr Luftfilterkasten (16554-73C02) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredlung)
    • Krümmer-Hitzeblech (16590-73C01) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredlung)
    • Tachoringe, Edelstahl poliert - Neuware
    • Scheinwerfer Fahrerseite (B6060-63C10) - OEM-Neuware
    • GA-Ventildeckel (13264-73C00) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredlung)
    • Ventildeckeldichtung (13270-73C10) - OEM-Neuware
    • Luftausströmer Armaturenbrett Mitte (68750-63C00) - OEM-Neuware
    • Gurtpeitsche, Sitzbank außen (88842-63C00) - OEM-Neuware
    • Licht-/Blinkerhebel (25540-62C00) - OEM-Neuware
    • Fußstütze aus Edelstahl mit „Sunny-SR“-Schriftzug - Einzelanfertigung
    • Baseball-Käppi mit Pulsar „P“-Badge und N14-Schriftzug :) – Einzelanfertigung
    • Querlenker vorne, fahrerseitig (54501-52Y60) - OEM-Neuware
    • Querlenker vorne, beifahrerseitig (54500-52Y60) - OEM-Neuware
    • Halterung für Querlenker vorne, Unterboden, fahrerseitig (54577-50Y15) - OEM-Neuware
    • Halterung für Querlenker vorn, Unterboden, beifahrerseitig (54576-50Y15) - OEM-Neuware
    • Koppelstangen vorne, links & rechts (54618-58Y00) - OEM-Neuware
    • Koppelstangen hinten, links & rechts (54618-58Y60) - OEM-Neuware
    • Buchsen Koppelstangen vorne, links & rechts (56112-BM400) - OEM-Neuware
    • Buchsen Koppelstangen hinten, links & rechts (56112-58Y00) - OEM-Neuware
    • Distanzscheiben für Koppelstangen vorne & hinten, links & rechts (56113-50Y0A) - OEM-Neuware
    • Einstiegsleiste Fahrerseite (76952-50C00) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredlung)
    • Einstiegsleiste Beifahrerseite (76951-50C00) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredlung)
    • Abschlussleiste Kofferraum (84992-50C00) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredlung)
    • JDM Pulsar-Ornament (62690-50C00) - OEM-Neuware
    • V2A-Edelstahlleisten 1mm, 240er-Schliff für Einstiegsleisten-Umbau - Einzelanfertigung
    • V2A-Edelstahlleisten 1mm, 240er-Schliff für Umbau Abschlussleiste Kofferraum - Einzelanfertigung
    • Mercedes SLK (R170) Stoßstangenantenne (A 170 820 00 075) - OEM Mercedes-Neuware
    • Mercedes SLK (R170) Antennenverstärker (A 170 820 00 89) - OEM Mercedes-Gebrauchtware
    • Baseline-Antennenkabel 4,50 m – Neuware
    • Distanzstopfen Heckklappe unten, links & rechts (01658-01351) - OEM-Neuware
    • Distanzstopfen Heckklappe oben, links & rechts (65823-Q0102) - OEM-Neuware
    • Anschlagpuffer Motorhaube, links & rechts (90878-2L700) - OEM-Neuware
    • Spiegelkappe links & rechts - OEM-Gebrauchtware (Backup für Carbon-Veredlung)
    • Motorlager links (11210-0M600) - OEM-Neuware
    • Motorlager rechts (11220-50Y05) - OEM-Neuware
    • Motorlager vorn (11320-0M002) - OEM-Neuware
    • Motorlager hinten (11350-50Y00) - OEM-Neuware
    • Dichtungsleiste Windschutzscheibe oben (72752-50C00) - OEM-Neuware
    • Klammern Zierleisten Windschutzscheibe, links & rechts (76848-50C20) - OEM-Neuware
    • Schrauben Querlenker Hinterachse (55226-50Y0A) - OEM-Neuware
    • Muttern Querlenker Hinterachse (08912-9441A) - OEM-Neuware
    • Distanzscheiben Querlenker Hinterachse 1 (55227-50Y0A) - OEM-Neuware
    • Distanzscheiben Querlenker Hinterachse 2 (01311-00911) - OEM-Neuware
    • Schrauben Zugstreben Hinterachse 1 (11238-D010A) - OEM-Neuware
    • Schrauben Zugstreben Hinterachse 2 (08024-4651A) - OEM-Neuware
    • Schraube Motorhalter links hinten (01125-01991) - OEM-Neuware
    • Schrauben Motorhalter links vorn (01125-01801) - OEM-Neuware
    • Schraube Motorhalter links unten (01125-02991) - OEM-Neuware
    • Schraube Motorhalter vorn oben (01125-01981) - OEM-Neuware
    • Schraube Motorhalter vorn unten (01125-03081) - OEM-Neuware
    • Schrauben Motorträger vorn (01125-02751) - OEM-Neuware
    • Schrauben Motorträger hinten (01125-02761) - OEM-Neuware
    • Schraube Motorhalter rechts hinten (01125-01881) - OEM-Neuware
    • Schrauben Motorhalter rechts vorn (01125-01951) - OEM-Neuware
    • Schrauben Motorhalter hinten (01125-01941) - OEM-Neuware
    • Schrauben Motorlängsträger (01125-02761) - OEM-Neuware
    • Schrauben Achsträger (01125-02231) - OEM-Neuware
    • Muttern Achsträger (01225-00651) - OEM-Neuware
    • Leitung Servolenkung (49730-69Y20) - OEM-Gebrauchtware
    • Servoölbehälter (49180-54Y00) - OEM-Gebrauchtware
    • JDM 180 SX Zündschlossbeleuchtung - OEM-Gebrauchtware
    • GTI-R Leder-Handbremshebel, "heavy-used" (36010-50J60) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredelung)
    • Scheibenwischergestänge (28841-62C00 & 28842-50C00) - OEM-Gebrauchtware
    • Bremskraftverstärker (47210-72Y02) - OEM-Gebrauchtware
    • PU-Buchsen Querlenker hinten, links & rechts (281308B) - STRONGFLEX-Neuware
    • Hauptbremszylinder (46010-65Y73) - OEM-Neuware
    • Buchse Lagerung Schaltgestänge (34557-50C00) - OEM-Neuware
    • Türöffnerschalen Sunny Y10 Traveller Facelift - OEM-Gebrauchtware
    • Benzintank 50 Ltr., inkl. Dichtungen - Aftermarket-Neuware
    • JOM Universalfunkfernbedienung für Zentralverriegelung - Neuware
    • JDM Pulsar GTI-R Rückleuchten, links & rechts (B6550-50C00 & B6555-50C00) - OEM-Gebrauchtware
    • Sunny GTI-R Heckspoiler (96030-54C00) - OEM-Gebrauchtware
    • Scheinwerfer Beifahrerseite (B6010-63C10) - OEM-Neuware
    • Leitungsklammer (11248-50Y05) - OEM-Neuware
    • Leitungsklammer (46289-65Y00) - OEM-Neuware
    • Gummibuchsen für Motorlängsträger (11248-50Y05) - OEM-Neuware
    • Kunststoffhülsen für Gummibuchsen für Motorlängsträger (11249-50Y00) - OEM-Neuware
    • Staubschutzmanschette für Schalthebel (34122-50J00) - OEM-Neuware
    • Aluett Typ 57 Alufelgen 7,5x16“ ET35, LK: 4x100 (57 756) - R.O.D.-Neuware (Borbet T-Nachbau)
    • Armlehne/Deckel Fach Mittelkonsole (96920-52Y03) - OEM-Gebrauchtware (Backup für Veredelung)
    • Blinker Fahrerseite (B6135-63C00) - OEM-Neuware
    • Blinker Beifahrerseite (B6130-63C00) - OEM-Neuware
    • Airbag-Modul für N14-Lenkrad (K8510-0J000) - OEM-Gebrauchtware (Backup)
    • Universal-Flexrohr für Auspufftrakt - Aftermarket-Neuware
    • Kennzeichen-Unterlage Skoda Octavia 5E (KEA 075 004) - OEM Skoda-Neuware
    • Zündverteilerkappe (2140-8115) – BluePrint-Neuware
    • Autobatterie EXIDE Premium 580 65Ah (DPG1/EA654) - Neuware
    • Türscharnier Fahrerseite, unten (80421-62C00) - OEM-Neuware
    • Mittelschalldämpfer - Noname-Neuware
    • Wasserpumpe (21010-OM302) - OEM-Neuware
    • Thermostat (21200-77A66) - OEM-Neuware
    • Clipse Schwellerverkleidung (01553-06841) - OEM-Neuware
    • Kühlwasserschlauch (14055-53Y05) - OEM-Neuware
    • Clipse Türverkleidungen (01281-01381) - OEM-Neuware
    • Kronensicherung Vorderachse, links & rechts (40263-D0100) - OEM-Neuware
    • Keilriemen Servolenkung (11720-D4008) - OEM-Neuware
    • Keilriemen Anlasser (11720-53Y01) - OEM-Neuware
    • Keilriemen Klimaanlage - OEM-Neuware
    • Sommerreifen Continental SportContact 2 215/40 R16 86W - Neuware



    Sonstiges Material

    • Lackfolie schwarz matt (Rollenware) für div. Verwendung (u.a. Radhausschalen vorn, B-Säulen, an div. Schrauben-Kontaktflächen)
    • Lackfolie schwarz glänzend (Rollenware) für div. Verwendung (u.a. Kontaktflächen Kühlergrills, Dachspoiler, Einstiegsleisten & Außenspiegel an Karosserie)
    • Div. Edelstahlschraubenmaterial
    • Schrumpfschlauchsortiment
    • Kabelschuhe-Sortiment
    • Kabelbinder-Sortiment
    • Div. Lack-Spraydosen
    • Sachen, die ich vergessen habe... :P



    Dienstleistungen & Eigenleistung

    • Porentiefe Reinigung der Sitzgarnitur mittels Waschsauger (Eigenregie)
    • Reinigung sämtlicher ausgebauter Teile während der Restaurationsphase
    • Belederung des OEM N14-Airbaglenkrades mit schwarzem Nappaleder (glatt), anthrazitfarbener Vernähung im „Performance“-Stich und Einarbeitung einer 12-Uhr-Markierung in hellgrau
    • Revision und Aufpolsterung der beiden SR-Vordersitze
    • Veredlung der (Backup-) Außenspiegelkappen mit Lamborghini-Echtcarbon
    • Umbau der Einstiegsleisten, links & rechts (Eigenregie)
    • Umbau Abschlussleiste Kofferraum (Eigenregie)
    • Einbau der Universal-Zentralverriegelungseinheit
    • Einbau der 180 SX Zündschlossbeleuchtung mit Schaltung auf Fahrlicht und Austausch der grünen Glühlampe gegen eine grüne LED
    • Bezug des Handbremshebels mit schwarzem Porsche-Nappaleder und anthrazitfarbener Vernähung
    • Bezug der Armlehne/Deckel für Mittelkonsole mit schwarzem Porsche-Nappaleder und anthrazitfarbener Vernähung
    • Lackierung des Ventildeckels in Mazda „Red Soul Crystal“ (46V)
    • Vollständige Spur- und Achseinstellung (vorn & hinten)
    • Befüllung, bzw. Wechsel aller Flüssigkeiten


    Vor gut einem Jahr sicherte ich mir noch einen GA16DE-Ersatzmotor samt Getriebe mit nachweislichen 72.000 km.

    Nur als Backup und für den Fall der Fälle, in der Hoffnung, ihn so schnell nicht zu brauchen. :]

    Danke. Neuwertig passt in Anbetracht der unzähligen Neuteile, die im Laufe der letzten zwei Jahren in das Auto gewandert sind. ;)


    Der Heckspoiler ist sicherlich Geschmackssache und nicht jedermanns Sache und in Anbetracht der Motorisierung durchaus ein wenig halbstark. :tongue:

    Da er aber OEM Nissan und auch mit wenigen Handgriffen gegen den SR-Spoiler austauschbar ist, hat er in meinen Augen eine Daseinsberechtigung und soll ein augenzwinkerndes Tribut an den Über-Sunny GTI-R sein. ;)


    Zweites Hobby? Die S14a... 8o


    Sieht echt genial aus :)


    Du hast doch mal eine Zentralverriegelungsmethode angeteasert die gut geht :) Auf die bin ich sehr gespannt


    Und hast du schon irgendwelche Auswirkungen den Spoilers merken können? :)

    Thx!


    Ja das stimmt. Die Zentralverriegelungseinheit ersetzte die zuvor verwendete Waeco-Einheit, die in die Jahre gekommen und unzuverlässig geworden war.

    Für den Anschluss der neuen Universaleinheit holte ich mir allerdings Unterstützung, bzw. übertrug die Sache an fachkundige Hand, da mir das nicht so recht liegt.

    War wohl auch nicht so einfach und kostete mehrere Versuche (und einige Stecksicherungen), bis das Ding an die N14-ZV angepasst war. :confused:

    Demnächst ergänze ich die ZV dann noch um die Entriegelung der Kofferraumklappe auf Knopfdruck. Den Zugmotor dafür habe ich schon daheim liegen. :)


    @Spoiler: Inwiefern? Also bislang ist alles bestens, außer dass er hier und da für etwas Aufsehen sorgt...^^

    Was der Flügel in Sachen Endgeschwindigkeit kostet, kann ich nicht sagen, da ich den Sunny zwar zügig, aber nicht mehr bis auf's Äußerste über die Bahn prügel.

    Mal kurze 180 (lt. Tacho) auf einem Autobahnsprint waren jedenfalls kein Problem und auch recht schnell erreicht.

    Ansonsten hält der Spoiler prächtig. Schrauben, Kleber und Fangseil tun ihr Übriges.

    Nachdem das Wetter am gestrigen Sonntag ja echt klasse war, entschloss ich mich zu einer spontanen Nachmittags-OKF mit dem Sunny. 8)


    Der Bursche läuft wie ein Uhrwerk und hängt bissig am Gas. Nichts klappert, oder rasselt. Hat wirklich Fun gemacht, mit dem N14 ein wenig die Straßen unsicher zu machen. =)


    Wie ich das Feeling vermisst habe!

    Schnieke! :thumbup:


    Vor allem auch interessant, mal so ein nagelneues OEM-Federbein aus diesen Perspektiven zu sehen. Normalerweise ist das ja nur der Fall, wenn sie verschlissen sind und ausgetauscht werden müssen.


    Die Stahlflex-Leitungen machen sich sicher gut und sind auch ein sinnvolles Upgrade. Kommen in meine beiden "14er" sicherlich auch noch mal irgendwann.


    Bin auf deinen Vergleich zwischen dem OEM-Fahrwerk mit den Federn und dem BC Racing gespannt. :)

    Wie lange ich darauf gewartet habe, beide Black Beauties nebeneinander stellen zu können… Bei Aufnahme dieser Bilder war ich regelrecht geflasht. ^^


    Während meiner Jungfernfahrt hat der SR dann auch die 280.000 km geknackt. =)

    Der große, lang ersehnte Moment! Die erste Ausfahrt mit dem „Neuwagen“ :Big:

    Auf diesen Moment wartete ich nahezu 2 ½ Jahre! Im Oktober 2016 mottete ich den Sunny bis dato zum letzten Mal nach Ablauf der Sommersaison ein – ohne TÜV und mit durchgerosteten Unterboden und Seitenschweller.


    Viele Monate vergingen seitdem. Untätig war ich währenddessen jedoch nie.


    Neben dem Besorgen von unzähligen Neuteilen, - zumeist OEM von Nissan – forderten mich neben neben teilweisen Lieferengpässen oder mangelnde Verfügbarkeiten, auch Hiobsbotschaften (wenn mal wieder plötzlich Teile benötigt wurden, die man zuvor gar nicht auf dem Schirm hatte).

    Man lernt und wächst mit seinem Projekt. Man muss notgedrungen andere Kanäle öffnen, so dass man über Irr- und Umwege doch noch an seine Teile rankommt.


    So ist mein Sunny nun nahezu international. :P


    Eine kurze (unvollständige) Kostprobe:


    ·       Radnabe mit Radlager aus Frankreich

    ·       Türscharnier aus Österreich

    ·       Mercedes SLK Stoßstangenantenne aus Italien

    ·       Blinkerhebel aus Griechenland

    ·       Kennzeichen-Unterlagen aus Tschechien

    ·       Pulsar Umbrella-Option aus UK

    ·       Pulsar Umbrella Replika aus UK

    ·       Pulsar-Logo aus Japan

    ·       Scheinwerfer aus Österreich

    ·       Blinker vorn rechts aus Österreich

    ·       180 SX-Zündschlossbeleuchtung aus USA

    ·       Motorlager aus Saudi-Arabien


    Aber auch hier im Inland konnte ich immer wieder Ersatzteile abgreifen. Neben dem örtlichen Schrottplatz (der leider immer weniger ins Sachen 90er Jahre-Nissans zu bieten hat), half mir auch regelmäßig WirdemannN15 aus der Patsche und schickte mir schnell und unkompliziert div. Teile zu. :perfekt:


    Neben dem Besorgen der zwingend nötigen Teile, nutze ich die Zeit während der Arbeiten am Auto aber auch für die Suche nach seltenen JDM-Gadgets (die mir manchmal auch ungeplant vor das Nissan-Auge liefen), oder kümmerte mich um die Aufbereitung und Veredlung der ausgebauten Teil (Sitzgarnitur, Lenkrad, Handbremshebel, Armlehne, etc.).


    Jetzt, am Ziel nach dieser langen Zeit, bin ich einfach nur glücklich und zufrieden, das Projekt durchgezogen und erfolgreich zum Abschluss gebracht zu haben. :]

    Es war sicher nicht immer einfach, oftmals frustrierend und auch nicht gerade kostengünstig, aber das Ergebnis ist die Belohnung dafür. Die Generalsanierung des N14 war ein Herzenswunsch und wer weiß, ob und wie die Umsetzung in paar Jahren ausgesehen hätte...


    Jetzt ist der N14 in einer Basis, die es für mich nun zu erhalten gilt. Es werden sicherlich noch die ein odere anderen Upgrades und Veredelungsmaßnahmen folgen (einiges davon geistert schon als Hirngespinst in meiner Birne), jedoch hat das Zeit und werden meine Projekte für die Zukunft. Eins nach dem Anderen lautet das Motto. ;)


    Als nächstes folgt nun noch ein Wertgutachten nach Classic Data mit Fokus auf den Wiederherstellungswert und danach eine angemessene Versicherung des Fahrzeugs.


    Ansonsten nur pflegen, pflegen, pflegen und fahren natürlich. Der Sunny ist nun Rentner und wird als solcher angemessen behandelt und umsorgt.

    Dazu hat er von mir schon mal die erste Lackversiegelung zum Schutze des frischen Blechkleides erhalten. :)


    An dieser Stelle auch noch meinen Dank an alle aktiven und stillen Verfolger meines Threads und meinen Berichten zur Entwicklung und Veränderung meines allerersten Autos. :perfekt::bier2:


    Auch wenn nun das größte Projekt umgesetzt ist, werde ich selbstverständlich weiter berichten und hier und da immer mal wieder eine Fotostory liefern. ;)


    Und jetzt zum Wesentlichen: BILDER! :spring:

    Neues Schuhwerk für den Sunny

    Weiter geht es im Text! :D


    Prinzipiell hatte ich an meinen Sunny-Felgen nichts auszusetzen.


    Es handelt sich dabei um Aluett-Felgen (ja, die von A.T.U. 8o), Typ 57 in den Abmessungen 7x15 mit 195/50R15 (Michelin Pilot Sport 3). Die Felgen sind im Endeffekt nichts anderes als Nachbauten der Borbet T-Räder und wurden von der Fa. R.O.D. Leichtmetallräder GmbH (auch bekannt als Rondell) produziert und über A.T.U. vertrieben.


    Das Design ist in meinen Augen 90er @ it’s best und durch seine Schlichtheit und das klassische Fünfspeichendesign zeitlos und unaufdringlich. Ich möchte eigentlich keinen anderen Radsatz an meinem Sunny fahren. :love2:


    Leider war es nun so, dass meine Räder bedingt durch die hohe Laufleistung (ca. 150.000 km) und die zeitweise Verwendung als Winterradsatz ziemlich gelitten haben.

    Sie stehen zwar optisch noch gut da, allerdings nicht mehr in dem Zustand, der dem restaurierten N14 würdig wäre…


    Vor fast 1 ½ Jahren hatte ich das Glück einen Satz neuwertiger Aluett Typ 57 im Netz zu entdecken. =)

    Keine Schäden, nicht mal Gebrauchsspuren, lt. Vorbesitzer lediglich 1.000 km (auf einem N15! :tongue:) gefahren, ehe der TÜV dem Almi aufgrund div. Durchrostungen ein Ende setzte und der Verkäufer die quasi neuwertigen Räder dann zunächst einlagerte, um sie einige Jahre später (mit uralten Uniroyal-Reifen aber vollem Profil) zu veräußern.


    Der Unterschied zu meinen: Die Größe! Es handelt sich dabei um 7,5x16“, die imho für den N14 perfekte Passform! 8)


    Leider ist das eine typische „Tuner“-Größe der 90er, so dass die Auswahl an Reifen mittlerweile langsam schwindet. Die von mir favorisierten Michelin Pilot Sport gibt es in den Abmessungen 215/40 R16 leider nicht (mehr). So griff ich zu den ebenfalls qualitativ und performanceseitig brauchbaren Continental SportContact 2.


    Vor dem Montieren erfuhren die Räder von mir noch eine Felgenversiegelung (Gyeon Q2 Rim auf Quarzbasis), damit sie auch lange schön und frei von eingebranntem Bremsstaub bleiben…

    Selbstverständlich wurden auch noch die OEM-Qashqai J10-Felgendeckel ausgetauscht.


    Die Abnahme und Unbedenklichkeitsbescheinigung des neuen Radsatzes erfolgte direkt mit dem HU-Abnahme, so dass der SR die Räder nun auch mit staatlichem Segen fahren darf. :saint:

    Nachgedacht nicht, allerdings kenne ich die 3D-Kennzeichen und habe sie auch schon mal in Natura gesehen. ;)


    Sind sicherlich ein Eyecatcher und qualitativ den Standard-Blechen überlegen, allerdings mag mir die Optik irgendwie nicht so recht gefallen. :confused:

    Beim geraden, direkten Blickwinkel ist alles OK, allerdings bei schräger Betrachtung sieht es in meinen Augen etwas "ungewöhnlich" aus. Liegt vielleicht auch daran, weil die Buchstaben ja höher sind und somit weiter hervorstehen...

    Das Rot sieht wirklich klasse aus! Ebenso der ganze Motorraum. :love:

    Danke, Danny. :)


    Ja mir gefällt es auch sehr gut.

    Vor allem das erhabene Gefühl, ein Bild, das zuvor nur in dem eigenen Kopf existierte, dann auch in die Realität transferieren zu können und etwas Einzgiartiges zu erschaffen. =)