Beiträge von Infinatio

    moin moin.


    als wir die maxima tiefer gelegt und breiteifen moniert haben, bekamen wir bei der abnahme vom TÜV folgende info:


    es handelt sich hierbei um einen rein mechanischen anschlag welcher den lenkradeinschlag begrenzt, falls man breitere reifen als die serie montiert.


    wir haben uns damals für die borbet felgen vom a 32 entschieden, da diese auch ein teilegutachten für den a33 hatten.


    für die 225 gab es keine auflagen. bei den 235 und 245 hingegen war der lenkradeinschlag zu begrenzen.


    bei vollem lenkradeinschlag könnten ( werden) diese sonst am inneren radhaus reiben.


    um dieses zu verhindern, werden diese begrenzer herausgedreht und mit der darauf befindlichen kontermutter gesichert.


    am ende des anschlages ist kein gewinde! ...das sind nur rillen...gut zu erkennen weil sie parallel verlaufen und nicht schraubenförmig.


    dort sind dann offenbar plastekappen aufgesteckt ...oder werden es, um den mechanischen anschlag zu dämpfen ( bei und waren seit dem neuzustand nie welche drauf).


    bei verwendung von serienreifen 205 und 215 ist der anschlag nicht nötig, da das lenkgetriebe nicht so weit einschlägt.


    infinatio

    hab es grad selber angeklickt...funktioniert.


    ansonsten mal " auspuffrohreinheit " eingeben und sich einlesen.


    da stehen auch maße und bilder.


    es war vor langer, langer weile...also die zeit v. chr. ...oggsi. ;-)

    moin moin.


    MaxJ30 : zu erst mal viel erfolg in der jagd auf den ersehnten j30 in deiner wunschkonfiguration.

    es sind ja kaum maxima`s in den portalen erhältlich - obwohl noch 4 stellig in der brd vorhanden.

    --> offenbar stehen diese alle in garagen von rentnern as 1. hand. ;-) . ...es ist also alles noch zu finden.


    wir haben uns den wagen bei einem freien händler angesehen.


    zum camry: ich gebe jetzt mal 10 von 10 punkten für die maxima im emotional zwischen - menschlichen bereich (da sind die camping-eigenschaften schon einbegriffen).


    sonst wird es dünn bei den vorteiilen für den a33:

    - kleinerer wendekreis ( ja - sogar der primera hat nen größeren)

    - höherer kopfraum hinten

    - stoische kraftenfaltung ab leerlauf bis in den begrenzer

    - gewohnte bedienung

    - null wertverlust


    der camry kann alles andere besser. hier werden mind. 3 modelle übersprungen.

    wir (ich) sehen nun das festhalten von fast 2 jahrzehnten an einem auto. ein vergleich ist somit nur subjektiv möglich und wird nach dem ableben endgültig getätigt.


    eine alternaive wäre der s 90 / v 90 als diesel - als eu model preiswert zu bekommen und

    fährt sich extremst entspannt.


    es wird sich letztlich über den preis und die verfügbarkeit entscheiden.


    infinatio

    der wagen ist wie die maxima für den amerikanischen markt konzipiert und dort das meistverkaufte auto seiner klasse. 700.000 letztes jahr/ 14 mio seit prod. -beginn


    somit kein sportfahrwerk ( aber es gibt ein sportmodi für die AT ;-) ) , automatic und das chromzeugs...uns gefällt es zunehmend


    felge sind serie 18 zoll.


    die maxima gibt aber auch aus usa mit sportpaket...schau:


    https://suchen.mobile.de/fahrz…bb-6ff8-dd27-83d18f31633a


    steht seit 6 monaten dort rum. ;-)


    infinatio

    die technik ist natürlich sehr aufwändig, aber von den eckdaten passt der wagen.

    größe, leistung und ausstattung gleich oder besser als der letzte a33.

    der preis ist auf dem niveau von 2003.

    motor mit über 40 % prozent wirkungsgrad und 4,5 liter verbrauch beim ruhiger fahrweise.

    ...und! die politik will und fördert den wagen.

    von daher eine reale kaufmöglichkeit.


    toyota deutschland hat auch umgehend reagiert als ich per mail nach unterlagen gefragt habe, welche noch nicht online waren.

    30 min. später kam ein anruf eines örtlichen händlers, welcher sich um mein anliegen kümmern wollte.

    eine stunde darauf war ein teil der prospekte online (offenbar eine vorabversion...zum teil mit englischen ausdücken).


    wir werden uns den wagen mal ansehen, wenn ein vorführer da ist.


    infinatio

    den hier fand ich aber besser!

    maxima mit zahnriemen im bestzustand: ;-)


    https://www.autoscout24.de/ang…f7-a9365de3e7ff?cldtidx=4


    hier stehen ja schon bald mehr lügen als wahre punkte.


    esp ist ja schon bald ein klassiker - aber lichtsensor, regensensor, skisack, sportpaket & sportsitze hatten wir so noch nicht!


    der bestzustand zeigt sich in der letzten wartung, welche nach den angaben hier vor über 50.000 km war.


    UND: vor 2 jahren wurde der zahnriemen gewechselt. ...ob man dazu auch eine rechnung bekommt?


    infinatio.

    naja...nissan hat ja auch nur einen teil des unterbodens geschützt...und es gab trotzdem "viele" jahre durchrostungsgarantie. ,-)


    vvlt. gab es ja auch einen engpass bei den schwarzen farbstoffen für die plaste- teile. ;-)


    vllt. haben wir ja auch so viel oil in die hohlraume reingesifft, dass alles etwas dunkler wird. ;-)


    wer weiss, wohin die schlauen bei nissan da gedacht haben.


    2019 & maxima ...wo steht oder stand dieses denn bei nissan?



    infintio

    Noch 5-6 Jahre und dann gehen die Preise nach oben ;)

    Bei mir im Dienst habe ich ganz viele Kollegen die den A36 oder den Altima fahren .... boah sind es tolle Teile:thumbup::love2:

    du glücklicher.


    es sind laut kba 7 fahrzeuge der aktuellen baureihe angemeldet (incl. altima, welcher hier in D nicht gesondert betrachtet wird).


    bei "ganz vielen kollegen" ist vllt. einer dabei der unsere begeisterung für die baureihe teilt und hier mal etwas schreibt, oder? ;-)


    infinatio

    schick ist sogar noch extremst untertrieben meint frauchen - aber ohne vernünftige garantie!?


    automatic auf jeden fall. man darf wohl nicht die 4 stufen vom a32 / a 33 als vergleich heranziehen (auch wenn ich schalter fahre).


    wenn der nächste wagen so lange auch hält wie die maxima, so muss man doch jetzt schon an die bequemlichkeit des alters denken. ;-)


    infinatio

    moin, moin.


    ja. die sitzflächen sind von der sicherheit egal ( sie haben keine airbags) .


    es sind nur die lehnen ( beide seiten - airbags + kopf airbags).


    TRENNUNG:


    ob nach 15 - 18 jahren noch etwas funktioniert?


    tja...die japaner sind wirklich gewissenhaft und ehrlich!


    ...und den a33 haben sie dort montiert


    ...ABER das frontträgerproblem haben nun mal alle a33.


    infinatio