Beiträge von U406

    .... beide Seiten! Das hatte ich nicht mehr so auf dem Schirm. Da hatte er zuvor wohl eine undichte Stelle und Wasser verloren.

    Konnte die Ursache ermittelt werden?

    Einen guten Rutsch und viele Grüße.

    Walter

    .... bei mir muss auch der Lackdoktor ran. Da verschwindet auch kein noch so kleiner Kratzer. An der Herzenswärme für den Iiii kann es auch nicht liegen.

    Hallo zusammen,


    in letzter Zeit hatte ich dreimal eine Fehlfunktion des Startvorgangs beim Keyless System. Einmal drücken, Sitz fährt in Position, Navirechner startet, nochmal drücken, Zündung geht an.

    Soweit war alles normal. Den Startknopf dann zusammen mit dem Bremspedal betätigt sollte den Motor starten, geht aber nicht! Zündung geht kurzzeitig aus. Nochmaliges drücken.

    startet dann den Motor. Ich dachte erst, dass die Batterie schwach ist. Es waren nur 11,7 Volt. Ich fahre sehr wenig zu Zeit. Dieses Jahr nur 4000 km. Der schwarze Wagen steht viel.

    Allerding hatte ich es dann nochmal bei 12,5 Volt Batteriespannung.

    Hängt da vielleicht das Anlasserrelais im Karosseriesteuergerät aufgrund der Wenignutzung? Hat jemand eine Idee?


    Danke und viele Grüße.

    Walter

    .... den WhatsApp Kontakt von "Oleg" habe ich auch noch. Er hat auch bei mir auf Wischblinker umgebaut. Bis heute einwandfrei, obwohl ich auch schon einen Controller wechseln musste.

    Habe auch schon zu verwertende Unfallfahrzeuge bei ebay im Osten gefunden. Ich werde jetzt doch mal die Bestellnummern der verschiedenen Steuergeräte herausschreiben und wenn was

    angeboten wird aufkaufen. Das wäre doch gelacht, wenn man den Iiii nicht am Laufen halten könnte.

    Den Oleg nach Steuergeräten fragen ist sicher eine gute Idee. Ich werde ihn mal wegen meinem FX/QX anschreiben.


    Dann viel Erfolg

    .... bei der Lenkung wäre ich da auch vorsichtig, keine Frage.


    Mehr als ärgerlich. Eigentlich unfassbar.

    Man könnte ins Grübeln kommen.


    Das einzige, was mir zu sagen bleibt: durchhalten.

    ... was ist das für ein Steuergerät?

    Habe schon einige gebrauchte zu Testzwecken in USA gekauft. Entertainmentsystem mit Navi passt nicht in Europa. Karosseriesteuergerät konnte ich noch nicht finden, da zwar die US Bestellnummern in den Online-Katalogen sind, ich aber keinen Zugang zu den deutschen Bestellnummern habe. Vielleicht hat hier jemand eine Quelle.

    Sitz-, Spiegel-, Heckklappe-, Sitz- und wahrscheinlich das Motorsteuergerät sollten passen.


    Es sollte doch möglich sein, so ein schönes Auto am Leben zu erhalten. Dennoch ein hier schon oft beklagter Jammer.


    Viele Grüße

    Walter

    Nein, nicht zwangsweise. Aber wenn sie zwanghaft wird und oft die einzige Richtschnur für ungebildete Menschen ist, dann schon.

    Religion und Politik müssen getrennt sein, ansonsten ist die Religion vielfältig ein Unterdrückungsinstrument.

    Hatten wir ja auch vor der Säkularisierung. 500 Jahre Rückstand sind halt doch sehr viel.

    Klinke mich wieder aus. Ich lese zwar hier mit, aber vorrangig diskutiere ich über Autos.


    Viele Grüße

    Walter

    ... ja online, stimmt schon. Habe nicht daran gedacht, dass bei 300 Euro das Wechseln dazu kommt. Sorry, ist mir als Selbstschrauber aus dem Blickfeld geraten.


    Mein Stundenlohn ist deutlich niedriger. Wir haben ja schon viel hier über die Iiii Preise geschrieben. Passt also alles.

    Der Iiii ist ja in der Regel nicht sehr reparaturintensiv.


    Noch allzeit gute Fahrt und viele Grüße

    Walter

    ... woher weißt du, dass der Tacho genau geht? 100Km/h Tacho = 92 km/h nach Maps/GPS, 110 km/h laut Tacho = 102 km/h laut Maps, und 120 km/h sind 111km/h laut Google.