Beiträge von Kapitän

    nur so ein loch in der Mitte

    Das Loch ist schon riesig und die Fläche nach dem Umlegen der Sitzbank eben. Man kann sich ins loch rein schieben und schlafen (Beine Richtung Kofferraum), sieht dann aus wie damals bei der Geburt. Ist eigentlich ein Wohnmobil der A33 8o

    Danke für eure Ermunterung!


    Was ich fragen wollte: Hat der A32 auch umlegbare Rücksitzlehnen?

    Ich muss zugeben, dass die Faceliftvariante des kantigen A32 mir designtechnisch besser gefällt als die kurvigen A33.


    Ich fuhr selber A32, aber ich kann mich nicht erinnern ob die Sitzelehnen umlegbar waren :mmmm:

    Hi,


    ich habe mir gestern diese Maxima in Münster angesehen. Der Innenraum war wie neu. Rost am Querträger bereits sichtbar, was auf eine Durchrostung hindeuten würde. Auch an diversen Stellen wie Wagenheberaufnahmen gabs Rost, aber dem Alter entsprechend noch im Rahmen. Das größte Problem war die leuchtende MKL. Beim Anlassen hörte er sich kernig an und roch nach unverbranntem Benzin. Eine riskante Geschichte, weil ich nicht weiß ob und wie weit der Vorbesitzer auf 5 Zylindern gefahren hat. Leider hatte ich mein OBD nicht dabei und konnte den Fehler nicht auslesen.

    Die Aussagen des Händlers waren nicht gerade vertrauenerweckend: " die MKL leuchtet, weil der Wagen lange steht !! "


    Mal sehen, ob ich mir diesen Sommer eine gescheite Maxima sichern kann. Ich halte euch am Laufenden.


    Grüße

    Marwan


    PS. die schönen Maxima-Felgen und hinteren Kopfstützen fehlen. Reifen sind von 2005. Daher ist der Preis etwas zu hoch angesetzt, da es sich um die kleine und durstige 2 Liter Maschine handelt.

    Maximale Gratulation, auch von mir :perfekt:


    Pass auf die alte Dame auf, sie ist jetzt 16 Jahre alt. In Menschenjahren umgerechnet sind das 120 Jahre. ;)


    Ah ich sehe schon. Die 150 000 KM sind noch lange nicht abgespult. Die alte Dame hat noch Zukunft. Wünsche ich dir jedenfalls.


    Wünsche euch allen frohe Feiertage

    Warum nicht Beifahrersitz ausbauen und Frau zu Kind auf die Rückbank.

    Das ist eine geniale Idee. Habe ich auch schon im K10 gemacht. Alle waren glücklich. Kind wird sich freuen, weil es mit der ungewöhnlichen Sitzordnung etwas neues erlebt. Frau freut sich, weil sie während der Fahrt die Beine nach vorne strecken kann und vieles was sie während der Fahrt braucht vor der Nase verstaut ist. Mann freut sich weil Frau und Kind glücklich sind.


    Kleines Auto und viel Gepäck war nie wirklich ein Problem. Man muss nur ein wenig Tetris spielen können und jede noch so kleine Räumlichkeit ausnutzen. Dann kann man sich auch über eine geniale Abrollgeräuschdämmung freuen.

    Wichtig ist: schwere Sachen nach unten. Leichte und oft benötigte Sachen Oben. Dann absichern, damit beim Bremsen nix rum fliegt.


    Ist deine Rückbanklehne geteilt umklappbar? das würde auch einiges erleichtern.

    Zum Thema Reifen: Ich würde lieber keine gebrauchten Reifen kaufen - Wer weiss was damit getrieben wurde vom Vorbesitzer. Alte Reifen haften nicht mehr gut -Ist Fakt (hab ich bei meinem P10 gemerkt mit 10 Jahre alten Reifen).

    Ich finde gebrauchte Reifen bis Maximal 4 Jahre i.O. , man kann die in der Regel noch 2 Jahre fahren, wenn ausreichend Profil vorhanden ist.

    Es gibt aber Fahranfänger oder Laien, die in der Fahrschule nicht aufgepasst haben und solche Reifen kaufen. Die Verkäufer solcher defekten Reifen meinen, es gibt immer einen Dummen, der diese Reifen kauft. Also Warum nicht 40 oder 50 € verdienen. Diese Denkweise ist fatal. Du und ich wissen welche Risiken defekte Reifen haben und welche Tragödien Unfälle für Menschen bedeuten. Deswegen muss auch der Verkäufer dieser Reifen ein Teil der Verantwortung tragen und die Reifen entsorgen. Leider muss man für die anderen mitdenken, weil nicht jeder verantwortungsbewusst handelt.


    Zurück zum Thema: Ab wann ist ein Wagen ein Unfallwagen. Ist das juristisch geklärt?

    ich habe mal gehört, dass wenn ein Teil (Karosserie oder Beleuchtung) nach einem Unfall ausgetauscht wurde, gilt der schon als Unfallwagen und ist somit beim Verkauf mitteilungspflichtig.

    Freek ich grüße dich,

    das war gestern ein amüsanter Thread mit grandiosem Unterhaltungswert. Aber Oggsi hat den Spaß leider beendet. Warum Oggsi? :heul: Ich hatte mich gestern auf einen Sonntagsvergnügen der besonderen Art gefreut und hatte schon Popcorn zubereitet.

    Der Typ ne... nachdem die Werkstatt seine Schwiegermutter umgebaut hatte konnte er den Anlasser nicht mehr finden.. oder irgend wie so :lachwalzen: (in Wahrheit war ihm der Satzbau linguistisch etwas unglücklich missraten)

    Da wir ihn leider nicht helfen konnten, weil wir selber hilflos waren, wurde er giftig. Als Oggsi trotz des ganzen Theaters endlich irgendwie helfen wollte, wurde er von dem Typen verbal attackiert. :uzi:


    Gestern wurde mir schlagartig klar, dass die Opfermentalität noch sehr stark verbreitet ist. Dass diese Leute frei rum laufen dürfen bereitet mir manchmal sorgen. Zwar schaden sie mit deren Verhaltensweisen meistens nur sich selbst, aber manchmal ziehen sie die Menschen in ihrer Umgebung runter, was unsere Welt etwas grauer macht.

    Du verstehst mich nicht. Ich finde die Lima im eingebauten Zustand nicht mehr. Die Werkstatt hat alles umgebaut.

    Wo die Lichtmaschine war ist jetzt der Anlasser. Und anstelle des Anlassers haben sie den Bremskraftverstärker hingesetzt. Alles um einen besseren CW-Wert zu erreichen.


    Egal wir vergessen es. Ihr habt keine Ahnung. Ich werde ohne LiMa fahren und Fahrraddynamos an alle vier Räder installieren und gut is.


    Kann geschlossen werden

    8o

    helft mir doch anstatt hier sinnlose Kommentare zu schreiben. Das ist eure Aufgabe oder nicht !!??

    Wo bleibt jetzt die LiMa?

    Angeblich seid ihr die Experten...

    Es geht nicht um die Menschen, die das kaufen sondern um die Kriminellen, die das verkaufen !!

    Gesetze regeln nicht Alles. Die Menschheit ist nach wie vor auf Ethik angewiesen.

    Gebrauchte Reifen sind ein klassisches Beispiel. Viele verkaufen ihre abgelaufenen, abgefahrenen Reifen an Ahnungslose, obwohl sie wissen, dass solche Reifen ein Sicherheitsrisiko darstellen können und eigentlich schrott sind. Aber der Gesetzgeber sagt ab 1.6 mm ist ok, egal wie alt der Reifen ist. Hauptsache er sieht nicht porös oder rissig aus.

    Solche Menschen meinen, dass der Jenige, der die alten Reifen kauft, der Dumme ist und die Verantwortung trägt. Ich finde, dass die Verantwortung auf beiden Seiten liegt.

    ich möchte an meinem Almera n 16a, QG 15 DE, am Schaltgetriebe (RS 5 F 30A) einen Ölwechsel vornehmen.

    Das ist eine äußerst gute Idee. :perfekt: Dein Getriebe wird es dir danken.

    Ich weiß,es ist eigentlich nicht vorgesehen,es ist mir zumindest nichts bekannt darüber.

    Der Hersteller interessiert sich nicht dafür, was nach 10 Jahren aus seinen Fahrzeugen wird. Du hast Recht. Eine Dauerfüllung ist nicht wirklich überzeugend. Selbst wenn das Öl noch verwendbar ist bringt ein Getriebeölwechsel Vorteile mit sich, da Feinschmutz und Metallabrieb, was künftig zu Schäden und vorzeitigem Verschleiß führen könnte, ausgespült wird.


    Nun hatte ich an Addinol GS 75W90, GL 4 gedacht.

    75W90 GL4 hört sich gut an.

    Damals als ich den Almi noch hatte, habe ich Getriebeöl von Nissan vom Fass gekauft. Habe einen 5 Liter Benzinkanister gekauft und bei Nissan 3,5 L mit ca. 12.5€ Literpreis abfüllen lassen. Ein bisschen zu teuer weil es stink normales GL4 ist. Andere Marken tun es auch und sind zu dem günstiger.


    Falls die Einfüllschraube wegen Rost nicht aufgeht, hast du die Möglichkeit das Öl von oben mit einem Trichter einzufüllen. War bei mir so.

    Hallo biker, herzlich Willkommen,


    ich habe den Trockner beim Almera N16a gewechselt, ohne irgendetwas ausbauen zu müssen. Von oben kam ich an die Schrauben der Befestigungsschelle dran. Von unten an die Anschlussschrauben. Eine Werkstatt hätte vermutlich gesagt, der ganze Vorderwagen muss ausgebaut werden um an den Trockner dran zu kommen^^


    Prüf doch mal ob es bei deinem auch so einfach ist. Was heißt einfach, gelenkig musst du schon sein ;)


    Grüße


    P.S. Klima evakuieren nicht vergessen.


    Edit: Eine Ratsche mit Verlängerung brauchst du für die Anschlussschrauben. Für die Befestigungsschraube ein kleiner Maulschlüssel.

    Tacho und alle Amaturen in weissen LED

    Hallo Willi,

    ich habe auch auf LED umgerüstet. Ich habe diese ganz tollen "T10 20 SMD" installiert. Die Beleuchtungsqualität und die Helligkeit ist fast auf Lexus-Niveau sage ich dir. Nur der Tacho bis 160km/h verrät, dass es nur ein Daihatsu ist :D

    http://www.ebay.de/itm/2X-Weis…ksid=p2057872.m2749.l2649


    Das Bild ist nicht so gut, da Bildrauschen. In echt sieht es klasse aus.

    29714152ot.jpg

    Nein nein nein und nochmals: Nein !

    Ach ja... und warum fliegen so viele Vogelarten aus aller Welt nach Münster? Sach bloß nicht, Vögel hätten keine Ahnung, schließlich haben sie die Vogelperspektive und wissen wo es zu leben sich am meisten lohnt. 8o

    https://www.google.de/search?q…gelarten+m%C3%BCnsterland

    :P

    ------------------------------------

    dann ist doch auch sicher schon ewig der Luftfilter nicht mehr gewechselt worden, oder?!?

    Der Luftfilter hat eine nicht zu unterschätzende Wichtigkeit. Motorschäden wegen verstopften oder beschädigten (alt und zerbröselt) Luftfilter sind möglich. Das würde ich auch mal kontrollieren. Wenn Schmutz angesaugt wird, kann man sich denken was im Motorinneren passiert. Kompressionsprüfung ist eine gute Idee.

    Einer für heute und drei für den Rest der Woche, Sonntag haste frei.

    :love:<3<3:love: Danke Danke Danke

    Muss ich das Geld versteuern?


    Bis Samstag habe ich 400 in der Tasche, wenn ich n 100er drauf lege, habe ich einen 500er.

    Aber mir wäre der K14 viel lieber. Irgend etwas stimmt nicht mit meiner Rechnung :mmmm: