Beiträge von Techniker1988

    dann schaue doch mal unters Lenkrad oder ähnliches, eigentlich muss das Relais irgendwo oberhalb oder unterhalb des Lenkrads sein weil das normale Relais überhalb des Lenkrad sitzt. Bei einer nachgerüsteten AHK wird das Relais ersetzt und ein HELLA (4DM 005 698-021) eingebaut. Nochmal gründlich suchen, ich kann mir kaum vorstellen das es so weit entfernt ist.


    Gruß

    Guten Tag Oggsi,


    Vielen Dank für deine Antwort. Das Thema hatte ich noch nicht gelesen, jedoch viele andere wo auch sehr oft auf das Saughubsteuerventil hingewiesen wird.

    Ich bestelle mir dieses und werde es tauschen.

    Du schreibst die Werte der Pumpe müssen zurück gesetzt werden und der TE hatte das mit einer Pedalkombination gemacht.

    Geht dieses so oder muss ich zum Nissan Händler betteln fahren?


    Mit freundlichen Grüßen

    Guten Abend,


    Ich habe einen Xtrail BJ 2006. Seid einem Monat habe ich das Problem das dieser beim Kaltstart im Leerlauf wieder aus geht.

    Die Leerlaufdrehzahl bleibt kurz hängen. Starte ich erneut geht er wieder recht schnell aus wenn kein Gas gegeben wird.

    Nach einer Fahrstrecke von ca. 1km tritt dieses Problem nicht mehr auf.


    Kann dieses an dem Saughubsteuerventil liegen? Oder kommt doch eine gelängte Kette / Kettenspanner in Betracht?

    Ich habe hier schon gelesen, dass wenn man den Nockenwellensensor abzieht und der Wagen an bleibt es an der Steuerkette liegt. Wenn dieses so ist wo finde ich den Nockenwellensensor.

    Das Saughubsteuerventil finde ich im Netz für 80€ aber wie bekomme ich es angelernt?


    Der X-Trail hat jetzt 241000 km runter und läuft bis auf dieses Problem eigentlich gut.

    Kennt sonst jemand einen freundlichen um 50km Osnabrück der sich dieses anschauen könnte?


    Vielen Dank für Ratschläge und Hilfe.

    Guten Tag zusammen.


    Ich habe einen Nissan X-Trail T30 Baujahr 2006 erworben mit 230000km.

    Solange er kalt ist rasselt er leicht und ich wollte nun nachschauen ob die Steuerkette noch in Ordnung ist bzw. ob dort etwas unternommen werden muss.

    Ich hate mal gelesen man soll den Kettenspanner kontrollieren und der sollte maximal 14mm ausgefahren sein.

    Mein Problem ist jetzt nur wie komme ich an diesen dran?

    Die Injektoren wurden vom vorbesitzer vor 2 Jahren alle getauscht.


    Vielen Dank für eure Ratschläge.