Beiträge von Chrisi

    Ja gibt es.
    Die Einzelgenehmigung ist im 2.Anlauf geglückt. Im ersten war sie negativ, weil ich vergessen hab die Nebelschlussleuchte zu kontrollieren. Die war kaputt. War aber halb so wild, neue Lampe eingesetzt und dann gaben sie mir ihren Sanktus. Alles am selben Tag. Heute dann NOVA nachzahlen und anmelden. War stressig weil das Finanzamt und die Zulassungsstellen zur Zeit nur bis 12:00 Uhr offen haben. Jetzt ist das Auto eingebürgert und darf auch schon auf die Straße :)


    Der Fahrergurt geht schwer, gibts da einen Ersatz ? Muss kein Orginaler sein, aber einer der Plug & Play passt. Neue Gummifussmatten für den Winter hab ich auch schon gekauft heute.

    Als nächster kommt dann Fahrwerk und Reifen, aber erst wenn die Wintersaison vorbei ist.

    Es geht echt noch jemand zur Edel-Schmiede ? :D


    Wieviel hastn an NOVA bezahlen müssen ?


    mfg Chrisi

    Ich bräucht ne Kopie eines Typenscheins (Brief) und ein Prospekt wo es hervorgeht, dass der N14 GTI auch ohne ABS war. Wobei ich da nun auch wiederum weiß ob der deutsche Brief bei uns als "Beweis" anerkannt wird.


    Wenn ich beweisen kann, dass es den GTI ohne ABS in AUT gab, dann könnt ich in meine Karosserie Motor, Fahrwerk. Bremsen usw. vom GTI einbauen und zulassen. Ansonsten sieht es nicht gut aus. ABS nachrüsten stell ich mir echt schwierig vor.

    Bremsanlage, Stossdämpfer Federn vom GTI hätt ich. Motor Getriebe wär auch kein Thema.

    Den GTI gabs nur mit ABS, nicht ohne.

    In deinem AT Typenschein (rotes büchlein), sind alle Bremsausführungen aufgelistet welche in AT zugelassen wurden, ich finde mein altes Büchlein leider gerade nicht mehr.


    mfg Chrisi

    Der Post hat hier eigenltich nichts verloren, gehört ins An- und Verkauf ...

    "Landesregierung" sagt man in Österreich wenn das auto bei der Behördlichen Stelle zur erneuten Zulassung vorgeführt werden muss.

    Das kann sein wenn das Fahrzeug eine gewisse Anzahl an Jahren nicht Angemeldet war, oder wenn es still gelegt wurde ..


    Über den Preis lässt sich wahrlich diskutieren.


    Chrisi

    Steht echt geil da, da möchte ich auch wieder einen haben :heul:
    Aber zum Gück gibts bei Forza Horizon 4 gerade nen Pulsar GTI-R zum freispielen ich hol mir als Trost mal den :D


    mfg Chrisi

    Mit Straßenzulassung wirds beim Sunny echt schwer da du eigentlich nirgends mehr Sitzkonsolen mit passendem Gutachten kriegst.


    Ansonsten würde kannst du versuchen SR Sitze wo zu bekommen welche den gleichen Schaumstoff haben, oder deine GTI Sitze zerlegen und mal ordentlich reinigen (in der Badewanne ertränken und Putzen wirkt wahre Wunder).

    Ein guter Polsterer kann dir auch neuen Schaumstoff zurecht schneidern.


    mfg Chrisi

    Der Beste Beweis dass man aus einem Micra auch einen Hot Racer bauen kann, der hat ja sogar Allrad :D

    Jetzt wo Goshn endlich weg ist kommt Nissan hoffentlich langsam wieder aus der Versenkung und baut Fahrzeuge für den Markt und nicht am Markt vorbei.


    mfg Chrisi

    Echt eine extrem gut gelungene Restaurierung, hätte man wohl kaum besser machen können:thumbup:

    Die ganzen "Verjünungs"Umbauten lassen das Auto glatt nochmal fast 10 Jahre jünger wirken und passen super ins Gesamt Konzept.


    Ich gucke ja auch immer wieder mal nach ob wo einer leistbar zum Aufbauen angeboten wird, aber das gewinne ich wohl eher was im Lotto ^^


    :) mfg Chrisi


    Eigentlich meinte ich nur die kleinen Blinker in den Kotflügeln ;)


    mfg Chri

    Joa, der Zustand ist unter aller sau.

    für kleines Geld würd ich den ja sogar nehmen, brauche ja noch ne Lebensaufgabe, aber 9k sind in dem Zustand echt zu viel für mein Budget :D

    Ist halt trotzdem noch ein Sunny GTI-R und kein Pulsar.

    mfg Chrisi

    Danke Chrisi, für die bebilderte Erläuterung. Nicht dumm, die Idee. :):thumbup:


    Das werde ich mir auf alle Fälle mal im Hinterkopf behalten, so ich denn den R-Spoiler zuerst montieren werde.


    @Wechsel: Ja ich erinnere mich... hattest du nicht auch vorm Winter immer noch die R-Haube getauscht? ^^

    nicht nur das, ich hab jeden Winter Heckspoiler, Motorhaube, Grill und Stoßstange gewechselt, das "Sommer -> Winter Teile" Bild ist eh noch in meiner Galerie :D


    Man muss die edelsten Teile ja schonen wenn man nur ein Auto hatte ^^


    mfg Chrisi

    Genau aus dem Grund habe ich mir damals bei meinem Spoiler ein Fangseil eingebaut, und auch nur die oberen 3 Schrauben verwendet.

    Selbst wenn die Schrauben reißen bleibt der immer noch im Seil hängen ;)


    mfg Chrisi

    Da würde mich mal deine Umsetzung davon interessieren. Hast du ein paar nähere Infos? :)


    Hab die alten Bilder nicht mehr gefunden, aber da ich ihn mir als Andenken behalten habe, hab ich einfach ein neues gemacht ^^



    Bei meinem Spoiler aus England waren damals durch den Transport zwei der drei Schrauben ausgebrochen welche ich neu mit Epoxid einkleben musste (hält jetzt noch ;) )



    Ich hab damals in jungen jahren, einfach eine dicke Drachenschnur genommen, an den Enden schlaufen gemacht und diese mit den Ecken verschraubt.

    Die Schnüre kommt dann mit durch das Montageloch von beiden Seiten rein geführt und wird im Mittelloch miteinander verknotet.

    Von innen eine zusätzliche Beilagscheibe verwenden damit man die Schnur nicht abreibt, der Spoiler selbst wird ja eh nur handfest angezogen.


    DIe Hauptgefahr lag bei mir damals in einem Ausreißen der Schrauben, von daher musst der Spoiler an Sich "nur" an den Seilen gehalten werden.


    Achja, wenn du die Spoiler regelmäßig wechseln willst (hab meinen jeden Winter gegen den SR Spoiler zurück getauscht :D ), dann kannst du den ja nicht verkleben.

    Ich habe daher an die hinteren Enden des Spoilers Schaumstoffpads geklebt, die den Spoiler etwas arbeiten lassen aber den Lack dabei nicht beschädigen.

    Um trotzdem sichtbare Lacklfecken zu vermeiden, habe ich die Pads so montiert, das die Druckstelle auch beim montiertem SR Spoiler unterhalb von diesem lag.


    mfg Chri