Beiträge von xanti0

    Ne das sich damit wer auskennt ist 20 Jahre her ...


    Es gibt zb auch einen Bauteil modus .... zb wo man die Lambdasonde testen kann oder das Drosselklappenpoti ... aber dafür muß man sich ins Werkstatthandbuch einlesen ...


    :hi::hi::hi:

    ECU AUSLESEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



    Auszug aus dem B12 Forum :



    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Um nun den Fehlerspeicher auszulesen, geht wie folgt vor:

    1. Motor ausschalten, Zündung einschalten

    2. Mit einem Schraubenzieher den Schlitz vollständig nach rechts drehen

    3. Nun fangen die beiden LEDs an zu blinken. Zuerst blinken beide gleichzeitig ein mal. Nach einer kurzen Pause blinken sie gleichzeitig 2 mal. Danach drei mal, vier mal und fünf mal. Zu sehen in diesem Video.

    4. Nachdem nun beide LEDs drei mal gleichzeitig geblinkt haben, sofort mit dem Schraubenzieher den Schlitz wieder vollständig nach links zurückdrehen. Nun befinden wir uns in der Diagnoseart 3.

    5. Das Ergebnis wird durch das Aufleuchten der LEDs in codierter Form angezeit.


    Dabei gilt:


    Linke LED (rot): Zehnerziffer


    Rechte LED (grün): Einerziffer


    Blinkt also z.B. die linke (rote) LED 2 mal und die rechte (grüne) LED 3 mal, bedeutet das der Fehlercode 23.


    Die Fehlercodes bedeuten im Einzelnen:



    Für den E16i-Motor (73PS):


    11 - Schaltkreis des Kurbelwinkel-Sensors

    12 - Schaltkreis des Luftdurchsatzmessers

    13 - Schaltkreis des Kühlmitteltemperatur-Sensors

    21 - Kein Zündungs-Signal in der Primärwicklung

    22 - Leerlaufdrehzahl-Regulierung wird unterbrochen

    33 - Schaltkreis des Abgas-Sensors

    41 - Schaltkreis des Lufttemperatur-Sensors

    42 - Schaltkreis des Regelklappen-Sensors

    43 - Gemischverhältnis-Feedbacksteuerung wird unterbrochen

    44 - Keine erkannten Fehlfunktionen

    LMM defekt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! oder KontaktProblem!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Es war doch vor kurzem wer hier mit dem selben Problem nur wars ein N13 glaub ich ...


    E16i ??? 73 PS

    GA16i ??? 90 PS


    Na was is das nun für ein Motor :mmmm::mmmm::mmmm::mmmm::mmmm::mmmm::mmmm::mmmm::mmmm:



    Guckst du hier , dassselbe Problem !!!!!


    Luftmengenmesser Fehler 12


    :hi:

    Sorry wenn ich da so sagen muß ... Das war bei meinem N16 auch schon abzusehen das die Servolenkung inkontinent wird ... Totalschaden .... DAS AUSZUBAUEN und nat die neue rein dauert mindestens 5h und hoffentlich reißt keine Schraube ab


    Bei meinem B12 habe ich es heuer gemacht nach 34 Jahren , da hat die überholte Servo 245€ gekostet ...


    Macht er dort wo er steht schon Flecken oder nicht ????


    :?:

    Das Bild kann auch aus dem werkstandhandbuch vom GTI sein ....


    Das bei der Einspritzdüse ist KEINE Enstellschraube ...


    Wie gesagt .... im B12 Forum vorbeischauen ...


    Beim Sunny gibt es keine geschirmten Kabel

    Auszug aus dem B12 Forum :



    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Um nun den Fehlerspeicher auszulesen, geht wie folgt vor:


    1. Motor ausschalten, Zündung einschalten


    2. Mit einem Schraubenzieher den Schlitz vollständig nach rechts drehen


    3. Nun fangen die beiden LEDs an zu blinken. Zuerst blinken beide gleichzeitig ein mal. Nach einer kurzen Pause blinken sie gleichzeitig 2 mal. Danach drei mal, vier mal und fünf mal. Zu sehen in diesem Video.


    4. Nachdem nun beide LEDs drei mal gleichzeitig geblinkt haben, sofort mit dem Schraubenzieher den Schlitz wieder vollständig nach links zurückdrehen. Nun befinden wir uns in der Diagnoseart 3.


    5. Das Ergebnis wird durch das Aufleuchten der LEDs in codierter Form angezeit.



    Dabei gilt:


    Linke LED (rot): Zehnerziffer


    Rechte LED (grün): Einerziffer



    Blinkt also z.B. die linke (rote) LED 2 mal und die rechte (grüne) LED 3 mal, bedeutet das der Fehlercode 23.



    Die Fehlercodes bedeuten im Einzelnen:



    Für den E16i-Motor (73PS):



    11 - Schaltkreis des Kurbelwinkel-Sensors


    12 - Schaltkreis des Luftdurchsatzmessers


    13 - Schaltkreis des Kühlmitteltemperatur-Sensors


    21 - Kein Zündungs-Signal in der Primärwicklung


    22 - Leerlaufdrehzahl-Regulierung wird unterbrochen


    33 - Schaltkreis des Abgas-Sensors


    41 - Schaltkreis des Lufttemperatur-Sensors


    42 - Schaltkreis des Regelklappen-Sensors


    43 - Gemischverhältnis-Feedbacksteuerung wird unterbrochen


    44 - Keine erkannten Fehlfunktionen

    SODA


    Das erste Bild : Ist das DROSSELKLAPPENPOTI das allerdings nur LEERLAUF und VOLLGAS meldet


    Das zweite Bild : Der Kasten dient als Entlüftung d eventuell auftretende Druckunterschiede nicht an die Umwelt abgegeben werden dürfen -> Motorentlüftung und gleichzeit Vorwärmung


    Das dritte Bild : Die Schraube ist die Abdeckung zu den Anschlüssen der Einspritzdüse


    Ich selbst habe keinen E16i Motor , habe aber die EInspritzeinheit schonmal ausgebaut gesehen , diese MONO-EINSPRITZEINHEITEN waren die SPITZE der Perversion , einen Vergaser zu "elektrifizieren" um sich vlt 0,5 liter auf 100 ersparen zu können



    Normalerweise sollte der Motor bei abgesteckten LMM nur bis 3000 drehen , zumindest ist das bei meinem GTI so



    UND DU BIST SICHER IN DER DIAGNOSEART 3 .... ???????????????????????????????????

    UND ES IST SICHER 12 & nicht 21 ?????????




    Lass mal BEIDE POLE der Batterie abgeklemmt und halte beide Kabel plus und minus !!!!!!! OHNE BATTERIE !!!!!! zusammen .... Vlt hat das ECU einen weg .....



    Mein GTI blinkt auch manchmal zw den 1-5 Zyklen des grün/rot Blinkens einmal grün dazu .... KA warum


    Komm doch mal im B12 Forum vorbei , das mit dem LMM hatten wir schonmal .....



    https://www.b12-club.de/index.php