Beiträge von primera73

    Die perfekte deutsche Premium Dinger haben auch genug Probleme...

    Dies kann ich nur bestätigen. Ich erlebe dies jeden Tag was die sogenannten Deutschen Premium Dinger wirklich wert sind.:rolleyes:

    Ich bin bisher sehr froh habe mich vor einem Jahr wieder für einen Lexus entschieden und nicht für "Premium" Produkt aus dem Süden Deutschlands.


    Im übrigen ist ein Tesla Model 3 nicht schlechter verarbeitet als z. Bsp. ein 3er F30/31.

    1999 als der P11-144 auf den Markt kam hatte der SR20 ein AGR Ventil. Irgendwann Ende 2000 Anfangs 2001 entfiel dann das AGR Ventil.

    1999 - 2002 bin ich selber zwei P11-144 gefahren und war damals auch noch bei einem Nissan Händler als KFZ Mech tätig.


    Das AGR Ventil befindet sich, von der Getriebeseite her gesehen, rechts beim Zündverteiler.

    Die Japaner müssen imho gewaltig über die Bücher mit ihren Modellpaletten. Toyota z.Bsp. erreicht die Zahlen doch nur noch dank den Hybrid Modellen.

    Soeben die Zahlen In der AB gesehen. Unter den Top 50 ist nur ein Japaner! Mitsubishi Space Star

    Hyundai aber mit drei Modellen ( I10, I20 und I30).

    Übrigens: Auf dem Schrott findet man kaum etwas, ich habe aus Verzweiflung schon bei ebay ein Teil gebraucht gekauft. Aber es kann doch nicht sein, dass Nissan langjährige Kunden so behandelt? Mein Motto lautet unter diesen Bedingungen: Nie wieder Nissan.


    Danke für Eure Kommentare

    Kai

    Das wird auch bei anderen Marken nicht besser sein mit der Verfügbarkeit von Ersatzteilen für bald 20 jährige Autos.:rolleyes:

    Ich hatte mich mal für den Infiniti News Letter eingetragen. Deshalb wahrscheinlich auch die Möglichkeit den Pass zu bestellen.



    Übrigens gabs auch noch einen von Lexus. Von Nissan gabs nie sowas, auch nicht nach dem sechsten Primera.

    Sehr ordentlich verarbeitet und kein billiges Hartplastik mehr im oberen Bereich des Armaturenbretts wie beim Vorgänger.


    Leider war der Nissan Stand, wie die der anderen Japaner, aber auch schon besser besucht. Bei Kia und Hyundai war der Andrang wesentlich grösser.

    Ich habe vor drei Wochen eine E-Mail von Infiniti erhalten und diesen VIP Pass bestellen können.:]


    QQ FL. Die neue Front steht dem QQ sehr gut. Leider nur dieses Foto.

    Jetzt gebe ich auch mal meinen Mist zu den Beiträgen hier.

    Wenn interessiert wie die Übersicht beim K14 in 20 Jahren ist?

    Niemand! In 20 Jahren kauft niemand mehr einen alten Micra, Clio oder welche Typenbezeichnung diese auch alle haben.

    Anders gesagt, wer nutzt einen K14, bzw. wer nutzt einen Neuwagen überhaupt noch 20 Jahre lang?


    Es liegt doch auf der Hand, dass Nissan Verkäufer in YT Videos aus Dubrovnik über ihr Produkt nicht schlecht reden.


    Natürlich werden die Verkäufer ihre Kritik, wie mieses Motorenangebot, das noch fehlende Automatikgetriebe oder sonstige Kritik abgegeben haben aber sicher nicht in der Öffentlichkeit.

    Wenn die grossen Fahrzeugemessen nicht mehr nötig sein sollen, warum zieht dann der Autosalon in Genf (9-19 März) jedes Jahr um 900000 Besucher an?


    Btw auch aus Deutschland.

    Also ich weiß ja nicht wo ihr die Infos her habt. Aber ich hab täglich mit Toyotas zu tun und wenn ich überlege was ich in der Ausbildung bei VW an Garantiearbeiten gemacht habe und was ich heute bei Toyota an Garantiearbeiten (von den Rückrufen mal ab) mache ist das ein erheblicher Unterschied! Wobei ich dabei sagen muss, dass Dinge, die bei Toyota als Rückruf gemacht werden, bei VW gerne auch als Serviceaktion gemacht wurden, ohne dass der Kunde davon was mitbekam.
    Nismo3 : Wenn du vom ersten Prius sprichst, meinst du sicher den W20, oder?


    Ich denke als Ex Toyota Fahrer kann ich gut beurteilen wie es um die Qualität von Toyota steht. Risse in der Tür nach vier Jahren sprechen nicht für eine gute Langzeitqualität.
    Zwei Avensis T27 seit 2009 bis 2016.
    Selbst der Lexus ist auch nicht das Gelbe vom Ei.