Beiträge von NX2.0GTI

    Jetzt wo du es sagst, stimmt, hat er nicht ^^ Bin mir ziemlich sicher, dass unser grüner einen hat. Beim fahren habe ich aber vom grünen zum blauen keinen Unterschied gemerkt, außer dass beim blauen die Stoßdämpfer noch straffer sind, als beim grünen :confused:


    Von daher ist mir das egal! :peace:

    Mein blauer Micra:

    Hat heute ein neues Antriebswellengelenk samt Manschette links außen bekommen.


    Irgendwann den Monat folgt noch die rechte Seite. Links hat Geräusche gemacht, rechts ist bisher nur die Manschette kaputt.


    Mache da aber besser auch das ganze Gelenk neu. Der Satz von SKF kostet 30€. Kann man mal machen und die Qualität von SKF ist wie OEM :)


    Fotos:






    Jetzt gibt es das Bild auch endlich von meinem blauen Micra <3



    Leider habe ich ihn nicht nochmal andersrum hingestellt und nach links schauen lassen, wie auf diesen Fotos. Aber wenn die weißen Felgen drauf sind, möchte ich da eh nochmal hin fahren :D


    Mein blauer Micra:


    Hat heute eine Lackaufbereitung bekommen. Poliert habe ich in 5 Schritten und Wachs.


    1. Menzerna 1000 & hartes Pad

    2. Menzerna 2500 & mittleres Pad

    3. Menzerna 3500 & mittleres Pad

    4. Menzerna 3500 & weiches Pad

    5. Zymöl HD Cleanse & weiches Pad

    6. Zymöl Ital Wachs


    :love:


    Fotos:











    Ich finde, die Arbeit hat sich gelohnt :) Schade, dass die weißen Felgen immer noch nicht fertig sind. Angeblich kann ich sie Freitag abholen (doof, dass ich Freitag keine Zeit habe. Dann wird es wohl Montag...). Morgen ist es 9 Wochen her, dass ich die Felgen beim Pulverbeschichter abgegeben habe und maximal 4 Wochen sollte es dauern...


    Die Tage werde ich mich noch um die Kunststoffstoßstangen kümmern. Die werde ich mit Owatrol Farbauffrischer behandeln. Das Zeug soll 1 Jahr halten, selbst bei regelmäßiger Wäsche und wenn das Auto täglich draußen steht. Bin mal gespannt.

    Nur mal ein paar Fotos :)









    Unser grüner Micra bekam neulich vorne neue Bremsen. Brembo Scheiben und Klötze.


    Mein blauer Micra und Frauchens blauer Micra bekommen die Tage jeweils zwei neue Antriebswellengelenke samt Manschetten. Macht zwar nur je 1 Seite Geräusche, aber so gefällt mir das besser.


    Heute haben wir uns eine Lupus 6100 Poliermaschine bestellt. Dann kann ich meinen blauen Micra auch endlich polieren. Genauso Frauchens Micra. Ob ich Mamas blauen Micra auch poliere, müssen wir uns noch überlegen, denn damit haben wir in der Vergangenheit ja leider schlechte Erfahrungen sammeln müssen (roter uns grüner Micra verunfallten kurz nach dem Polieren...).

    Habe noch ein paar A-Säulenverkleidungen in dunkelgrau gefunden und konnte somit die Alukugeln montieren.


    Fotos:






    Die Lautsprecher selber habe ich noch nicht montiert, da die Dämmwolle noch auf sich warten lässt, die mit in die Alukugeln kommt.


    Die A-Säulenverkleidungen sind von hinten mit zwei Schichten Variotex Evo 1.3 Alubutyl gedämmt.


    Mir gefällt es optisch sehr gut mit den Alukugeln. Wenn die Tage noch die schwarzen HT montiert werden, fügen sie sich super ins Gesamtbild ein und somit bin ich dann auch endlich mit der Optik der Hochtöner zufrieden und darf sehr gespannt sein, auf den Klang.

    Im direkten Vergleich sind die Teile aber schon eindeutig grau und nicht schwarz, sodass ich eigentlich eine neue Teilenummer angebracht finden würde. Zumal es dieses Dunkelgrau in VFL sowie in FL GTis gibt, aber eben auch das Schwarz.


    Das Hellgrau hingegen kam klar erst bei den Facelift 1,6l Modellen. Die Vorfacelift 1,6l Modelle waren/sind innen schwarz oder blau.


    Bin schon juckig :P Aber will nicht ohne die Eintragungen fahren und habe auch keine Lust, die Allwetterreifen jetzt erst auf andere Felgen aufzuhiehen und danach auf die 9003.


    Der Pulverbeschichter hat mich leider wieder auf nächste Woche vertröstet. Aber immerhin ging die Grundierung jetzt wohl ab und es sind nur noch ein oaar Reste in den Ecken.


    Ich hoffe, dass sie nächste Woche wirklich fertig werden. Dann kommen da schnellstmöglich die Allwetterreifen drauf und NXi bekommt einen Räderwechsel von 9016 auf 9003 und dann gehts, sofern das Wetter mitspielt, ab zum TÜV und danach evtl. mal nach Holland.


    Heute kamen die Alukugeln für die HTs an. Sehen echt klasse aus.


    Fotos:






    Ein wenig rumprobieren, mit einer schon durchbohrten hellgrauen A-Säulenverkleidung.


    Position 1, mittig an der A-Säule


    Position 2, weiter Richtung Scheibe.


    Position 2 gefällt mir besser, da die Kugeln so besser integriert aussehen und nicht so mitten im Raum hängen. Mal sehen.


    Hat zufällig noch jemand A-Säulenverkleidungen? Farbe wäre mir egal. Wäre nur zum testen, falls ich mich wegen der Position nach 1 oder 2 Fahrten doch nochmal umentscheide :D

    Du schreibst, 195er Reifen sind eingetragen. Glaube, das wird dein kleinstes Problem :D


    Zumal, sind die auf 15 Zoll oder aufwärts eingetragen? Unter 14 Zoll Felgen wird es schwer, eine passende Bremse zu montieren, die bis 280PS zugelassen ist.


    Du willst 280PS mit Micra Serienfedern fahren? Hast du dir mal Gedanken gemacht, inwieweit sich durch den Motor die Achslasten usw ändern werden?


    Eventuell darfst du die originalen dann nicht mal mehr fahren, weil sie eine zu geringe Traglast haben. Aber das weiß ich nicht. Gilt nur als Denkanstoß.


    Mit den originalen Federn würde ich mit deinem Wunschmotor aber auch nicht auf die Autobahn fahren. Glaube kaum, dass du damit halbwegs sicher unterwegs sein wirst.

    Die dritte Bremsleuchte ist ab dem Facelift optional gewesen. Heißt, alle VFL Modelle, die eine haben, haben sie nachträglich bekommen und bei einigen FL Modellen haz der Erstbesitzer sie damals gekauft, oder sie wurde nachträglich eingebaut.


    NXi ist von 94 und hatte auch keine, die habe ich selber nachgerüstet.


    Keine Ahnung, ob das bei den Innenraumfarben damals genauso war. Finde halt nur komisch, dass die Dunkelgraue nirgendwo auftaucht und scheinbar auch keine eigene Teilenummer hat, was ja nicht sein kann.

    Sorry für die später Antwort :D SO verloren finde ich die Räder nicht. Habe aber 10mm Spurplatten von TDM imports hier liegen, da man bei denen die Staubschutzkappen montiert lassen kann. Bei den 10mm von SCC müssen die Staubkappen entfernt werden und das würde ich nicht machen.


    15mm H&R trägt mir hier niemand ein, ohne die Kanten anzulegen und das würde ich nicht machen.


    Mal schauen, ob ich mich irgendwann dazu durchringen kann, die 10mm zu montieren. Wenn, dann müsste ich das jetzt irgendwann machen, bevor ich wegen Fahrwerk und Co zum Tüv fahre. Weiß ich aber noch nicht :)


    Und JAAAAA, ich habe NXi natürlich noch <3 Er ist nur eingestaubt und wartet immer noch in seinem Häuschen.


    Beim Entlacken der 4 Felgen, die seit 5 Wochen beim Pulverbeschichter sind, gab es leider das Problem, dass die Grundierung nicht runter ging.


    Er will die Felgen jetzt mal übers Wochenende im Tauchbad lassen und hoffen, dass die Grundierung dann mit runter kommt. Ich hoffe mal, dass das klappt und ich die Felgen nächsten Freitag abholen kann.


    Dann kann ich die Allwetterreifen montieren und endlich für die Eintragungen zum Tüv fahren. Eventuell wird dann doch noch die eine oder andere Runde gedreht dieses Jahr :D


    Zumindest gibt es was Neues:


    Heute kam ein kleines, unscheinbar aussehendes Päckchen. Darin ein paar unscheinbar aussehende Hochtöner :love:







    Die es klanglich aber in sich haben. Es sind Andrian Audio A25G :] Höchstwahrscheinlich werde ich sie mit Alukugeln an die A-Säulenverkleidung schrauben. Die HTs auf dem Armaturenbrett gefallen mir nämlich absolut nicht mehr.


    Doof nur, dass wir keine A-Säulenverkleidungen in dunkelgrau finden. Selbst bei Nissan4u werden die als schwarz angegeben und auch das (G) hinter NXi's Farbcode besagt, er habe eine schwarze Innenausstattung. Ich verstehe das nicht, denn für mich ist das dunkelgrau und die schwarze, bei zB. roten GTis, ist schwärzer bzw da erkennt man, dass es wirklich schwarz ist :/


    Kumpel von mir hatte mal einen schwarzen 1,6l. Der hatte eine schwarze Innenausstattung und sein schwarzer GTi, den er danach hatte, war innen dunkelgrau, genau wie mein schwarzer GTi, den ich mal hatte. Weshalb ich früher dachte, dass die GTis innen immer dunkelgrau sind, bis ich einen roten GTi sah, der innen schwarz war.


    Die Teilenummern sind aber selbst auf den Teilen die gleichen (stehen hinten drauf).


    Versteht das jemand und kann es mir erklären? :heul:

    Wenn dein K11 ein 1,4l ist, ist es wohl ein Facelift. Hat der dann schon Euro3? Da stehst du vor dem ersten Problem. Finde mal einen SR20DET mit Euro3, oder gar Euro2.


    Ob du den DET/VET wirklich mit Tüv realisiert bekommst, ist fraglich.


    Hast du die Idee schon mal mit einem Prüfer besprochen? Im Internet wird, gerade was Eintragungen angeht, tagtäglich so viel Scheiße erzählt, dass man da auf nahezu nichts vertrauen kann.


    Selbst RHD Speedmaster und Co. versprechen dir per Email das Blaue vom Himmel und wenn du dann einen Termin für deine Eintragungen haben willst, heißt es, achne.. geht doch nicht.


    Also am besten SELBER mit DEINEM Prüfer sprechen, bzw. gerne mit 2 - 3 Prüfern.

    Du schreibst im ersten Post selber, dass du hier einige Ideen dazu geseheb hast. Dann weißt du ja auch selber, dass das bisher (zumindest hier) immer im Sande verlaufen ist.


    Daher kann ich hansfratzen nur zustimmen, dass ein paar mehr Infos und auch Bilder deinerseits schon ganz cool wären.


    Und mein Tipp von Facebook war ernst gemeint, denn dort gibt es mindestens einen K11 mit SR20.


    Falls dein Englisch gut ist, kann ich dir auch diverse englische Facebook Seiten empfehlen. MicraMafia zB. In den Ländern, wo man sich um Tüv keine Gedanken machen muss, fahren viele Leute mit SR20DE/DET/DE+T rum.

    Mein blauer Micra:

    Hat gestern einen neuen, originalen Schlüssel bekommen, da der alte Schlüssel leicht krumm war und einen Riss hatte. Der Zweitschlüssel ist nicht mehr original, daher nun neu :)


    Und er bekam eine neue, originale Widerstandskarte, da die Lüftung nur noch auf Stufe 4 funktionierte. Nun läuft sie wieder, wie am ersten Tag, auf allen Stufen.


    Mama's blauer Micra:

    Bekam gestern neue Lautsprecher, dazu die originalen A-Säulenverkleidungen mit den Lautsprechergittern und eine pink beflockte Mittelkonsole (ist die "alte" von meiner Frau, da die obenrum etwas ausgeblichen ist. Frauchen störte es, Mama findets schön) :D


    Daran sieht man, dass Rottöne echt empfindlich sind. Die königsblauen Sonnenblenden von NXi, sind kein bisschen ausgeblichen, obwohl die schon mehrere Tage in Italien, bei offenem Dach, in der prallen Sonne verbracht haben. :perfekt:


    Fotos:










    Mama happy und ich auch, weil die Blaupunkt Lautsprecher gar nicht mal so schlecht klingen und es sie bei Amazon im Ausverkauf für 20€ inkl Versand gab. Lustig finde ich, dass alles dabei war, um sie zu verkabeln, selbst die Kabel und die Steckverbinder. Das war bei meinen weit teureren Lautsprechern alles nicht dabei :wow:


    Ärgere mich jetzt nur, dass ich die Lautsprecher nicht zweimal bestellt habe. Hätte Frauchens Micra auch gut gebrauchen können.

    Ein Name bzw Link wäre sicher klasse. Habe die Teile auch mal neu in Japan bestellt. Dort kamen sie aber 25€ pro Stück, plus Versand, Zoll, Märchensteuer. Da lohnt es sich dann nur, wenn man noch weitere Teile bestellt.


    Und zum Thema: Im Micra Bereich hatte ich mal eine Anleitung dazu erstellt, die auch angepinnt wurde.


    Link:


    Was tun: Scheibenwischer quietschen / quietscht *bebilderte Anleitung*


    Wenn das Plastik dabei bricht, ist es natürlich doof. Kenne es aber selber, dass die Teile manchmal echt zu doll fest sind. Hatte das auch bei einem unserer K11, dass ich die nicht gelöst bekam und dann auf einen Schlachter zurück gegriffen habe, wo sie besser zu lösen gingen.

    100€ musst mir nur sagen ob schwarz oder grau

    Hast du Bilder davon? Bzw. weißt du, welches Teil das genau ist? Soweit ich gesehen habe, gibt es davon teilweise nur den Einsatz und teilweise ist da die passende Konsole bei, um sie gegen das Fach zu tauschen, welches unsere K11 dort haben.


    Das sind alles Fragen, die ich hoffte, klären zu können, wenn ich die Teilenummer kenne :)

    Glaube diese Teile gab es nur in Japan. Weiß gar nicht, ob die davon dann überhaupt eine Teilenummer rausfinden können. Mal sehen, vllt frage ich mal bei Facebook. Wobei ich nicht mal weiß, ob ich überhaupt was von der Nummer hätte.


    Unser grüner Micra:

    Hat heute die "neue" Drosselklappe bekommen (bei eBay verkauft jemand reparierte) und läuft wieder wie am ersten Tag.






    Mama's blauer Micra:

    Da habe ich mal die Zierleiste wieder angeklebt.