Beiträge von adam.p

    Mit entsprechendem Aufwand ist er sicherlich reparabel, wobei man da auch einiges einschweißen muss. Nur ich sehe da keinen Sinn Zeit hineinzustecken. Letzte Woche gab es einen neuen Satz Bremsklötze an der HA (die habe ich schon 1 Jahr im Keller liegen gehabt).


    Gespannt bin ich ob mein bestelltes KFZ wirklich Ende Mai kommt oder doch später.... wären dann 8 Monate Wartezeit. Ich werde mal bei Gelegenheit meinen Händler fragen, ob er schon ein geplante Kalenderwoche für die Produktion hat.... <3 Aktuell ist das ein großes Problem bei allen Herstellern. Mein bestelltes KFZ ist jetzt aktuell im Preis um fast 5.000 Euro (Listenpreis) gestiegen, würde ich es heute bestellen. Mich betrifft das ja nicht, trotzdem schon extrem was auf dem Markt wegen der Knappheit los ist.

    Ok. Siehst du, wie ich vermutet habe, war die Drosselklappe verdreckt, Da der Pixo durch deren Öffnung den Leerlauf regelt, dann gibt es da Probleme. @Anspringen: Sollte das Update da noch nicht drauf sein, dann kann das helfen. Es bewirkt primär, dass er beim Starten und im Kaltlauf mehr einspritzt und damit etwas fetter läuft.

    Die Lima ist ja auch erst 3 Jahre alt. Ladespannung passt, Leerlauf +/- 13,6 V und bei erhöhter Drehzahl geht sie auf ca. 14,4 hoch. Und nach dem Fremdstarten hat sie die Batterie wieder geladen. Ich kann jetzt xx mal am Stück starten. Kein Problem.

    Aber normal ist das in der Tat nicht, dass sich die Batt in +30 entlädt, sofern die Batt in Ordnung ist.


    Ich werde mal bei Gelegenheit mit einem induktiven Amperemeter schauen, wie sich die Stromaufnahme der Batterie tatsächlich verhält.

    Hi. Also wenn das Update noch nicht drauf ist oder er vom Werk noch mit einem Steuergerät vor dem Softwarestand kam, dann ist das das Problem. Sollte die Software drauf sein, dann kann es durchaus an einer verdreckten Drosselklappe liegen.

    Zunächst allen ein Frohes Neues Jahr....!


    @A33: Er fährt noch, aber ich glaube langsam, dass er eine Seele hat. Seitdem er erfahren hatte, dass er weg kommt, ist mir direkt auf dem Parkplatz eines Autohauses eine FFB verreckt. Im Dezember dann noch das Türfangband Beifahrerseite (klemmt). Ich muss da mal die Verkleidung abschrauben.
    Letztens hat er nach den ganzen Kurzstrecken und so 30 Minuten im Auto mit Lüftung an/Sitzheizung an, einfach mal so die Batterie entladen, wobei diese OK und erst 3 J alt ist. Dazu hat er noch einen neuen Aktivkohle Pollenfilter bekommen und die nächsten Tage bekommt er noch neue Bremklötze an der HA.

    Ansonsten fährt er.


    Ich bin gespannt ob mein neues KFZ wirklich im April/Mai kommt. Mein Bestellung beinhaltet 2 Komponnenten die momentan etwas auf der "Black List" für zusätzlichen Lieferverzug sind (Canton Sound System und 360° Area View Kamera). Schauen wir mal. Zumindest war es richtig bei einem Autohaus zu bestellen, dass in NRW +/- 30 Standorte hat. Denn gerade kleinere Händler haben vom Hersteller massiv Druck bekommen und teilweise wurden Kunden aufgefordert aus der Bestellung Austattung herauszunehmen, ansonsten dauert die Lieferung noch länger.,

    Ebenfalls positiv: Das von mir "blind" bestellte Challenge Paket (das zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgeliefert worden ist) beinhaltet tatsächlich neben den schwarzen Auspuffblenden tatsächlich (wie versprochen) eine Sportabgasanlage (andere Dämpfer) und nicht einen Lausprecher im Auspuff wie befürchtet.

    Ja die Serienbrenner waren Philips. Aktuell habe ich ganz normale Osram D2R verbaut, funktionieren perfekt. Hier spielt es keine Rolle ob Philips oder Osram, beide machen keine Probleme.

    Wichtig ist nur der Preis und die Bezugsquelle: Ein Brenner kostet so um die 30-40 €. Wenn es noch günstiger wird, dann sind es oft billige Plagiate.


    Ich habe aktuell die verbaut.:

    https://www.amazon.de/gp/produ…_asin_title?ie=UTF8&psc=1

    Ich kann nur Zahlen vom Handschalter hier angeben. Gerade Strecke mit etwas Anlauf +/- Tacho 240-245 was laut GPS so ca. 230-233, was recht gut zu den eingetragenen 230 KMH passt, Viel mehr tut sich da auch nicht. Bergab habe ich mal GPS 242 geschafft, was Tacho >250 war, aber das war mit viel Anlauf vorher und schon VMAX und dann noch recht stark bergab. Ab 200 ist es aber recht zäh. Was viel schlimmer ist: Mit dem Serienfahrwerk trotz neuer Stossdämpfer (Sachs/Bilstein) und guter Reifen wird es >200 auf nicht gerader Autobahn einem schon recht feucht am Rücken. Das Fahrwerk ist def. auf so etwas nicht ausgelegt.

    Hallo Oxxi,


    @TÜV: Da haben wir doch im Juni schon drüber gesprochen. Ich habe dir einige Bilder damals geschickt. Technisch funktioniert ja alles. Der Gammel wird ihn aber fressen.


    @KFZ: Das Geheimnis wird später gelüftet :) , da ich gleich weg muss (Öl am Pixo wechseln). Farbe kann ich jetzt schon mal nennen: Schwarz Metallic Perleffekt und es ist ein Kombi KFZ.

    LG Adam

    Meine Schwester hat es beim Pixo schon geschafft. Die 1. Kupplung war so runtergebrutzelt, dass die Schwungscheibe im Eimer war --> Neue Kupplung + neue Schwungscheibe (400€ extra dafür)....:finger:

    Liebe NISSAN Freunde....


    so langsam nähert sich das ENDE meines A33 3.0 Liter. Er fährt zwar noch fehlerfrei, aber bedingt durch einige Mängel wird er ohne größere Operationen keinen TÜV mehr bekommen.


    Ein würdiger Nachfolger wurde am 28.09.2021 gekauft. Bedingt durch die Chipkrise ist der unverbindliche Liefertermin für das KFZ erst April/Mai 2022, eher noch später. <X


    Da in meinem A33 in den letzten Jahren einige neue Teile verbaut worden sind, ist er sicherlich für den einen oder anderen hier von Interesse (ggf. als Teilespender) : z.B. neuer Wasserkühler, neue Bremssättel HA, neuer Anlasser, neuer Generator, neue Bremsschläuche, neue Autobatterie, neue Stossdämpfer (Sachs + Bilstein) , neue Xenon Brenner, Scheinwerfer aufbereitet, neue Bremsscheiben VA, neue Koppelstangen usw. 8 Fach mit den orig. Werks 16 Zoll Alufelgen bereift (letztes Jahr bekam er noch 2 neue Goodyear Efficient Grip 215 / 55 R16 V Sommerreifen) usw.


    Bilder werde ich auch noch hier einstellen.

    Da ich ihn noch fahre und der Ersatz ja erst nächstes Jahr kommt, wird die Abgabe erst dann erfolgen.


    Viele Grüße

    Adam

    Ich habe letztes Jahr eine Kombi gekauft, da diese nur Achsweise so möglich war:

    VA Sachs Super Touring

    HA Bilstein B4 GAS


    Beides Öldruck mit Niedruckgas Füllung (2 Rohr).


    Ich bin mit der Kombi extrem zufrieden. Trotz Serienfedern liegt der A33 damit richtig gut.

    Ich habe es daher in " " gesetzt. Mit "NORMAL" waren halt keine Sportwagen und AMG / S / M Modelle gemeint die zum Teil offen sind bzw. je nach Paket durchaus später limitiert werden.


    Auch wenn es jetzt irgendwie blöd klingt: VMAX Sperre beruhigt. Wenn ich solche KFZ nutze, dann versuche ich gar nicht erst zu gucken wie schnell das KFZ läuft, da ich eh weiß dass bei 250 Kmh ENDE ist und das auch steil bergab. :D Bergauf trennt sich dann die Spreu vom Weizen.


    Schau doch mal in die Prospekte: Vor Jahren war das noch etwas "EXCLUSIVES" wenn ein "normales" Auto bei 250 abgeregelt wurde. Heute hat selbst ein popeliger 3er 328i (4 Zylinder) 250er VMAX Begrenzung. Genauso C Klasse ab dem C250 (4 Zylinder). Ebenso Audi A4 2.0 TFSI. Das sind alles keine "Krawall-Motorisierungen" sondern Brot und Butter Maschinen.


    Aber das wird hier OT !