Beiträge von knama

    Auf max ist der Ölstand, wenn der ins Getriebe gesteckte Gegenstand bei 45 mm ins Öl eintaucht. Wenn Du 54 mm oder weiter ins Getriebe stecken musst, bevor das Öl erreicht ist, ist der Minimalstand oder sogar weniger drin.

    Aber mal ehrlich, in 95 % der Fälle kommt von der sog. Kundenbetreuung doch eh nur die Aussage "wenden Sie sich an Ihren Vertragshändler". Ob diese Antwort nun aus Brühl, Paris oder Pusemuckel kommt, ändert meiner Meinung nach auch nichts mehr daran, dass Nissan schon seit Jahren möglichst wenig direkten Kontakt mit seinen Kunden haben will.

    Abgesehen davon, wende ich persönlich mich lieber direkt an meinen Händler als an eine Hotline, wo man eh jedes Mal wen anders dran hat und alles von vorne erzählen muss.

    Das Facelift kam erst 2013. Gibt es vielleicht die Möglichkeit die Frontschürze und Kühlergrill des Facelifts anzubringen?.

    Wenn Du dazu auch gleich noch Scheinwerfer, Kotflügel und Motorhaube tauschst, dann vielleicht. Könnte mir aber gut vorstellen, dass das trotzdem nicht ohne weiteren Aufwand möglich ist, da mit Sicherheit irgendwelche Befestigungspunkte für ein oder mehrere der Teile beim Facelift anders sind als beim Vorfacelift.

    Was mich ein wenig wundert ist, dass er vor zwei Jahren noch ohne große Mängel die Plakette bekommen hat. Und zwei Jahre später ist das Auto Schrottreif. Spricht nicht für Nissan.

    Spricht meiner Ansicht nach eher nicht für den TÜV-Prüfer von vor zwei Jahren. Wenn der Tino jetzt wirklich so massiv Rost hat, dann hatte er das auch vor zwei Jahren schon in einem Ausmaß, das dem Prüfer hätte auffallen müssen.


    EDIT: Wurde der TÜV in besagter Werkstatt gemacht? Dann spricht das auch nicht für die Werkstatt.

    Selbst wenn es von den Kabeln passt, kriegste das nicht so ohne weiteres ans Laufen. Klimasteuerung wird denk ich eher nicht das Problem sein, aber der Navirechner wird ohne Freischaltung/Anlernen durch n Vertragshändler nicht funktionieren. Geräte wie Radio und/oder Navi werden im Werk mit dem Auto, in das sie eingebaut werden, "verheiratet" und funktionieren danach auch nur noch in diesem Auto. Wenn ein einmal verbautes Gerät in ein anderes Auto eingebaut werden soll, muss es auf das "neue" Auto angelernt werden. NATS = Nissan Anti Theft System.

    Aber es kann doch nicht sein das der ganz iner Mitte (Nr 3) das Abblendlicht ist -.-

    Ist aber so.

    1 = Fernlicht H7

    2 = Standlicht W5W

    3 = Abblendlicht H7


    Wenn Dir das Licht dunkel vorkommt, dann hast Du wahrscheinlich das gleiche Problem wie schon viele FL-N16-Fahrer vor Dir, nämlich dass die Reflektoren der eh schon bescheidenen Linsenscheinwerfer mit der Zeit stumpf geworden sind. Am besten gleich zwei neue aus dem Zubehör kaufen (bloß keine gebrauchten originalen) und Du hast wieder deutlich mehr Licht auf der Straße. Ist n bekanntes Problem bei den FL-Scheinwerfern.

    Nö. Ist erst seit ein paar Wochen und hauptsächlich beim Ein- und Aussteigen, während der Fahrt geht's eigentlich.

    Hab dann letztes WE mal die Schienen, in denen die Konsolen vor und zurück gestellt werden, und die vier Verschraubungen, mit denen das Sitzgestell mit den Konsolen verschraubt ist, mit LM40 geflutet und bin der Meinung, dass es danach etwas besser geworden ist - ist vielleicht auch nur Einbildung. Und ob's von Dauer ist - wer weiß.

    Schau Dir mal genau das Schalterfeld mittig zwischen den beiden Drehknöpfen an. Der runde "Joystick" in der Mitte des Tino-Bedienteils ist anders als bei Deinem, außerdem steht auf der Taste links vom Joystick beim Tino-Teil "Map" und nicht "Clock". Wenn ich mich recht entsinne, ließ sich bei unseren die untere, breite "Taste" nicht drücken, beim Tino-Teil steht da "Back" drauf und sollte demnach ne echte Taste sein. Zu guter Letzt ist die Taste über der AC-Taste anders beschriftet.

    Komisch finde ich bei den beiden Motoren nur die Bezeichnung. Der der mit 100ps wird als IG-T bezeichnet und der mit 117 als DIG-T. Ist ja der selbe Motor.

    Der DIG-T ist ein Direkteinspritzer, der IG-T nicht - so zumindest lt. Broschüre.

    Könnte eine Mod/der Admin urmel's Frage evtl, in einen neuen Thread übertragen?

    Deine zu Frage zu einem K14 in einem K11-Thread ist denk ich nicht sonderlich sinnig und die Ursachen werden mit Sicherheit nicht dieselben sein. :mmmm:


    Zur eigentlichen Frage: Hat Dein Micra Navi und ist dort evtl. die akustische "Geschwindigkeitsübertretungswarnung" aktiviert? Du schreibst, dass der Ton beim Passieren eines Ortschilds kam, warst Du da evtl. etwas zu zügig unterwegs?!?