Beiträge von Obi2

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

    Hallo,


    ich liebe diese Ecke innerhalb dieser Diskussionsplattform. Da kann ein jeder aus dem Lameng seine qualifizierte Meinung abgeben ohne über die Sinnhaftigkeit nachzudenken.


    Nehmen wir einmal beispielhaft folgendes Zitat genauer unter die Lupe:

    in Deutschland laufen doch genug Esel rum,da brauchen sie doch nicht die vierbeinigen umbringen.China kann doch von Deutschland paar mio.exportieren.

    Zum ersten Satz:

    Dem Author ist anscheinend bekannt, dass sich Esel üblicherweise auf vier Hufen am Ende ihrer Beine bewegen. Nichtsdestotrotz vollzieht er eine Metapher hin zu zweibeinigen Wesen mit Füßen. Dies schränkt den Kreis der betroffenen Lebewesen schon einmal etwas weiter ein.

    Möchte man nun die Konklusion annehmen, dass es sich hierbei um Menschen handeln sollte, so beinhaltet der Nebensatz eine unterschwellige Aufforderung einen Teil dieser Gattung umzubringen. Dies ist unter sittlichen, moralischen und ethischen Werten strikt zu verneinen (Strafrechlich ist dieses Unterfangen auch nicht zu empfehlen).


    Nun denn, flugs zum zweiten Satz:

    Gehen wir davon aus, dass mit mio eine Zahl in der Form 10^6 = 1 Million oder in der Kurzform Mio. gemeint ist, so soll eine fremde Nation (China) diese Anzahl von hier aus exportieren.

    Dies ist so wohl unmöglich. Warum erkläre ich an dem Beispiel der Esel.

    Es müssten hier (also im Ursprungsland) ein paar Mio. Esel zum Verkauf oder zum Verschenken in der Gegend herum stehen und dem hier ansässigen Exporteur gehören. Da ein Land in der Regel Waren (Esel) nicht in das eigene Land exportieren kann (wir lassen mal steuerrechtliche Kniffe aus), ist hier wohl ein Import gemeint. Also die Einfuhr der Esel, vom Ursprungsland aus, nach China.


    Dieser Import kann allerdings nur erfolgen, wenn es einen Exporteur gibt. Tja, und nun wird es kompliziert: Unterstellt man dem Author, dass er Menschen exportieren möchte, so sollte er sich gewiss sein, dass die Sklaverei seit längeren abgeschafft wurde und ein Export von Menschen nicht mehr erlaubt ist.


    Nachdem dies nun geklärt ist, ist der Hinweis auf den fehlenden Konjunktiv II eine eher vernachlässigbare Unzulänglichkeit. Es müsste natürlich "könnte" lauten, da wie oben geschrieben hierfür kein Anbieter existiert und ein Import daher eher im Bereich der Phantasie liegen dürfte.


    i.A. (für die Logik) der alte Obi

    Hallo,


    ich kenne dieses Schreiben nur deshalb, da die letzten Mustangs nur eine ältere 6d-temp erfüllen (Ablauf 1.9.19, aus dem Gedächnis).


    Allerdings kommen die noch immer über den Teich.


    Es muss also auch eine Erlaubnis für Iiii existieren.

    Irgendwer sollte diese auch gesehen bzw. eingetragen haben.


    Gruß

    der alte Obi

    Hallo,

    Weiß jemand, wie lange diese Übergangsfrist noch anhält, in der man noch de Altwagen zulassen darf?

    falls jemand in letzter Zeit seinen Wagen selbst zugelassen hat, so müsste er einen Zettel vom Händler bzw. KBA mitbekommen haben.


    Titel: "Ausnahmegenehmigung für vollständige Fahrzeuge"


    Inhalt:

    "blablabla...

    Die in der beigefügten Aufstellung genannten Fahrzeuge dürfen auch dann in der

    Bundesrepublik Deutschland verkauft und erstmals zugelassen werden, wenn deren

    Genehmigung nicht mehr gültig ist.

    Diese Ausnahme umfasst vollständige Fahrzeuge.

    Diese Ausnahme ist befristet bis zum xx.xx.xxxx und erstreckt sich auf xxxx (in Worten

    xxxx) Fahrzeuge.

    ...blablabla...

    Der vorgesehene Eintrag ist dann von der Zulassungsbehörde in der

    Zulassungsbescheinigung Teil I unter Feld 22 vorzunehmen.

    EZ bis xx.xx.xxxx zulässig.

    ...blablabla"


    Hat jemand von Euch ein derartigen Zettel bzw. kann mal in seinen FZS sehen?


    Gruß

    der alte Obi

    Hallo,


    hatten wir dies nicht schon einmal im alten Forum?


    Ich erinnere mich nur noch an eine schlechte Verbindung am Steuergerät unterhalb des Fahrersitzes.


    Hat jemand von den "alten" Iiii-Fahrern noch ein besseres Gedächtnis?


    Gruß

    der alte Obi

    Hallo,

    ja mei, das war nur ein Scherz. Früher wurde ich auch meistens von den 3.0d FX/QX70 überholt...


    Das mit dem Frühstück tut uns leid, aber Du warst wahrscheinlich im Hauptgebäude. Wir sind sonst schräg gegenüber und dort gibt es auch einen Frühstücksraum für die wenigen Gäste des kleinen Gebäudes.


    Gruß

    Obi

    Zitat

    war wahrscheinlich ein Diesel...

    Was sonst??


    Nur mal so zur Effizienz: Ca. 900 km von Le Touquet-Paris Plage via Ijsselmeer nach

    schnüff, ich habe nur noch 60l im Tank. Ich vermisse die 90l an der Tanke. Ok, 350 km kann ich ohne Schweißausbrüche auch zurück legen :heul:


    Gruß

    der alte Obi

    Hallo,


    aber diesen Artikel kann man noch immer gut gebrauchen, falls man mit einer gewissen "Amplitude" nach Hause kommen sollte...


    Esch liiegt nurrr ann diesser böödden, rülps, ähh Straaahlung....


    Darauf einen...

    der alte Obi

    Hallo,


    bevor ich hier langsam komplett weg bin, möchte ich Euch heute noch einen Brüller vorstellen. Passt hier wohl am besten :)


    Strahlen-Kritiker fordern Ausbau-Stopp für neues Handy-Netz


    Zitat: Nicht alle freuen sich auf das neue Netz, das schnellere Datenübertragung bieten soll. Die Heilpraktikerin ... meidet das Testfeld. Sie habe es einmal betreten und sofort die Strahlung gespürt, vor allem durch Druckschmerz im Kopf. Die Strahlen hätten auch die Koordination beeinträchtigt, sagt sie: "Ich konnte nicht richtig geradeaus gehen, ein ganz leichter Zickzack war das."

    ... sagt, sie sei elektrosensibel und reagiere empfindlich auf elektromagnetische Strahlung. Sie engagiert sich in einer Initiative in Darmstadt, die den Stopp des 5G-Ausbaus fordert.


    Hat das Globuli versagt oder war der Aluhut zu dünn?


    Gruß

    der alte Obi


    PS: Ich habe den Namen hier wohlweislich nicht gepostet, aber im Artikel ist er erwähnt...

    Hallo,


    die vier Sonstige kann man wohl getrost den vier Tageszulassungen (3x München, 1x Hamburg) des QX70 zuordnen. Bei Autoscout gibt es keine QX70, als Neufahrzeug, mehr.


    Gruß

    der alte Obi