Beiträge von YT 51

    Es gibt noch ne Allternativpumpe :


    https://www.ebay.de/itm/393999794981?mkevt=1&mkpid=0&emsid=e11051.m43.l1123&mkcid=26&ch=osgood&euid=14dcd6bd2d594742b6be8aad6d04f5ba&bu=43020359529&osub=-1%7E1&crd=20240321021236&segname=11051


    Ich hab beide Fühler aus den Tanks gezogen, nichts auffälliges.

    Das Geräusch der Pumpe hört man innen kaum noch. Wenn das Radio läuft und der Innenraumlüfter und der Motor zu ziehen hat. Meine Pumpe läuft auch erst, wenn der Motor läuft.

    Danke. Die Tankdeckel und so, daß sieht alles unauffällig aus. Auf Youtube ist ziemlich alles auf englisch, da kann ich nicht wirklich folgen.

    Das Problem mit der nicht mehr exakten Anzeige ist m.M. nach das erste Mal nach dem Pumpenwechsel aufgetreten.

    Naja, sie würde aus dem Tank raussaugen, in den sie eigentlich reinpumpen soll. Wäre das die Erklärung, das der Motor wegen Spritmangel ausgeht bei 10 bis 15 l Tankinhalt?

    Beim Ausgehen 10 l eingefüllt. Nach 40km an der Tankstelle vollgetankt, da paßten nur 35l rein.

    Nichts weiter gemacht inzwischen, aber Erlebnis am Wochenende: Irgendwo zwischen 10 und 15 Litern Tankinhalt war die Nadel wieder ganz unten, und dann ging der Motor aus. Ich hatte einen 10l Kanister dabei, und hab den Wagen wieder in Schwung gebracht.

    Könnte es tatsächlich sein, das ich die Kabel verkehrtherum angelötet habe, und die Pumpe rückwärts in den falschen Tank pumpt? (Von den Farben her wars eigentlich eindeutig)

    Hallo, ich hatte unter die Sitzbank geguckt, beide Seiten aufgemacht und die Schwimmer rausgezogen-nichts auffälliges. Kontaktspray an die nicht oxidierten Kontakte, wieder zusammengefügt. Und jetzt gerade ist nach einem Zwischenstopp die Tankanzeige wieder auf Null plus orange Kontrollleuchte bei noch ca. 15 l Tankinhalt.

    Als ich aufgemacht habe, waren die Tankseiten beide nahezu randvoll. Würde es etwas bringen, jetzt nachzusehen, ob die Tankhälften unterschiedlich gefüllt sind?

    Ans Kombi Instrument habe ich mich noch nicht rangetraut. Muß ich da beim Innenraumfilter lang?

    Hallo, ich habe ja eine Ebay Pumpe verbaut. Ist es tatsächlich so, daß diese nur umpumpt, und auf den Motorlauf keinen Einfluss hat?

    Frage 2: Seitdem die Pumpe drin ist, passiert es bei ca. 20 l Tankinhalt, das die Tankanzeige kontinuierlich sinkt bis sich auch die orange Kontrolllampe einschaltet. Kann es sein , das die Pumpe dann eine Tankhälfte leergepumpt hat? In welcher sich der Schwimmer befindet.

    Mir sagte jetzt ein Mechaniker, wenn man das AGR Ventil verschließt, kriegt der Turbo beim Gaswegnehmen volles Rohr Gegenwind über die Drosselklappe. Hoffentlich hab ichs richtig wiedergegeben. Ist das so?

    Bei meinem 100kw Diesel kommt nichts mehr ab 130 km/h. In niedrigen Gängen und unterhalb dieser Geschwindigkeit nichts auffällig. Ist das ein Turbo Problem?

    Nun sind die Codes drin. Anhand der gescannten Zahlen/Buchstabenfolgen. So genau wußten sie zwar nicht wie es geht. Aber nach ner Stunde und 100 Euro war es bewerkstelligt.

    Ich denke die Geräusche haben sich verbessert.

    Allerdings habe ich den Eindruck, daß obenauf die Leistung fehlt. Die Endgeschwindigkeit. Konnte es noch nicht richtig prüfen, weil die Ortschaft näherkam. Aber irgendwie kam bei 150 nichts mehr, und eigenartiges Gefühl am Gaspedal, so wie ins Leere treten.

    Gibt's keine Antworten weil das Verschließen des AGR Kanals nicht wirklich funktioniert?

    Ich war jetzt bei der anderen lokalen Nissan Vertretung zum Düsencodes einprogrammieren. Der Werkstattleiter meine, er hätte privat einen Diesel gehabt, Platte eingebaut, irgendwann gab's Fehlermeldungen. Weder DPF raus noch AGR Ventil würde dauerhaft funktionieren.

    Heute hab ich im Motorraum drei Massepunkte bearbeitet. Auf dem Stoßdämpferdom oder wie das heißt, hinter dem Einfüllstutzen des Scheibenwischwassers und das Massekabel der Lichtmaschine. Letzteres sah karosserieseitig genauso grün aus wie das Batterie-Massekabel. Ich habs ordentlich mit Kontaktspray getränkt, denn wie ich an die andere Seite an der Lichtmaschine rankommen soll, weiß ich nicht.

    Zum Blankmachen der Karosse eignet sich wunderbar ein Dremel.

    Gibt's jetzt noch einen Massepunkt?