Digitaltacho in N13/SR20 mit Nissan Consult und Raspberry Pi

  • Hallo,


    hab länger Nichts mehr gepostet da es nix zu posten gab.


    Habe mich mal wieder bisschen mit dem Thema Digitaltacho beschäftigt.


    Habe auf Youtube ein Video entdeckt dass allerdings schon etwas älter ist, und habe mich daran gemacht das System zum Laufen zu bringen.
    Da ich nicht der Oberprofi bin was Programmierung angeht hat es mich einige Mühe gekostet. Letztendlich weiß ich auch gar nicht richtig wie es funktioniert.
    Jedenfalls hab ich auf einem Raspberry Pi 2 die Original Debian Distri laufen. Zusammen mit Pygame kann ich jetzt über einen Simulierten Port Daten in den "Tacho" einspeisen.
    Da mein SR20 Fahrzeug in Teilen rumliegt kann ich nicht Testen ob das Ding auch wirklich mit Daten vom MSTG läuft.




    Wer hat ebenfalls Interesse an dem Projekt und wer kann evtl. etwas dazu beisteuern?

  • Ich werde mich wohl die nächste Zeit reinschaffen mit dem Raspberry Pi und Consult Interface / Software. Vielleicht können wir da ja dann Erfahrungen austauschen.

    Oins isch Fakt: Hosch oin vor Dir mit BC, isch's Leba nemme schee... :-)

  • Ich werde mich wohl die nächste Zeit reinschaffen mit dem Raspberry Pi und Consult Interface / Software. Vielleicht können wir da ja dann Erfahrungen austauschen.

    :wink:...gibt's was neues??

    Wissen schadet der Dummheit!!!! :uzi:
    Ich bau mir grad `nen NISSun SR20:spring: (da es den ja nicht zu kaufen gibt)