Micra K11 Fahrertürscharniere und Kupplungspedal

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von reparix.

  • Hi an alle die das hier lesen.

    Ich suche seit geraumer Zeit, wie im Titel erwähnt, ein neues Kupplungspedal bzw. zwei Türscharniere für die Fahrertür. Das Pedal soll ausgetauscht werden, da es nach all den Jahren locker geworden ist und nun laut vibriert beim fahren. Die Fahrertür hängt, wie man sich denken kann, durch und deswegen suche ich jeweils ein Scharnier samt Bolzen für oben und für unten.


    Leider findet man im Internet kaum Ergebnisse für genau diese Teile, bzw. ich finde keine und hoffe nun das mir in diesem Forum weitergeholfen werden kann. :)


    Danke für eure Zeit und im voraus schon mal Danke für eure Antworten.

  • Die Fahrertür hängt, wie man sich denken kann, durch

    Hi TLG,



    ich nehm mal an, dass du damit den etwas lästigen (akustischen) Schönheitsfehler meinst, dass die Tür nur schwer und mit etwas "Gerumpel" schliesst.


    Wenn das so ist, dann empfehle ich dir folgende 2Minuten-Schnellreparaturmethode:


    Stell dich etwas breitbeinig so hin, wie du normalerweise stehst, wenn du die Tür öffnest und öffne sie so weit, dass die Schmalseite der Tür vor deiner Körpermitte ist.

    Dann gehst du in die Knie, greifst mit der linken Hand von aussen unter die Tür und mit der rechten Hand von der Innenseite drunter. Dann hebst du die Tür mit einem kräftigen Ruck an. Das machst du ev. mehrmals - solange bis die Tür bei angehobener Klinke geräuschlos zu geht.

    Zur Schonung deiner Hände kannst du Handschuhe anziehen oder einen Lumpen, Teppichrest o.ä. als Handschutz verwenden.

    Als letztes - wenn du es nicht schon gemacht hast - ölst du die Bolzen gut ein (mit Motoröl, Ballistol o.ä. - kein WD40 o.ä.).


    So hast du schnell eine leicht schliessende Tür - bis du vielleicht mal intakte Scharniere findest. Wenn du das dann noch für erforderlich hältst ... :)


    Die 2Stunden-Methode ist, den Kotflügel abzuschrauben und die Scharniere an der A-Säule einzustellen. Vielleicht wolltest du ja sowieso schon lange mal das Drecknest am unteren Ende des Kotflügels saubermachen :). Die beiden unteren Hutschrauben am Stehfalz vom Schweller sind sowas wie "Einwegschrauben". Abschrauben geht - allerdings nur einmal, denn ohne Warmmachen reissen sie bei ungepflegten Micras in aller Regel ab. Und die meisten sind in diesem Bereich ungepflegt.

    Wenn der Kotflügel weg ist, löst du die Schrauben von der oberen oder der unteren Scharnierplatte, hebst die Tür an und ziehst die Schrauben wieder fest. In den Scharnierplatten sind Langlöcher. Wenn du oben nachstellst, vergrössert sich das Spaltmass an der B-Säule etwas, wenn du unten nachstellst, verkleinert es sich. Diese Prozedur wiederholst du so lange, bis die Tür leicht schliesst und die Spaltmasse passen.


    Gruss Matthias

    Grosser Geist - bewahr mich vor Feuer, Eis und Wind und vor Autos, die voller Elektronik sind :)

    3 Mal editiert, zuletzt von reparix ()

  • PS: Wenn du ein Kupplungspedal suchst, dann schau doch mal bei Ebay-Kleinanzeigen. Da verkaufen eine ganze Reihe Leute ihre Micras teileweise.

    Grosser Geist - bewahr mich vor Feuer, Eis und Wind und vor Autos, die voller Elektronik sind :)