Navara 12V Steckdose Ladefläche / Hundetransport

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kupferwurm.

  • Guten Morgen zusammen,


    Ich bin neu hier im Forum und habe direkt eine Frage,


    Leider habe ich über die Suchfunktion nichts passendes gefunden.


    Ich stehe kurz vorm Kauf eines neuen Navara N-Guard mit Hardtop.

    Da mein Hund in seiner Box auf der Ladefläche platz nehmen soll stellte ich mir die Frage ob es dem Kleinen (Rottweiler) nicht doch etwas Kalt werden wird im Winter, die Lösung wäre eine Heizplatte in seiner Box welche aber Strom braucht, wie bekomme ich Strom auf die Ladefläche ?

    hat jemand ggf. Erfahrung mit dem Thema und kann mir einen Tipp geben, bzw. wie macht ihr das mit dem Hundetransport ?


    über ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar.


    ( falls das die Falsche Kategorie ist bitte verschiebt mich doch in die richtige , kenne mich hier noch nicht so aus :-)


    Vielen dank im voraus.


    LG Christian

  • Hi,


    standardmäßig wird es da wohl nix geben. So ein Heizplatte wird ja wohl auch ein paar Watt verbrauchen. Da macht es dann eh Sinn eine vernünftige Leitung mit 4-6mm² direkt vom Motorraum aus zu verlegen. Am besten unter der Fahrerkabine durch, am Rahmen lang und dann gibts zumindest bei meinem D401 vorne an der Ladeflächenwand 2 so ovale Plastikkappen. Dort kann man mit dem Kabel dann auf die Ladefläche. Wenns die nicht mehr gibt, dann musst du halt irgendwo bohren und eine Durchführung machen.


    Gruß, Holger

  • Vielen dank für deine detaillierte Antwort Holger,

    Das werde ich mir mal anschauen bzw. den Händler Fragen ob er das gleich machen kann vor der Auslieferung da das Auto eh 60 Tage stehen muss für die "Tageszulassung"


    Gruß

    Christian