Navara springt schlecht an und hat enormen Kühlwasser-Durst!

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Busa185.

  • Hallo in die Runde!


    Mein Navara ( D40 ), 2,5 dCi von 2006 macht derzeit ein paar Probleme...


    Neulich unter Last auf der Autobahn kam es plötzlich zum Leistungsverlust. Ein Blick auf die Temperaturanzeige zeigte warum. Im roten Bereich!!


    Also rechts ran und Motor aus. Nachschau zeigte dann, kein Kühlwasser mehr. Nach dem Abkühlen und dem Auffüllen des Kühlers sprang er dann nur noch sehr schlecht an und das Kühlwasser war sofort wieder weg.


    Wenn er denn mal angesprungen ist, läuft er normal, bis das Kühlwasser wieder weg ist.

    Allerdings kann ich nicht sagen, wo es hin ist. Der Motorraum war zwar voll mit dem Zeug aber woher es kommt, keine Ahnung.


    Jedenfalls habe ich ihn jetzt erstmal gereinigt und alle Leitungen sowie den Kühler überprüft. Es ist absulut nichts zu finden. Außer, dass der Ölkühler jetzt auch noch tropft! Aber das ist ja eine andere Baustelle...



    Fakt also:


    Springt sehr schlecht an,

    Kühlwasser ist innerhalb kurzer Zeit weg,

    Auch nach nur kurzem Starten steht der Ausgleichbehäter sowie der Wasserkühler unter Druck und im Ausgleichsbehälter ist leichte Schaumbildung.


    Ich gehe mal ganz stark von einer defekten ZKD aus. Aber ist es normal, dass das Kühlwasser so schnell alleine durch die defekte ZKD verschwindet?



    Sollten eure Tipps auch nin Richtung ZKD gehen, hat jemand vielleicht eine kurze Reperaturanleitung?


    Wäre nicht die Erste, die ich tausche aber es kann ja nicht schaden ;-)


    Für eure Tipps und Ratschläge danke ich im Voraus!



    Gruß Sascha

  • Moin jo6666 und danke für die schnelle Antwort!


    Dann werde ich mich jetzt mal auf das Schlimmste vorbereiten und, wenn es denn so sein sollte, gibt es demnächst ein Schlachtfest!


    Momentan hänge ich ein bisschen mit der Ansaugbrücke in der Luft und bin mir nicht sicher, ob ich die oder zuerst den Turbo abschrauben soll. Ist alles etwas unübersichtlich in dem Bereich...


    Wenn jemand vielleicht einen Auszug aus dem Werkstatthandbuch hat, wäre das echt hilfreich!

  • Ich meine natürlich den Abgaskrümmer nicht die Ansaugbrücke :wand: