Elektrik, merkwürdiges Geräusch

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Zylinderkopf.

  • Hallo Qashqai-Gemeinde,


    mein J10 steht nun auch tagelang draußen rum und die Batterie leidet etwas. Trotzdem springt er immer an. Aber es passiert etwas merkwürdiges, ich glaube vor allem nach Regen:


    Nach dem Anspringen ist noch ein paar Sekunden ein bislang unbekanntes Geräusch zu hören, irgendwo unter der Motorhaube. Es klingt wie ein kleiner Elektromotor, der ein paar Sekunden dreht und dann "aufgibt", weil er das nicht schafft, was er soll/will. Danach funktioniert aber soweit alles. Außer dass das Display dann englisch mit mir redet. Es muss also mal kurz die Spannung soweit zusammengebrochen sein, dass die Elektronik diese Einstellung "vergessen" hat. Merkwürdigerweise aber nur das. Uhrzeit, km-Stand, Radiosender usw. bleiben erhalten.


    Hat jemand eine Idee? ?????????


    Danke.

    Zylinderkopf

  • der ein paar Sekunden dreht und dann "aufgibt",


    Es muss also mal kurz die Spannung soweit zusammengebrochen sein,


    Meine Vermutung ( ! ) wäre, dass das Freilaufritzel des Anlassers auf seiner Welle etwas hakelig ist und noch mitläuft bevor es dann wieder in seine Normalposition kommt.

    Alternativ könnte auch der Magnetschalter hakelig sein, denn eigentlich ist nur der Anlasser mit seiner hohen Stromaufnahme in der Lage die Bordspannung so zusammenbrechen zu lassen.


    Aber unbedingt auch das Massekabel am Karosserieanschluß und am Motor sorgfältig prüfen, dazu muss es an der Karosse mal abgeschraubt werden.


    Haube auf, 2.te Person starten lassen und genau hinhören woher das Geräusch kommt.


    Grüße

    O.