Pathfinder R51 Dachgepäckträger

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 366 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von mudslash.

  • Hallo liebe Freunde, ich möchte auf meinen Pathfinder Dachzelt montieren,habe aber originale Dachreling. Ich habe bedanken das es aushält. Wie habt ihr das gelöst?

    Bedanke mich im voraus für eure Antwort.

    LG Boris

  • Moin Boris,


    willkommen im Board.


    Die originale Reling hält das aus...


    Ich habe mein Zelt an die Querträger geschraubt, mit mit ca 6x10cm Gummimatten in 1cm Stärke.

    Da klappert nix, man kommt noch halbwegs bequem an die Schrauben / Muttern ran.

    Alles in allem in zwanzig Minuten aus dem Keller geholt und montiert.


    Falls Du die originalen Querträger nicht hast, die gibt's u.a. in der Bucht.


    Gruß

    Gregor







  • Hallo,


    Hast du die originalen Querträger?


    wenn nicht musst du die Montageträger am Zelt auf quer umbauen. Das geht mit fast allen Softzelten. Bei Hartschalen nur bei älteren Modellen.


    ich hatte AUTOCAMP Zelte drauf. Befestigt mit C Schienen aus dem Baumarkt.


    ich habe noch Eigenbau Querträger aus Edelstahl und Titan rumliegen. Die waren Jahrelang drauf und haben Alles, wirklich Alles transportiert.


    die Originalträger sind wirklich fest. Die 100kg tragen sie locker…