Nissan Trade bitte um Hife

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von arne_P10.

  • Hallo zusammen, ich habe mir heute einen Trade Bj 94 mit 3l und 86 PS gekauft. Leider hat der Wagen einen Kleinen Fehler.
    Wenn man einen Gang einlegen möchte geht nichts. Dh genau Kupplung kann man Treten Gänge einlegen aber kein Vortrieb. Macht keine Geräusche. Ist dies ein bekanntes Problem? Ich hatte bisher nur ein King Cab und einen Patrol.
    Über Tipps wäre ich sehr dankbar.

  • Ich wüsste jetzt spontan kein Problem dass beim Trade unbekannt wäre! :D


    :mmmm: Muss in Deinem Fall ja die Kupplung sein die nicht einrückt.

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

  • Vielen dank für die schnelle Antwort. Das verstehe ich leider nicht. Ich bin Karosseriemensch und kenne Kupplungen die nicht trennen. Funktioniert es beim Trade anders? Kurze beschreibung wie es funzt wäre super.

  • Eine Kupplung die nicht trennt kommt sicher öfter vor, keine Frage, beim gründlicher drüber nachdenken könnte es ja nur ein festhängendes Ausrücklager sein, aber Du schreibst es macht keine unnormalen Geräusche, scheidet damit eigentlich aus und ist sowieso nicht sehr wahrscheinlich.


    Hat die Kupplung denn jemals funktioniert seit Du den Wagen hast? Wohl nein da Du ihn ja erst heute gekauft hast. Dann wird die Kupplung schlicht komplett verschlissen sein!

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

    Einmal editiert, zuletzt von arne_P10 ()

  • hallo arne, nein habe den Wagen so gekauft. Es soll beim runterschalten passiert sein vom 4 in den 3 und ohne Geräusche einfach kein Vortrieb mehr. Man kann auch bei laufendem Motor alle Gänge durchschalten nix. Kupplungspedal hat druck.



    Gruß Olaf

  • Ja, so isser, der Trade. 8)


    So weit man das beurteilen kann ist die Kupplung auf jeden Fall hin und muss erneuert werden. Vielleicht Mitnehmerscheibe auseinandergeflogen, wenns so plötzlich kam?


    Wird man zerlegen müssen.

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

  • Na ja für 350€ habe ich da wohl nichts falsch gemacht. Hat auch erst 211tkm laut Tacho. Ich hoffe das das Getriebe nicht kaputt ist. Eigentlich sind die Antriebe und Motoren fast unkaputtbar denke ich.


    Gruß Olaf

  • Zitat

    Original von Olaf K aus W
    Eigentlich sind die Antriebe und Motoren fast unkaputtbar denke ich.


    Mit Verlaub, aber wie kommst Du beim Trade auf das schmale Brett? :mmmm: Das ist reinste Ebro-Beuteware, Nissan-Anteil bei dem noch bei nahezu 0 %. Und danach wussten wir auch, wieso die ganze Firma Ebro verkauft wurde. 8)


    Aber bei dem Preis, das sind sicher schon die funktionierenden Ersatzteile und die Karosse wert, stimmt! ;)


    Wenn sich die Gänge normal schalten lassen und es bei laufendem Motor keine Geräusche macht, dann denke ich schon dass es die Kupplung und nicht das Getriebe ist.

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)