Felgen

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema, welches 2.716 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von FamAltenweger.

  • Die originalen Nissan Felgen ....


    http://www.nissanboard.de/galerie/bilder/pic-35952.jpg


    ...gefallen mir nicht so recht. Hat jemand welche zu verkaufen (Raum Hamburg, Kreis Pinneberg)?


    Vom groben Stil her mag ich Felgen wie :


    - AEZ Xylo
    - Ronal R38 und R39
    - Borbet LS
    - Proline PG
    - Rial Ravenna
    - Brock B13


    Ach ja, es sollte natürlich alles mit ABE sein. Reifen kaufe ich mir direkt im Laden.

    • Offizieller Beitrag

    Versuch es am Besten mal im A+V.
    Da kannst du auch Gesuche aufgeben. :)

    Nissan Maxima - Enjoyed the Ride - Was a very good time


    ..:: [lexicon]A32[/lexicon] <> VQ30DE <> 220.000km <> Schalter ::..


    Toyota Prius - A new experience


    ..:: NHW20 <> HSD <> 118.000km <> [lexicon]CVT[/lexicon] ::..

  • ich hab bei ebay gesucht und gefunden.


    versuch es mal zb. über den lochkreis (114) und nur auktion.


    es sind oft neuwertige und günstige felgen drin.

  • Das Problem ist aber, dass man kaum Felgen mit ABE bekommt. Bei ATU (online) kann man ein paar Felgen für den Maxima kaufen, aber da müssen dann scheinbar noch Änderungen am Auto erfolgen. Gross basteln wollte ich nun nicht... .

  • papperlapapp ich musste bei meinen felgen auch nix ändern


    borbet xl 8x18 ET40 235/40R18 druff


    grüsse

  • Da es wohl so aussieht als wenn ich meine neuen Felgen nun doch eingetragen bekomme, kann ich dir meine alten anbieten.


    Sind OZ in 18" aus meiner Galerie. Müssen aber meiner Meinung nach zum Felgendoc. Haben mächtig viele Kratzer und der Lack ist auch schon an so einigen Stellen runter. Reifen sind zwar noch welche drauf, würde ich aber nicht weiter fahren (tlw. ausgewaschen und abgefahren).


    Kann dir so in 2 Wochen Bilder schicken wenn du magst. Ich würde sie sonst irgendwann mal bei ebay reinstellen.


    Gruß
    Steffen

    :Big: Life is too short, to drive boring cars :Big:

  • lieb gemeint mit den felgen. mag sie aber nicht ganz so gerne leiden. aber mal ne andere frage, wo hast du einen schwarzen maxima her? ist der neu lackiert?

  • Hallo,
    kein Problem, Felgen sind halt absolute Geschmackssache. :Bier:


    Den Maxima habe ich so schwarz gekauft. Soll aber dieses Jahr noch neu lackiert werden. Wird aber wieder schwarz, nur ein bisschen mehr metallic ;) :tongue:.

    :Big: Life is too short, to drive boring cars :Big:

  • ich wusste gar nicht dass es den so gab, oder kommt er aus dem ausland? ist das originallack? wirkt auf jeden fall sehr schön.

  • ja, den gab es nur aus dem ausland ;)


    die niederländer haben den wohl zusammengebaut. nicht die japse.
    es gab seltsame variationen von nissan bezüglich innen und außen farbe.


    hab auch einen außen in silber, innen in schwarz.

  • die räder sind da. family hat sie mitgebracht. "oh, wow, so gross"
    naja. :rolleyes:


    ja, die good year f1 sehen gut aus. sehr steile flanken. bei dem "profil" gibt es wohl auch keinen sägezahn, aber ob die leise sind?


    die felgen sehen seltsam aus. erinnern mich irgendwie an ein fahrrad.


    --> meine erste außen - tunig maßnahme an der maxima.


    ich glaube nicht, dass die radmuttern einfach so dranpassen.


    weiß einer, wie die unterschieden werden?


    der konus ist doch nicht überall gleich.


    denke, ich werde die erst mal dem tüv / dekra zeigen bevor ich irgendwas montiere und es wieder ne stillegung gibt.


    infinatio

  • :(


    bin vorgestern mal probeweise zum anschauen beim prüfer vorgefahren.


    dem prüfer hat es gar nicht gefallen. nett gesagt.


    ich durfte vor seinen augen die orgin. felgen sofort wieder draufmachen.


    dabei war ich der meinung, die nissan abdeckungen helfen ein "wenig".


    die felgen sollten doch von nissan sein, oder?


    mir waren sie auf jeden fall nicht bekannt.


    wie gut, dass er sich meine original 16 " reifen vorne nicht angeschaut hat.


    nun liegen die 18"- er erst mal wieder im keller.