Maxima A33 BJ2000 Diagnose

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 49 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Umi.

  • Hallo Leute,

    ich suche eine Möglichkeit meinen Maxima auszulesen.

    Er hat den 16poligen OBD2 Stecker, aber ein ELM WIFI Modul sieht das Fahrzeug nicht.

    Für NDSII könnte ich mir jetzt den Adapter holen und testen, ob es funktioniert. Dies geht aber nur per USB am Rechner.

    Oder ein Multimarken Gerät.

    Leider habe ich noch nichts gefunden, was mit IOS funktioniert.

    Hat jemand ne Idee, wie ich das per IPhone oder IPad realisieren kann?


    Gruß, Wolfgang

  • Hallo Wolfgang

    Ein neuer Maximafahrer, wie schön, sei herzlich willkommen hier.

    Du schraubst selbst, bist willig, lernfähig und wissbegierig, dann bist Du hier goldrichtig.


    Für die kleine Reparatur zwischendurch reicht ein 20-30€ Gerät zum auslesen und löschen, ich bevorzuge halt solche mit Kabel und Stecker, dann gibst keine Schwierigkeiten.


    Für tiefergehende Diagnose gibts hier gute Erfahrungen und Lob mit diesem hier:


    http://www.ebay.de/itm/iCarsoft-i903-OBD2-Diagnosegerat-fur-NISSAN-in-deutsch-ABS-Airbag-Getriebe-/262542967675?hash=item3d20c7c37b:g:C30AAOSwRgJXlPfZ


    Was hast Du auf dem Herzen, dass es Dich nach Diagnose drängt ? welche merkwürdigen Symptome ?


    Erzähl doch mal was mehr von Dir und Deinem Auto, Bildchen immer gerne gesehen


    ---------------------------------

    Rechts oben die beiden Sprechblasen = Konversation = Pers.Nachrichten,

    weisse Ziffer in rotem Kreis = Anzahl Nachrichten für Dich.



    Grüße

    O.

  • Hallo, danke für die schnelle Antwort und das Willkommen! Welche günstigen Geräte wären das denn, die sich mit dem Maxima Baujahr 2000 verbinden können? Ich vermute mal die können dann aber keine Diagramme der Lambda Sonden darstellen oder?

    Vermutlich werde ich beim ICarsoft I903 landen, wenn es das kann?


    Ich habe inzwischen neue Lambda Sonden, aber jetzt kam zum zweiten Mal wieder eine Fehlermeldung. Ich weiß nicht ob es eventuell an schlechtem Benzin im Ausland lag und möchte mir beim nächsten Urlaub gerne die Diagramme mit dem anderen Sprit ansehen. Außerdem möchte ich natürlich den Fehler zurücksetzen können und nicht immer in die Werkstatt fahren.


    Im Maxima habe ich inzwischen das Radio und das Navigationssystem mit dem elektromotorischen Bildschirm oben unter der Klappe demontiert.

    Nun ist ein JVC Radio mit DAB+, Bluetooth und Lenkradfernbedienungsadapter verbaut. Über dem Radio sitzt ein 12,9“ IPad Pro als Navi und Soundsystem, welches ebenso wie das IPhone per Bluetooth mit dem Radio verbunden sind. Im Fahrzeug ist zusätzlich ein Mobile AccessPoint mit LTE Antenne angebracht, worüber alle WLAN Geräte online sind.


    Daher wollte ich die Fahrzeugdaten mit ins Netzwerk bringen, um Zugriff zu haben ohne die Verbindung zu wechseln.

    Eine WLAN P2P Rückfahrkammera, welche auf dem IPad dargestellt werden soll, wird auch noch eine kleine Herausforderung.


    Gruß, Wolfgang

  • Die ganzen gelben Lampen sind inzwischen auch gegen schöne helle weiße LEDs ersetzt.

    Das war auch eine kleine Herausforderung da die richtigen Leuchtmittel zu finden, welche eine ordentliche Helligkeit abgeben und auch rein passen.

    Innenraumlampen, Standlicht vorne, Türlampen, Kofferraumbeleuchtung und Rückfahrscheinwerfer.

  • Innenraum will ich garnicht so grell haben und den Tacho erst recht nicht.

    Manche Autos haben da ne regelrechte Lichtwand und dann wundern sich die Leute, dass sie nachts bei Regen nix draussen sehen.


    Aber Rückfahrscheinwerfer müsste dringend heller sein, was hast Du da gebastelt ?

  • Am Tacho hab ich nichts geändert.

    Die Innenraumbeleuchtung (36LED) und Leselampen (18 LED) habe ich hiermit aufgehellt, damit man mal was sieht:

    http://www.ebay.de/itm/1x-LED-36-SMD-PANEL-5630-INNENRAUMBELEUCHTUNG-MODUL-SOFFITTE-T10-W5W-12V-WEIß/282612149989?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649

    http://www.ebay.de/itm/18-SMD-…ksid=p2060353.m2749.l2649


    Die hier habe ich in die Rückfahrscheinwerfer gemacht, ist schon mal um einiges heller:

    http://www.ebay.de/itm/2x-W16W-T15-Samsung-LED-Canbus-Rückfahrlicht-Rückfahrleuchte-900LM-BMW-VW-AUDI/322765749366?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649


    Da die hier aber noch einiges an Leistung mehr versprechen, habe ich sie noch zum testen bestellt. (sind noch nicht da):

    http://www.ebay.de/itm/2-Stk-T15-W16W-4014-60-LED-CANBUS-Rückfahrlicht-No-Error-lampe-Licht-Weiß-12-V/352149096088?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649


    Für Standlicht vorne, die Leuchten in den Türen und den Kofferraum, passen diese recht gut:

    http://www.ebay.de/itm/5x-T10-30SMD-LED-Standlicht-3014-w5w-XENON-weiß-Can-Bus-siche-Beleuchtung-2W/262955289938?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649


    Als Bodenstrahler mit NISSAN Schrift für in die Türen, habe ich schon diese geholt, aber noch nicht eingebaut:

    http://www.ebay.de/itm/2XFür-Alle-NISSAN-Türlicht-Shadow-Einstiegsbeleuchtung-LED-Logo-Projektor-Lampe/132135500403?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649


    Und diese Nummernschildbeleuchtung, die aber noch nicht da ist:

    https://de.aliexpress.com/item…=a2g0s.9042311.0.0.9bi7ZD

    7 Mal editiert, zuletzt von Umi ()

  • Hmm ... die ganzen EBay Links stimmen nicht, bis auf den für die Leselampen.

    Obwohl alle richtig eingetragen sind. Kannst du das bitte korrigieren?

    Habe es selbst hinbekommen. ;)

    2 Mal editiert, zuletzt von Umi ()

  • Hi

    Danke, die für die Rückfahrlämpis werde ich umgehend bestellen.

    Die Links gehen einwandfrei, im Zweifel einfach die gewünschte Linkzeile hier linksbündig in eine eigene Zeile schreiben, nicht die link-Icons benutzen.

  • Ich habe an der Fassung ein wenig weggeschnitzt, damit der Konus besser rein geht. ;)

    Bin mal auf die stärkeren gespannt. Wenn die nicht zu heiss werden, kommen die dann rein. Damit sollte es hinten taghell werden. :)

  • Habe das I903 von ICarSoft inzwischen gekauft, aber bekomme keine Verbindung zum Maxima.

    Wenn ich in dem Gerät auf Diagnose gehe und Nissan wähle, steht im nächsten Bildschirm Diagnose Vorgang Nissan und es passiert nichts mehr.

    Wenn ich auf OBD2 gehe schreibt er bei allen Protokollen Fail.

    Nissan Tool Software des I903 ist Version 1030, brauche ich eventuell erst ein Update, oder wo könnte das Problem liegen?

    In der Werkstatt mit nem Multimarken Prüfgerät lässt sich das Fahrzeug auslesen.


  • Der Hersteller hat nicht geantwortet, aber es funktioniert jetzt. :)

    Es hat einfach nur ein zusätzlicher Klick auf OK gefehlt. :suicide:

  • Ich kann das ja nicht so stehen lassen, als ob das Gerät nicht funktioniert. :/


    Nachdem man Nissan ausgewählt hatte stand da „Diagnose Vorgang Nissan“ ... da dachte ich der macht was. Naja, kann vorkommen. ;)

  • Naja, kann vorkommen.

    Wenns mehr nicht ist.....


    Da sind mir schon ganz andere Sachen passiert.

    Die waren nicht nur blamabel ( hat eh keiner gesehen ), sondern auch richtig teuer.

    Aber da lässt mich altersschwaches Gedächtnis merkwürdigerweise völlig im Stich.

    -----------------------------------------

    Ich will mir den ja auch kaufen, weil ich mit meinem maxidiag deutlich unzufrieden bin.

    Berichte doch mal von Deinen Erfahrungen mit dem Ding.


    Grüße

    O.

  • Zitat

    weil ich mit meinem maxidiag deutlich unzufrieden bin.

    vielleicht noch ein Erfahrungstipp am Rande:


    In diesen Geräten gibt es einen Menüpunkt, in dem man die Geräteinformationen abrufen kann, u.a. die Geräte- oder Seriennummer. Wenn dort nichts oder Hieroglyphen erscheinen, deutet es darauf hin, dass es sich um eine billige (China-) Kopie handelt und es demzufolge kein Softwaresupport gibt und auch eine Reihe von Funktionen schlichtweg nicht funktionieren.


    und noch'n Tipp: bei eBay nicht nur den 'Artikelstandort' prüfen sondern auch unten bei 'rechtliche Informationen des Verkäufers ' schauen. Ist für die Rückgabe wichtig, denn 'Geld zurück' gibt es nur, wenn der Artikel nachweisbar zurückgeschickt wurde - nach China oder Hongkong ist halt zu teuer!


    Deshalb habe ich das Gerät auch behalten ;) u.a. da der Verkäufer dann den Kontakt abgebrochen hatte (ich wollte legalen Ersatz)

  • Nee, hab schon ein Originalgerät, das wurde anhand der Seriennummer durch den Support überprüft.


    Neben der hakeligen Menuführung ist aber aber vor allem, dass es weder Firmware- noch PC-Software-Updates dazu gibt.


    Präziser, die eigentlich gute graphische PC-Auswertungssoftware läuft NICHT unter Windows 7 und aufwärts.


    Damit ist das Gerät --nicht ganz aber fast-- auf Fehlernummer lesen und löschen beschränkt.

    Das kann ich aber mit meinem kleinen 20€ Diagnoster auch haben.


    Grüße

    O.

  • Ich habe das ICarsoft I903 vorhin upgedatet, lief einwandfrei.

    Mit OBDII kann ich mich weiter nicht verbinden, dürfte am Fahrzeug liegen. (damit kann man wohl auch Graphen anzeigen lassen)

    Über Diagnose kann ich den Motor auslesen und sehr viel zum anzeigen auswählen.

    Natürlich auch Fehler anzeigen und löschen.

    Leider bekomme ich beim verbinden mit allen anderen Geräten Verbindungsfehler angezeigt, habe ich denn sonst keine Steuergeräte in dem BJ2000 Maxima?

    Ich habe zwar NATS, aber komme mit dem Diagnosegerät auch da nicht dran. Ebenso Automatikgetriebe, Scheinwerferhöhenverstellung ... da gibt es ne Riesenauswahl, aber bei mir scheint es keine Steuergeräte dafür zu geben?


    Bei Diagnose unter Motor habe ich leider keine Möglichkeit gefunden, nen Graph darzustellen oder irgend einen Wert zu ändern.

    Ne Auswertungssoftware für den PC habe ich auch noch keine gefunden.