Qashqai 2019 facelift Fragen zum Navi

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von diddl.

  • Hallo Gemeinde. Seit heute bin ich stolzer Besitzer eines ex 2019-er N-Connecta mit dem neuen Navi von Tomtom. Mein Telefon bekomme ich zwar über BT problemlos connektet, aber weder Navigation auf dem Handy über Google oder WhatsApp oder so bekomme ich zum Laufen trotz Android auto. Spotify hingegen läuft. Sogar mehr als gewünscht. Soll bedeuten, es läuft auf dem Handy weiter, wenn man es am Auto beendet. Hat da jemand Ahnung und nützliche Tips oder einen Link zu einer verständlichen Erklärung? Oder ist das so unterirdisch entwickelt, dass das nicht richtig läuft? Handy ist ein Galaxy S8.


    PS: ich suche Hilfe, aber keine guten Ratschläge, dass es mit Apple funktioniert ;-)


    Das Wort "Ironie" lässt sich am besten durch 15-jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre I-Phones haben

  • Also mit Apple funktioniert es ;)


    Spass, Carplay funktioniert beim Connect nur mit Kabel. Hast du es schonmal übers Kabel versucht?? Aktuelle Software??

  • guter Ansatz, ( also das Kabel, nicht der Apfel 😉🤣) werde ich mal versuchen. Bisherige Versuche Blaue Zunge. Aber Carplay soll angeblich jetzt Android Auto sein, stimmt das?


    Das Wort "Ironie" lässt sich am besten durch 15-jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre I-Phones haben

  • Apple = Car Play

    Android = Android Auto


    Sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe, je nach Betriebssystem.

  • ok, danke für die Info. Hab mich inzwischen ein wenig eingelesen und stelle zunehmend fest, was alles nicht mehr geht. Schade dass alles zunehmend verriegelt wird. So kann man inzwischen wohl keine eigenen POIs mehr eingeben.


    Das Wort "Ironie" lässt sich am besten durch 15-jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre I-Phones haben

  • Neue Frage zum Navi: Ich habe mir jetzt die neuesten Karten besorgt und das System sagt mir, ca 150 Minuten Update. Leider aber schaltet sich die Zündung nach 5 Minuten ab. Ist das deren Ernst, dass ich jetzt ne viertel Tankfüllung um den Block fahre, während das System ein Update macht? Die spinnen doch bei Nissan.


    Das Wort "Ironie" lässt sich am besten durch 15-jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre I-Phones haben

  • Update: man braucht einen 32 gb USB Stick, der mit FAT32 formatiert sein muss. Das runter saugen der ca 17 gb großen Karten hat rund 1,5 Stunden gedauert, das Einspielen während der Fahrt (stop/go sollte deaktiviert sein und Zündung muss anbleiben, also geht es wohl nur während der Fahrt) ca 25 Minuten, sofern man das komplette REset Update nimmt, zu dem von denen geraten wurde, die es erfolgreich gemacht haben.


    Das Wort "Ironie" lässt sich am besten durch 15-jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre I-Phones haben