Nur ne Delle

Es gibt 60 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Rainer.

  • Mein Almera ist zwar noch nicht ganz Friedhof-reif, aber...


    an dieser Delle



    zerschellte ein Microcar Virgo




    :(Rainer

    §1a Rainer weiß Bescheid... §1b und wenn nicht... dann irgendwer anderer!!


    §2a Unmögliches wird sofort erledigt - §2b Wunder dauern etwas länger


    Bitte beachtet die Bordregeln!! Insbesondere die Regeln für Signaturen!!

  • Ja, diese Elefantenrollschuhe sind schon gefährlich! ;)

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

  • netter Versuch vom Microcar...



    He, sieht ja fast wie n K11 aus, sogar mit Einarmwischer, bösem Blick...

  • Zitat

    Original von Radarrider


    He, sieht ja fast wie n K11 aus, sogar mit Einarmwischer, bösem Blick...


    Wilste tauschen, soll ich mal raussuchen was so einer kostet, sogar mit "Tuning inclusive"! :D

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

    Einmal editiert, zuletzt von arne_P10 ()


  • Dankend abgelehnt, top Speed und Beschleunigung insuffizient.


    @ Rainer: Der Schweller hat aber ausser Kratzern nix abgekriegt? Auch der Rest sieht ja "machbar" aus...

  • Zitat

    Original von Radarrider


    Dankend abgelehnt, top Speed und Beschleunigung insuffizient.


    Na, ich denke doch wohl das ist für Dich völlig ausreichend! :D

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

  • Zitat

    Original von RoadDogg
    Ist ja kacke! Wie ist denn das passiert?
    Da hat dein Almi ja noch gut durchgehalten!


    Während ich ihn überholt habe, wollte er links abbiegen. Dabei hat er aber vergessen vorher in den Spiegel zu schauen bzw. zu blinken.


    Über die Verschuldensfrage entscheiden die beiden Versicherungen. Aus meiner Sicht bin ich unschuldig.


    :(Rainer

    §1a Rainer weiß Bescheid... §1b und wenn nicht... dann irgendwer anderer!!


    §2a Unmögliches wird sofort erledigt - §2b Wunder dauern etwas länger


    Bitte beachtet die Bordregeln!! Insbesondere die Regeln für Signaturen!!


  • Ignore @ Arne



    Tja, knifflig... Fahrzeuge die abbiegen wollen dürfen nicht überholt werden...wenn sie das anzeigen. Wird sicher schwer zu beweisen daß der Knilch nicht geblinkt hat, wenn keine Zeugen da sind. Andererseits soll er erstmal das Gegenteil beweisen...

  • Zitat

    Original von Radarrider
    @ Rainer: Der Schweller hat aber ausser Kratzern nix abgekriegt? Auch der Rest sieht ja "machbar" aus...


    Leider ist der Schweller schlechter ausgestiegen als der Rest. Tür (entweder ausrichten oder neue Außenhaut und lackieren), Seitenwand (ausrichten und lackieren), Seitenschweller (ist leider mit dem li. Vorderrad des Unfallgegeners kollidiert und dabei gebrochen und hat sich von der Klebekante gelöst)


    :(Rainer

    §1a Rainer weiß Bescheid... §1b und wenn nicht... dann irgendwer anderer!!


    §2a Unmögliches wird sofort erledigt - §2b Wunder dauern etwas länger


    Bitte beachtet die Bordregeln!! Insbesondere die Regeln für Signaturen!!

  • Na dann viel Spaß, das kann dauern und am Ende wird´s dann doch ´n Mittelschaden! Ich hoffe für Dich das Überholen war dort erlaubt und unter normalen Umständen auch möglich (also keine Kreuzung oder so)! ;)

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

  • Zitat

    Original von Radarrider
    Tja, knifflig... Fahrzeuge die abbiegen wollen dürfen nicht überholt werden...wenn sie das anzeigen. Wird sicher schwer zu beweisen daß der Knilch nicht geblinkt hat, wenn keine Zeugen da sind. Andererseits soll er erstmal das Gegenteil beweisen...


    Aufgrund der Unfallfolgen steige ich dabei glaub ich nicht so schlecht aus.
    Er hat mich abgeschossen!
    Die Beschädigungen an meinem Fahrzeug sind von der Tür nach rückwärts. Sein Fahrzeug ist am linken vordere Eck beschädigt. Demnach hatte ich die Nase vorn bzw. war auf gleicher Höhe mit ihm. Er hat mich im stumpfen Winkel getroffen... hat sich also nicht wie vorgesehen zur Fahrzeugmitte eingeordnet und ist mit einem kurzen Bogen unvermittelt abgebogen.


    Wenn ich ihn getroffen hätte (Beschädigung meinerseits an der Front), wäre die Verschuldensfrage nicht so eindeutig.


    ?(Rainer

    §1a Rainer weiß Bescheid... §1b und wenn nicht... dann irgendwer anderer!!


    §2a Unmögliches wird sofort erledigt - §2b Wunder dauern etwas länger


    Bitte beachtet die Bordregeln!! Insbesondere die Regeln für Signaturen!!

  • Zitat

    Original von arne_P10
    Ich hoffe für Dich das Überholen war dort erlaubt und unter normalen Umständen auch möglich (also keine Kreuzung oder so)! ;)


    Also ne Kreuzung wars schon (T- Kreuzung), sonst wär er ja nicht abgebogen. Die Kreuzung befand sich allerdings auf einer Vorrangstraße außerhalb des Ortsgebiets. Dort ist das Überholen erlaubt. Die Straße ist kerzengerade!!


    ;)Rainer

    §1a Rainer weiß Bescheid... §1b und wenn nicht... dann irgendwer anderer!!


    §2a Unmögliches wird sofort erledigt - §2b Wunder dauern etwas länger


    Bitte beachtet die Bordregeln!! Insbesondere die Regeln für Signaturen!!

  • Zitat

    Original von Rainer
    Also ne Kreuzung wars schon (T- Kreuzung), sonst wär er ja nicht abgebogen.


    Hätte auch ´ne Hofeinfahrt oder´n Feldweg sein können! Dann wär´s m. E. eindeutiger! ;)


    Na dann viel Glück! Aber angesichts der Eckdaten (Kreuzung, evtl. etwas differenzierte Sichtweise des Unfallgegners, wohl keine verwertbaren Zeugen (am Ende behauptet der noch er hätte geblinkt, und dann? 8o)) würde ich an Deiner Stelle bei Zeiten ´nen Rechtsanwalt aufsuchen (´ne Verkehrs-Rechtsschutzversicherung hast Du doch hoffentlich?) und mich innerlich auf ´ne Teilschuld einstellen! Ich kann mir aus meiner Erfahrung heraus kaum Vorsrtellen dass die da ´ne 100-%-Schuldzuweisung machen, es sei denn Dein Unfallgegner ist vollumfänglich "geständig"!

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)

  • Also Rechtschutz habe ich.. Vollkasko auch.
    Hab meinen Almi gerade in die Werkstatt gestellt. Bin diese Woche mit einem N16a 2.2 Di unterwegs.


    Laut Aussage seiner Versicherung ist mein Unfallgegener ein Crashpilot. Meines Erachtens außerdem etwas unterbelichtet und laut eigener Aussage zum Zeitpunkt des Unfalls etwas übermüdet.


    ;)Rainer

    §1a Rainer weiß Bescheid... §1b und wenn nicht... dann irgendwer anderer!!


    §2a Unmögliches wird sofort erledigt - §2b Wunder dauern etwas länger


    Bitte beachtet die Bordregeln!! Insbesondere die Regeln für Signaturen!!