Selbstgebautes Werkzeug / Improvisiertes Werkzeug

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von reparix.

  • So wollte mal einen Thread aufmachen in dem Selbstgebautes improvisiertes Werkzeug vorgestellt wird. Es ist egal ob der Selbstbau aus der Not heraus entstanden ist oder lange geplant war um Geld zu sparen und/oder weil es das so gar nicht zu kaufen gab.



    Bitte lasst diesen Thread nicht zu einem Laberthread verkommen und stellt einfach nur Werkzeug vor mit Bildern und einer kurzen Beschreibung!!!

  • Dann will ich mal das erste Werkzeug vorstellen.


    Ich hatte so etwas mal im Internet gesehen und hatte dann eines Abends das Problem das ich eine Einpressmutter montieren wollte aber um die Uhrzeit konnte ich mir keine Zange mehr leihen.


    Also überlegt erinnert und NACHGEBAUT :D


    Benötigt habe ich eine :

    Schlüsselschraube M16


    Langmutter M16


    Schraube M8


    U-Scheibe M8


    Als erstes habe ich die M16 Schraube mit einer 9mm Bohrung versehen (siehe Bilder) durch die die M8er Schraube gesteckt wird.


    Nun konnte ich den Spanner auch schon zusammenschrauben. Die M16 Schraube wird ganz in die Langmutter geschraubt und die M8er Schraube durchgesteckt. Nun die U-Scheibe drunter und die m8er Schraube in die eingeschlagene Einpressmutter geschraubt.
    Sobald die M8er Schraube handfest eingedreht ist kann durch lösen der M16er Schraube Zug auf die einpressmutter ausgeübt werden und diese wird eingepresst.


    Bild1 Um solch eine Mutter ging es


    Bild 2 Mal eine Mutter zur Veranschaulichung in eine U-Scheibe eingepresst


    Bild 3+4 die Gebohrte Schraube

  • Schade das bisher noch keiner hier was vorgestellt hat.


    Dann will ich nochmal was posten. ist zwar kein Werkzeug sondern ein Werkzeughalter und auch noch nicht fertig, aber ich bin mir noch nicht 100%tig sicher wo dann Halter montiere. Also fehlt noch der Halter zur Montage.


    Gebaut hab ich das ganze aus einem Stück U-Eisen aus der Grabelkiste und einigen Druckluftkupplungen mit 1/4" Aussengewinde. In das U-Eisen habe ich einfach 1/4" Gewinde geschnitten.

  • Zitat

    Schade das bisher noch keiner hier was vorgestellt hat.


    Dann will ich nochmal was posten. ist zwar kein Werkzeug sondern ein Werkzeughalter und auch noch nicht fertig, aber ich bin mir noch nicht 100%tig sicher wo dann Halter montiere. Also fehlt noch der Halter zur Montage.


    Gebaut hab ich das ganze aus einem Stück U-Eisen aus der Grabelkiste und einigen Druckluftkupplungen mit 1/4" Aussengewinde. In das U-Eisen habe ich einfach 1/4" Gewinde geschnitten.


    Sehr coole Idee mit den Kupplungen!


    Werde Ich glaube Ich mal nachbasteln.
    Meine Druckluftwerkzeuge fliegen lose im Hazet Werkstattwagen rum :-D



    *** gesendet via Tapatalk ***


  • So hab das ganze jetzt mal montiert und mit nem Brett aus der Resteecke entstand ein Regal.


    Montiert hab ich das ganze in dem ich zwei Winkel angeschweisst habe.

  • Werkzeughalter mit physikalischer Magnet Unterstützung ...


    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."


  • Ein sogenannter "Klingeltrafo" schickt eine 12V 50Hz Wechslespannung raus ... das dem woofer ein Brummen entlockt ...

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."