Radioprobleme

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von xanti0.

  • Hallo,


    habe ein Problem mit meinem Radio bzw. CD-Wechsler. Über die Suche bin ich leider noch nicht fündig geworden.


    Vor einer Woche hatte sich ein Batteriekabel gelöst und gleichzeitig fiel damit das Radio aus. Nachdem ich das Kabel wieder befestigt hatte, ging halt das Radio nicht mehr. Sämtliche Sicherungen habe ich geschaut und getestet, alle i.O. Nun hatte ich den Wechsler mit Radio ausgebaut und heute einen anderen Wechsler eingebaut, der funktioniert wieder, aber nur soweit, dass erst Pleace wait erscheint und später dann Secure... weiter komme ich leider nicht. Muss das Gerät jetzt neu angelernt werden oder muss man die Batterie noch mal abklemmen. Weiß mir gerade nicht weiter. Der Wechsler öffnet sich zwar, spielt aber auch keine CD ab. Was könnte man noch tun oder liegt das Problem gar woanders? Danke schon mal.

  • Nun hatte ich den Wechsler mit Radio ausgebaut und heute einen anderen Wechsler eingebaut, der funktioniert wieder, aber nur soweit, dass erst Pleace wait erscheint und später dann Secure.


    Hi Zorro


    Sei begrüßt und willkommen !


    Da hast Du leider verloren.

    Bei Nissans sind Schlüssel, Radio, Navi, CD-Wechsler, Motorsteuergerät und die sog. NATS-Unit mittels Kodierung miteinander verbunden.

    ( NATS Nissan Anti Theft System, Diebstahlverhinderungssystem )

    Ein Radio/CD-Wechsler usw aus dem einen Auto funktioniert in einem anderen Auto nicht mehr, zu nächst keine Chance, daher das "Secure".


    Man kann zwar mit diversen Eigentumsnachweisen die Dinger zu Clarion zwecks Freischaltung einschicken, aber die wollen dann zwischen 200 und 300 Euro dafür haben, das geht auch nur über die Werkstatt.


    All Dein Machen und Tun mit diesen Dingern wird vergeblich sein, kauf Dir ein anderes Radio mit entsprechenden Adaptern.


    Grüße

    O.

  • Hi O.,

    vielen lieben Dank für das Willkommen!


    Wir hatten uns das gleiche Radio, also typengleich gekauft, was nun also Fehlkauf ist. Seriennummer etc. alles identisch, halt nur diese Strichcodenummer ist eine andere. Wieso werden die Dinger dann noch angeboten, wenn doch eh nicht wirklich verwendbar.


    Das ursprüngliche Radio hatte nichts mehr gesagt, das neue jetzt schon. Also wäre schon mal sicher, dass das ursprüngliche Schrott ist oder?


    Liebe Grüße

    R.

  • Wieso werden die Dinger dann noch angeboten, wenn doch eh nicht wirklich verwendbar.


    Teils wissen das viele Leute nicht, teils ist es auch ganz einfach der Versuch nochmal ne schnelle Mark zu machen.

    Habe auch schon mehrere CD-Wechsler wegschmeissen dürfen.


    Dein altes Radio dürfte kaputt sein, ist aber auch egal, einmal "secure" , immer "secure"


    Geh mal hier in die HiFi-Sparte dort findest du Beiträge mit Links zu den richtigen Adaptern und schönen Radio/Navis


    Grüße

    O.

  • Ich habe jetzt den Händler um Rücknahme gebeten. Grund habe ich allerdings geschrieben, dass ich mich nun doch umorientieren möchte. Hoffe nun, dass er das akzeptiert.


    Danke für deine Hilfe, werde mich jetzt mal in deiner empfohlenen Sparte umschauen und mich belesen.


    Aber dennoch eine Frage. Kann der defekt durch das Batteriekabel passiert sein oder kann es generell mal zu sowas kommen? Vorher hat es schon manchmal gezickt und man konnte keine Sender mehr einstellen, dann gings aber wieder.


    LG R.

  • Kann der defekt durch das Batteriekabel passiert sein oder kann es generell mal zu sowas kommen?


    Sowohl als auch, bzw weder noch.


    Im Ernst, das kann ich Dir so aus der Ferne natürlich nicht sagen, wie auch, möglich ist es aber.

    Bitte beachte, die Nissanradios bekommen ihre Masse nicht über ein Kabel sondern über die Abschirmung der Antenne, d.h. beim Einbau eines neuen Radios/Navi musst Du das schwarze Kabel des ISO-Steckers geeignet mit der Karosserie bzw einem Massekabel verbinden.


    Grüße

    O.

  • So jetzt wirds interessant. Wie gesagt, das neue Radio ging nicht, wegen dieser Codegeschichte, wie du ja sagtest.


    Habe jetzt einfach noch mal das Originale angeschlossen und siehe da, plötzlich ging das CD-Fach auf und ich konnte CDs wieder abspielen. Inzwischen funktionieren sogar die Radiosender wieder. Nun ist die Fragestellung anders, was das Problem angeht. Könnte sich vllt. der Bordcomputer durch den Stromaussetzer verstellst haben?

  • So, nachdem ich es jetzt noch einmal neu getestet habe, funktioniert zwar radiomäßig alles noch, dafür ist nun aber die Battarie alle, ich werde noch irre. Wo auch immer das Problem ist, irgendwas ist hier faul.

  • Batterie kaputt ???

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."