Primera P10 Reparatur

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema, welches 263 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Marty2708.

  • Hallo zusammen,

    Als quasi passives Mitglied hier, und nicht gerade passionierter Schrauber, muss ich nach einem Reh-Treffer hier mal ein Thema starten (hoffentlich im richtigen Sektor ...)

    Mein Primera P10 1.6 SLX, EZ 21.12.1994, sollte diesen Januar eigentlich zum TÜV, ab dann mit H-Kennzeichen fahren. Dann 1x Reh von links, habe Kontra gegeben (Tier zum Glück sofort tot), aber Scheinwerfer, Kotflügel vorne links, Nebelscheinwerfer und Kühlergrill sind fällig. Nebelscheinwerfer für meine frühe P10 - Version (bis 1994) scheint schwierig, aber es ginge ja auch ohne. Das Problem ist im Moment der Kotflügel vorne links. Im Zubehör wird etwas von BLIC angeboten. Immerhin keine chinesische Firma sondern eine polnische. Was ja nicht heißt dass die auch in PL fertigen, dann hätte ich noch ein gewisses Grundvertrauen.

    Hat jemand Erfahrungen mit Ersatzteilen von BLIC, evtl. schon einmal einen Kotflügel verbaut?

    Danke vorab für jegliche Info!


    Grüße aus dem Emsland

    Martin

  • Hallo Klaus, und danke für die Antwort. Beim Scheinwerfer bin ich zum Glück schon fündig geworden. Kühlergrill gibt es auch , sogar verschiedene.

    Im Moment ist der Kotflügel das Problemkind. Bei unseren Nachbarn im Osten würde sowas wieder hingedengelt, evtl. muss ich das am Ende auch versuchen.

    Aber wenn so ein Kotflügel von BLIC nach menschlichem Ermessen passen sollte,evtl. andere gute Erfahrungen gemacht haben, dan wär's halt einfacher :)

    Grüße

    Martin

  • Ich weiß nicht was andere für Erfahrung gemacht haben,ich hab mit den polnischen Nachbarn gute Erfahrung.

    Klaus

  • Moin Klaus, späte Rückfrage von mir: Mit den Nachbarn allgemein, oder mit Teilen vom Zubehörlieferanten BLIC?

    Martin

  • allgemein,hab unter dem Almi der Frau auch einen Auspuff aus Polen.Firma war so ähnlich wie Ferro.Ist schon zu lange her,so lange heb ich keine Rechnungen auf.

    Klaus

  • Danke für die Rückmeldung. Ich schwanke noch zwischen selber geduldig dengeln und einfach mal so einen von PLIC kaufen, ist ja (mit deutlichen Schwankungen) bezahlbar.

    Gruß Martin