KFZ-Steuer / Umschlüsselung Euro1 zu Euro 2

Es gibt 707 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von oggsi_eggdschen.

  • Es tut mir jetzt sehr leid euch an dieser Stelle zu bitten mich nicht ständig mit PN´s zu überhäufen eine Kopie des Gutachtens hab ich nicht mehr, es ist ja auch schon über 5 Jahre und ein paar Autos her als ich dieses ohne Probleme bei meinem Autohaus gekauft habe. Wendet euch doch einfach an MDH den die haben es ja auch erstellt und die kosten von rund 70€ sind nicht zuviel denn ihr bekommt ja die zuviel bezahlte KFZ Steuer zurück! Falls es noch ein anderer User hat kann er es ja hier einstellen!


    Losdodos

  • Zitat

    Original von Losdodos
    so es ist endlich da! auf dem gutachten sind ja die stempel von der firma die für die umschlüsslung verantwortlich sind könnt ihr eurem freundlichen ja mal mitteilen!
    Gruß Losdodos
    ach ja die auf der rechnung stehenden zündkerzen sind die für nen micra k11? hat mir eine andre Nissanwerkstatt mal rein gemacht und jetzt ist mir aufgefallen das es ja garkeine NGK sind wie es aber auf der rechnung aufgeführt war!


    Hey,
    hat vllt. noch jemand von euch dieses Gutachten?


    EDIT:
    Danke :)

    2010-20** -> 100NX GTi NXi 2.0l TJ4 >Showroom<

    2019-20** -> Micra K11 1.0l TJ4 >Showroom<


    2013-2019 -> Micra K11 1.0l FJ1 >Showroom<

    2017-2018 -> Sunny N14 SR AJ4 >Showroom<
    2008-2010 ->100NX GTi 2.0l KH3
    2006-2008 ->100NX 1.6l TH1

    Einmal editiert, zuletzt von NX2.0GTI ()

  • Hey Hallo,
    Vielen vielen dank das du das gutachten hier reingestellt hast. Ich bin mir nicht ganz sicher aber, eigentlich waren es doch zwei seiten und auf der anderen seite müssten doch irgendwelche werte für die abgasuntersuchung stehen.


    Eigentlich wollte ich mit dem gutachten zur dekra fahren und ne neue au machen und dann ab zur zulassungsstelle. Jetzt weiss ich nur nicht ob die vielleicht die zweite seite brauchen.


    kannst du vieleicht noch rein stellen???Oder mal kurz sagen wie man da jetzt am besten vor geht.


    ODER WEISS DAS VIELLEICHT JEMAND ANDERES??????????????????


    danke im voraus


    gruß die micradani

  • Das Gutachten habe ich selber von "NX2.0GTI" (welcher es wohl auch per PN von jemand anderem bekommen hat ^^).
    Ich hab die zweite Seite nicht, aber vielleicht ja NX2.0GTI (oder sein "Informant" :P ).
    Gruß

  • Also auf Seite 3 waren mal zwei Bilder dort, wo das Gutachten war. Könnte schon sein, dass es eigentlich zwei Seiten sind. Aber auf dem Gutachten steht oben "Blatt 1", wenn es zwei Seiten sind, steht dort dann nicht immer "Blatt 1 von 2"?


    Ich habe selber nur die eine Seite bekommen.

  • Wir holen unseren Micra erst Donnerstag ab. Ich weiß nur schon, dass er auf Euro1 eingetragen ist und schau daher jetzt schon, wie das mit der Euro2 läuft. :)


    Aber hier mal ein Zitat von ein paar Seiten vorher.


    Natürlich weiß ich jetzt trotzdem nicht, ob das Gutachten nun 1 oder 2 Seiten hat.

  • mh achso okay, werds mal morgen versuchen.


    Habe mit Teichmann die das Gutachten erstellt haben auch telefoniefrt. Die sagten man müsse in eine Nissan Werkstatt anscheinend ne kurze Untersuchung dort durchführen lassen, u.a. auch Abgasuntersuchung und Nissan würde ein Formular ausfüllen und dies mit den Ergebnissen der Untersuchung zu Teichmann senden. Anschließend würde man dann so ein Gutachten bekommen.


    Und letauch schrieb auf Siete 5 folgendes:


    heute hat sich wiedermal gezeigt, daß die nissan-vertragswerkstätten unfähig sind..studnenlange diskussionen mit denen wegen dem umschlüsseln...noch nie was davon gehört blablabla...


    dann wollten die noch knapp 100 € als arbeitsleistung haben !!


    also bin ich direkt zur dekra gefahren und hab dort die AU gemacht und die bescheinigung dann bei der zulassungsstelle vorgezeigt und das ding wurde umgeschlüsselt..


    bei der dekra haben sie net mal nach den zündkerzen oder der auspuffanlage geguckt...hat alles reibungslos geklappt und genau 82,40 e gekostet Augenzwinkern



    mfg
    letauch


    Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von letauch: 12.04.2005 17:28.


    Daher hab ich gedacht, ich müsste auch irgendwie vorher mal zu Dekra für ne neue Abgasuntersuchung.


    Naja werds mal versuchen auf diesem Weg. Ich berichte dann mal ob es bei mir auch so geklappt hat morgen.



    Übrigens habe das Auto auch erst seit 3 Tagen, nach vielem Recherchieren auch bei Auto Bild Tests und jetz auch schon durchchecken lassen. Ist wirklich ein Super zuverlässiges und sehr robustes Auto.


    I

  • Zitat

    Original von micradaniIst wirklich ein Super zuverlässiges und sehr robustes Auto.


    Richtig! Egal ob 100NX, Sunny, Primera oder Micra.
    Sind alles super Autos und die Motoren sind sehr langlebig.

  • Kurzer Bericht:
    Also in der Zulassungsstelle Bonn funktioniert der kostenlose Weg schon Mal nicht.
    Der nette Herr Sachbearbeiter hat sich kurz mit seinem Vorgesetzten beraten, und ist dann zu dem Schluss gekommen, dass ich das Gutachten im Original und mit eingetragener Fahrgestellnummer meines Wagens bräuchte.
    (Habe mehrmals auf den Erfolg anderer hier hingewiesen, aber der Herr Sachbearbeiter meinte nur dass dies ja gerne in anderen Zulassungsstellen so sein darf, allerdings nicht hier)
    Nun gut dann muss das wohl andersrum gemacht werden :P


    Gruß

  • ALso musst du quasi die 36€ für das Gutachten bezahlen und dann klappt alles?

  • Pff das war mal wieder klar :)


    Ich muss blechen un die andren kriegen's kostenlos.
    Naja hoffentlich klappt das dann mit der 36€ Variante schnell.




    micradani:
    Hast du deine Fahrgestellnummer eingetragen, oder das Feld leer gelassen?

  • Hallo,
    also ich kanns immernoch nicht glauben, nachdem ich so unterschiedliche Dinge gelesen habe. War heut morgen beim Verkehrsamt echt nervös.


    Ich habe folgendes gemacht, habe mir das Gutachten von Seite 57 ausgedruckt - danke ch4os - und bin damit + Brief + Schein + Tüv + Asu dahin gegangen.


    Da ich aber umgemeldet habe, da ich den Wagen ja erst seit 3 Tagen habe, braucht man sonst Tüv und Asu nicht.


    Die junge Frau hat kurz drüber geschaut und die Nummern verglichen.


    Und hat dann einfach umgemeldet und umgeschlüsselt. Nun habe ich einen Kfz Schein da steht drin - Schadstoffarm Euro 2. Im Brief wird nichts vermerkt, habe ich extra nochmal gefragt, wieso nicht, habe ich nicht verstanden.


    Meine 36 € fürs Ummelden + Umschlüssen bezahlt und fertig.
    Wenn es nicht geklappt hätte, hätte ich folgendes gemacht:


    Einfach den Ausdruck nochmal kopiert und die Fahrgestellnummer weg kopiert und wenns so nicht funktionert hätte selbst die Nummer eingetragen.



    Auf jeden Fall habe ich nicht verstanden wieso die mir keinen neuen Brief ausgestellt hat??? Weiß das jemand???

  • hi all,


    bei mir steht im Schein:


    Schadstoffarm E2


    das wäre also euro 1.


    Aber im feld 22 (neuer Schein) steht:


    Datum zur emissionsklasse: 17.10.1995*



    was hat das zu bedeuten?

  • Ich bin auch neu hier und hab das gleiche Problem. Vor paar Wochen Micra K11, BJ. 92 gekauft. Tüv neu bekommen, alles soweit so gut. Gestern kam der Steuerwisch vom Finanzamt: 150 Euro. Bin dann durch googlen auf die Seite hier gekommen. Aber auf Seite 57 seh ich nicht das Gutachten. Kann das einer nochmal posten.


    Noch paar Infos für euch, nicht dass ich jetzt hier vegebens um Hilfe bettle. Also hab E2, ich Fahrzeugschein steht 0414 bei einem der Schadstoffklassenzeilen.
    Hab von der Werkstatt noch den"Bon" mit den Ergebnissen von der Abgasuntersuchung. Das allein bringt aber nichts oder?