P10 reloaded, back in business

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 328 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von feti.

  • Genau.

    Danke!

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge

  • wow never saw a footrest that big

    :Big:


    Schuhgröße 46 1/2 - 47 (Size 12 - 12 1/2)


    feti

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 299.348 km

    Sternenkreuzer: 407.880km

  • kurzes Update:


    Der P10 steht unmittelbar vor einer längeren Fahrt zum Informatik-Treff in Chemnitz. Unser Junior will sich dort "informatik-mäßig" schlau machen - mal sehen. Wir gehen davon aus, dass die Fahrt gewohnt problemlos abläuft.


    Beim Sternenkreuzer gab es zwischzeitlich einen vom P10 zu gut bekannten Effekt. Es schlug mal wieder ein Funke durch einen Kerzenstecker und die Fuhre humpelte auf fünf Zylindern dahin (ein Sack Nüsse ist nichts dagegen...); eine Lage Isolierband und neue Zündkerzen haben das fürs Erste wieder geklärt. Leider war es damit nicht wirklich wieder völlig gut.

    In der Folge habe ich auch noch alle drei Zündspulen durch Neuteile ersetzt - nun schnurrt er wieder.

    Ich bin immer wieder positiv überrascht, wie preiswert sich Mercedes-Brocken besorgen lassen.



    feti

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 299.348 km

    Sternenkreuzer: 407.880km

  • Heute habe wir mal wieder auf die fast schon klassischen 15 Zoll OZ Racing mit dem Nissan-Schriftzug und nagelneuen 195/ 55er-Gummis umgewechselt (spezieller Wunsch von Junior)-

    Zuvor mussten noch die hinteren Bremsscheiben dran glauben - es war wirklich Zeit. Das Zurckschrauben der Bremskolben ist wirklich eine Qual; wenigstens waren wir diesmal zu Zweit. Und wieder stelle ich fest, dass ich langsam zu alt für solche Turnübungen werde - ich spüre alle Knochen.


    Der Anblick der Räder war es allemal wert und neue Bremsscheiben hätte ich eigentlich schon beim Bremsklotzwechsel im Spätjahr machen sollen.


    feti

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 299.348 km

    Sternenkreuzer: 407.880km

  • Das mit dem Rücksteller-Werkzeug wird definitiv eine meiner nächsten Anschaffungen sein. Ich habe so etwas schon auf Youtube im Einsatz gesehen - einfach genial.

    Wenn man da mein "Werkzeug" dagegen betrachtet... Man stelle sich eine Telefonzange mit spitzen Enden vor (zwischgeklemmter Weinkorken mit Klebeband umwickelt, damit an der Spitze der Abstand zu den Kerben im Kolben passt), jetzt kräftig drücken damit das Gerät sicher in den Kerben sitzt und gleichzeitig im Uhrzeigersinn drehen - und schon schraubt sich der Kolben wie von Geisterhand zuück (liest sich leichter als es tatsächlich ist).

    Auf der anderen Seite hat, wie schon geschrieben, mein Junior mit einer Wasserpumpenzange am Werkzeug das Drehen übernommen; ich muste dort nur mein "Spezial"-Werkzeug sicher in den Nuten halten, was kräftezehrend genug war. Man erkennt leicht, dass es mehr oder weniger elegant funktioniert hat (ich persönlich nutze diese Methode seit Mitte der 90er Jahre), aber dies war ganz sicher sein letzter Einsatz.


    feti

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 299.348 km

    Sternenkreuzer: 407.880km