Sitzairbag Widerstand Almera N16, Lampe blinkt nach Sitzwechsel

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von xanti0.

  • Hallo weiß jemand von euch, welchen Widerstandswert der Sitzairbag hat? Vielleicht hat ja schon mal einer die originalen Sitze gegen Sportsitze getauscht und dafür-vom Hersteller- Ersatzwiderstände, für die Sitzairbag-Anschlüsse bekommen?

    Ich habe meinen alten Fahrersitz gegen einen neueren ausgetauscht und da der neue Stecker nicht passte, bin ich erstmal ohne nach Hause gefahren. :heul: Was zur Folge hatte, daß die Lampe jetzt blinkt. Zu Hause habe ich dann den Stecker umgepfriemelt und wieder angeschlossen. Aber nix da, es blinkt weiter. :cursing: Also als nächstes Axza OBD2 Dongel angeschlossen (vorher 2 APPs gekauft – einmal Torque Vollversion und OBD Fusion) und mit den Apps versucht, den Fehlercode auszulesen und dann zu löschen.

    Ich komme auch mit beiden ins Systen und in die ECU, aber beide sagen, daß kein Fehlercode abgelegt sei, also auch keiner gelöscht werden kann!? Versteh ich nicht. ???

    Ich werde nachher nochmal die Stecker aufmachen und durch feste Verbindungen ersetzen, falls da mal wieder ein Wackler drin ist, wie man ja oft liest. Aber dann weiß ich auch nicht mehr weiter :-(

    Deshalb würde es mir mächtig helfen, wenn ich den Widerstandsert wüsste, um dem Steuergerät vorzugaukeln, daß der Airbag angeschlossen ist.

    Vielen Dank schon mal für hilfreiche Antworten. :)

    Gruß


    Micha

    wer nicht mehr schnell rennen kann, sollte wenigstens schnell fahren dürfen

  • Hallo kawajunkie

    Also, bei Consult ist der Fehlerspeicher in alt und neu aufgeteilt und die können nur im Fehlerspeicher alt gelöscht werden, also wenn sie nicht mehr vorhanden sind das bedeuted erst Reparatur ,dann löschen.. Von Widerstandsmessungen am Airbag wird grundsätzlich abgeraten, da diese mit Strom gezündet werden und dein Messgerät für Widerstand mit Strom misst!

  • Hallo weiß jemand von euch, welchen Widerstandswert der Sitzairbag hat? V

    Hi Micha


    Nein, weiss ich nicht und hab ich auch noch nie gelesen.

    Das dürfte auch ziemlich schwierig werden, denn wie LiarT schon völlig richtig schrieb führt eine Messung des Innenwiederstands unweigerlich zur Zündung des Airbags.


    Wie genau und mit welchen Mitteln das Airbag-Steuergerät beim Systemstart seine Komponenten durchprüft kann ich Dir leider nicht sagen, das wüsste ich auch gerne.


    Ich hab ja den N16 meiner Nachbarin in Betreuung, bitte lies mal die Postings #52 und #68 ff


    Gabi´s neues Auto


    Wichtig ist, dass Du beim verlöten einen normalen Lötkolben mit Heizelement nimmst, weil die potentialfrei sind, im Gegensatz zu diesen Nachkriegs-Spar-Lötkolben, die mittels einer Trafowicklung gelötet haben.


    Auch mein relativ teurer Diagnoster liest diesen Fehler nicht aus, obwohl er sonst softwaremäßig in das Airbagsteuergerät reinkommt.

    Letzteres teilt lediglich der ECU mit, dass ein Fehler vorliegt und die gefälligst das Lämpi anmachen soll, also alles nur eine Softwarefrage.

    Wenn alles richtig ist geht auch Lämpi von alleine aus.


    Leider hast Du nicht geschrieben welche der 3 Kabel Du wie verbunden hast, berichte doch mal bitte weiter.


    Grüße

    O.

  • Also erstmal herzlichen Dank :perfekt: für die Tipps und Hinweise (die ich natürlich auch gelesen habe).

    Dann: das gelb/grüne Kabel wird mit dem blauen verbunden, das gelb/rote Kabel mit dem schwarzen (von den beiden Kabeln an dem einem Stecker) und dann bleibt noch das einzelne schwarze Kabel übrig, was dann auch kein Hexenwerk mehr ist. Und nachdem ich dann heute mittag, alle alten Stecker rausgeschnitten :cursing: und durch neue (einzelne) Stecker von mir ersetzt habe, war ich mir dann auch sicher, daß überall Kontakt ist. Danach dann nochmal mit OBD2 ran, keine Änderung, Lampe blinkt, kein FC gespeichert. Interessant ist aber, daß ich gestern abend noch auf amerikansichen Seiten gelandet bin (bei meiner Suche), auf denen beschrieben wird, wie man das Ding "resetted". Davon gibts dann auch mehrere Anleitungen, wie man in den Diagnosemode kommt und von da wieder zurück und blablabla.......

    Also mehr halbherzig als voll überzeugt ausprobiert, was dran ist an den Anleitungen. Diese hier habe ich genommen:


    If you have the airbag light blinking here is how to reset it:

    1. Turn the key from off to on.

    2. Watch the airbag light closely. It will stay on for a few secs. and then as soon as it blinks off (the start of the flashing), turn the key off instantly.

    3. Count to 5 (1 Mississippi, 2 Mississippi . . . .)

    4. Repeat steps 1-3 two more times until you have done the cycle three times.

    5. Now turn the key on and watch the light. It will start blinking in a different, slower manner. This is diagnostic mode. You can watch this for a little while, no hurry.

    6. Now turn the key off again, Count to 5 like in step 3 again, and turn back on. If the procedure worked, the airbag light will not be flashing.

    If it does not work the first time, just repeat the steps again.



    Es funzt! Hätte ich nicht gedacht :eek:, Lampe ist erstmal aus und nu schaun wir mal wie lange! :)

    Also vielen Dank, jetzt heißt es abwarten, was passiert.

    wer nicht mehr schnell rennen kann, sollte wenigstens schnell fahren dürfen

  • Also erstmal herzlichen Dank :perfekt: für die Tipps und Hinweise

    Bitte bitte, gerne doch !


    Freut mich, dass es unterm dicken Strich dann doch geklappt hat.

    Ich hätte zwar erwartet, dass das Lämpi ohne diese Prozedur von alleine ausgeht, aber irgendwelche unbekannten Bedingungen war offensichtlich anders.

    Letztlich das gleiche Spiel wie mit den KWS/NWS/LMM/O2-usw-usw-Sensor-Fehlermeldungen der ECU, bei manchen Autos sind die von alleine durch die Reparatur weggegangen, bei anderen nach ein paar Kilometer Fahrstrecke und bei wieder anderen nur durch expizites löschen via OBD.


    Ich habe bis jetzt noch keine wirkliche Systematik dahinter erkennen können und ich vermute sehr stark, dass es auch keine gibt.

    Es ist einfach von der Software in den Steuergeräten abhängig, der eine Entwickler hat das so programmiert und der Andere eben anders.

    Früher habe ich bei sowas gegrübelt und "ach und herrje und warum denn bloß.." , mittlerweile gräme ich mich da nicht mehr deswegen, ist halt so.

    Lampe ist erstmal aus und nu schaun wir mal wie lange!

    Naja, nu weisste ja wie dem beizukommen ist, das kann Dich also nicht mehr wirklich erschrecken.


    Wünsche frohe Kilometer !


    Grüße

    O.

  • Nach meiner YOUTUBE LÖSUNG war ein Jahr Ruhe , aber ich mach das auch schon 4 Jahre lang ...


    Funny Schraubing Story an einem 05ér N16

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."