Potentiometer, X-trail, t 30, Bj. 2003

Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von hp2201.

  • Ansonsten Frage ich mich mittlerweile, könnte ein Elektriker so ein Potentiometer reparieren?


    Aus Sicherheitsgründen sind da 2 Potentiometer eingebaut, die gegenläufig arbeiten, weil einer Seitenverkehrt ist.

    D.h. der Eine läuft von z.B. 100 Ohm nach 1500 Ohm hoch, während der Andere von 1500 nach 100 runter läuft,

    (rein fiktive Werte, im Werkstatthandbuch stehen die Richtigen )


    Gibt einer der Beiden kein Signal mehr, dann fängt die ECU an zu meckern und geht in den Notfall-Modus.

    Üblicherweise wird dann aber auch ne Fehlernummer hinterlegt und das gelbe MKL geht an.


    Also komplettes Gaspedal ausbauen und durchmessen, mit etwas Glück ist nur ein Poti kaputt, dann kann man anhand dessen Maximalwert bei Conrad.de den Baugleichen kaufen ( < 5€ ) und einlöten.


    Grüße

    O.

  • Eine weitere (von mir bevorzugte) Einkaufsquelle für Elektronik-Teile ist reichelt.de

    Dort sind die Teile gegenüber Conrad meistens deutlich preiswerter.

    Aerodynamik ist etwas für Leute, die keine Motoren bauen können.

  • also ich find die 262 dollar von partsouq jetzt echt nicht so übertieben für die ganze mimik. vor allem für ein original ersatzteil. gut, da kommt noch zoll drauf aber trotzdem...

  • Also komplettes Gaspedal ausbauen und durchmessen, mit etwas Glück ist nur ein Poti kaputt, dann kann man anhand dessen Maximalwert bei Conrad.de den Baugleichen kaufen ( < 5€ ) und einlöten.

    Grüße

    O.

    Okay, das werde ich mal versuchen...Danke für den Hinweis, Tippsgeber!